PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Campa 10fach auf Ultegra Kassette, geht das?



FreshAirJunkie
12.03.2009, 06:45
die ganze nacht konnte ich an nichts anderes als diese fragestellung denken!!

bitte helft mir!

Laredo
12.03.2009, 07:10
...kurz aufstehen, Computer starten und hier im Forum die Suchfunktion - und schon nach kurzer Zeit hättest du wieder erholsamen Schlaf gefunden ;)

Banesto
12.03.2009, 09:12
Ja;)

kolo@post.cz
12.03.2009, 10:13
SEILWEG: BremsSchalthebel
Shimano6 3.2mm; Shimano7 2.9mm; Shimano8 2.8mm; Shimano9 2.56mm; Shimano10 2.3mm;
Campa8 3.5mm; Campa alt9 3.2mm; Campa neu9 3.0mm; Campa10 2.8mm;
Sram (1.0) 7 4.5mm; Sram (1.0) 8 4.3mm; Sram (1.0) 9 4.0mm

passt also nur genau campa 10fach B/Schalthebel auf 8fach shimano Cassette (mit shimano Schaltwerk)

E. Hondmeijer
12.03.2009, 11:26
SEILWEG: BremsSchalthebel
Shimano6 3.2mm; Shimano7 2.9mm; Shimano8 2.8mm; Shimano9 2.56mm; Shimano10 2.3mm;
Campa8 3.5mm; Campa alt9 3.2mm; Campa neu9 3.0mm; Campa10 2.8mm;
Sram (1.0) 7 4.5mm; Sram (1.0) 8 4.3mm; Sram (1.0) 9 4.0mm

passt also nur genau campa 10fach B/Schalthebel auf 8fach shimano Cassette

Denkfehler: Du läßt ja vollkommen die Übersetzung am Schaltwerk aussen vor.

Nach Deiner Theorie wäre ja z.B. eine Ultegra-Kassette in einem Sram bestückten Rad nicht zu gebrauchen - sie haben aber den gleichen Ritzelabstand!

zergl1
12.03.2009, 12:16
Funktioniert bedingt!
Mit leichtem Umbau --> ja (dickere Spacer rein).
Hat jedoch den Nachteil, dass das 10te Ritzel nur mehr zur Hälfte (je nach Freilauf) bzw. noch weniger auf dem Freilauf sitzt!

kolo@post.cz
12.03.2009, 14:24
Denkfehler: Du läßt ja vollkommen die Übersetzung am Schaltwerk aussen vor.

Nach Deiner Theorie wäre ja z.B. eine Ultegra-Kassette in einem Sram bestückten Rad nicht zu gebrauchen - sie haben aber den gleichen Ritzelabstand!

Schaltwerkübersetzung ist eine Sache für sich, ich spreche nur von Seilweg am Schalthebel.

http://xrated.dyndns.org/rearderailleur.html

da lese ich gerade
Eine weitere Sache, die eher weniger bekannt ist, die Größe der Schaltrollen hat einen Einfluss darauf wieviel Energie aufgewendet werden muss, weil der Umschlingungsgrad der Kette an diesen Rollen sehr eng ist, müssen sich an der Kette die Glieder weiter bewegen, wodurch ein Leistungsverlust stattfindet. (http://xrated.dyndns.org/rearderailleur.html)
scheint logisch aber 5Watt? deswegen schon immer 15/13Zähne
http://mujweb.cz/www/kolo.cz/moustache-handlebar/tx30-1.jpg (http://techdocs.shimano.com/media/techdocs/content/cycle/EV/bikecomponents/RD/EV-RD-CT95-2061A_v1_m56577569830609137.pdf)

E. Hondmeijer
12.03.2009, 14:32
Schaltwerkübersetzung ist eine Sache für sich, ich spreche nur von Seilweg am Schalthebel.

http://xrated.dyndns.org/rearderailleur.html

Jaja, das hab ich ja gesehen, das hilft aber dem Threadersteller nicht, da er ja eine Kassette in einem kompletten Campagnolo Schaltsystem benutzen will.