PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Welchen Selle Italia Sattel für Radmarathons?



gwuerzer1
19.03.2009, 16:51
Für mein neues Rad (Cervélo R3) bin ich beim überlegen, welchen Sattel ich raufgeben soll. Da ich auch bei Radmarathons an den Start gehen möchte, würde ich gerne wissen, ob ein Selle Italia "SLR Kit Carbonio" hierfür noch geeignet sein kann, oder voraussichtlich zu Beschwerden führt. Alternativ würd ich mir einen Selle Italia "SLR TT" bzw. "SLR XP" raufgeben. Meinungen erbeten!

Gruss Gerhard

PS: mit meinem alten "Flite Titanium" fahr ich auch 200 km am Stück ohne große Probleme (ja, die gute Assos-Hose :D)

marvin
19.03.2009, 16:57
Es gibt definitiv keine allgemein gültigen Aussagen über Sättel.
Der ein mag den, der andere den.

Ich persönlich finde den Kit Carbonio gut. Ich fahre den seit 25.000km, u.a. zwei Ötztaler und zwei Jeantex Transalp. Aber ich bin auch sehr pflegeleicht was die Sattelfrage angeht.

Lone Wolf
19.03.2009, 17:16
Jeder Hintern ist anders, da kann man keine Empfehlung geben. Da hilft nur probieren. Ich saß z.B. auf dem alten Flite sehr gut, ein Trainingskollege hatte mit dem große Schwierigkeiten.

marathonisti
19.03.2009, 17:17
Ich sitze auf dem Toupe von Specialized besser als auf dem SLR Carbonio :D

gwuerzer1
19.03.2009, 17:25
Danke für die Antworten. Dass jeder Hintern anders gebaut / verschieden empfindlich ist, war mir klar. Es ging mir mehr darum, rauszuhören, ob`s Leute gibt, die auch mit leichteren Sätteln Marathondistanzen ohne größere Probleme fahren. Insofern vielen Dank v.a. auch an Marvin :)

hate_your_enemy
19.03.2009, 18:21
Ich finde gepolsterte Sattel grundsätzlich unbequem und bevorzuge die eher ungepolsterten. Fahre selbst den SLR (135) und kann im Vergleich den C2 und den Flite betrachten, die ich für mich unmöglich finde.

tvaellen
19.03.2009, 18:41
Ich bin letztes Jahr mehrere 200+ Strecken mit dem leicht gepolsterten Prolink Gel Flow gefahren. Mit tat zwar hinterher alles mögliche weh, aber nicht das Sitzfleisch :D
Kann den daher wärmstens empfehlen.

gwuerzer1
19.03.2009, 23:41
Danke für die vielen Antworten. Ein paar Anregungen hab ich jetzt!