PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Reifenflanke färben ?



messenger
13.12.2003, 13:37
Gibts eigentlich Farbe, mit der man die Reifenflanke (konkret alte Conti GP) dauerhaft und matt schwarz bekommt?

Erste Tests mit Edding sind leider nicht zufriedenstellend ausgefallen:( .

Gruß mess.

Prometeo
13.12.2003, 13:45
Geh mal zum Juwelier, vielleicht tut er sie Dir auch vergolden... :D :D

Joey
13.12.2003, 13:56
@ messenger

off-topic, aber habe dabei an Dich denken muessen. Vieleicht hast Du's noch nicht gesehen.

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=3642938055&category=9200

Schaut nich mehr sehr fit aus, aber vielleicht hat das Teil ja Kultpotential?

Gruesse,
Joey

effedeluxe
13.12.2003, 13:57
Original geschrieben von Joey
@ messenger

off-topic, aber habe dabei an Dich denken muessen. Vieleicht hast Du's noch nicht gesehen.

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=3642938055&category=9200

Schaut nich mehr sehr fit aus, aber vielleicht hat das Teil ja Kultpotential?

Gruesse,
Joey

ein schwarzer vorbau macht sogar mir sorgen an einem tommasini :D

Esco
13.12.2003, 14:03
Original geschrieben von Joey
@ messenger

off-topic, aber habe dabei an Dich denken muessen. Vieleicht hast Du's noch nicht gesehen.

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=3642938055&category=9200

Schaut nich mehr sehr fit aus, aber vielleicht hat das Teil ja Kultpotential?

Gruesse,
Joey

wieso? -der is doch nur "leicht zerkratzt"

Esco ;)

Joey
13.12.2003, 14:12
Original geschrieben von Tim Taylor


ein schwarzer vorbau macht sogar mir sorgen an einem tommasini :D

Ha, wenn Du wuesstest, wie widerlich Menschen sein koennen...

War letzte Woche bei nem Haendler hier in Muenchen, zu dem ich ab und zu schaue. Baut der doch grad nen richtig geilen traditionell gestylten tecno auf - mit Ahead Steuersatz und schwarzem RITCHEY Vorbau.

Dagegen ist das ebay-Dings ein Gedicht.

Gruesse,
Joey

Windfänger
13.12.2003, 14:14
Und er hat auch noch diese Gabelkiller-Kegel-Spreiz-Klemmung...

Zum Färben: Acryllack? Ich hab' mal ein Rad gesehen, da war der Reifen auch lackiert. Das war aber kein RR sondern so ein bepinseltes Schrottrad am Bahnhof und der Besitzer war anscheinend zu faul, die Decken zum Anmalen der Felgen runterzuziehen...

tomso
13.12.2003, 14:35
Hallo mess,

also von Acryllack würde ich eher abraten, das sieht nicht gut aus wenns abbröckelt.
Aber ich hab hier n Zeugs das sich Morello Lederfarbe nennt.
Extrem lösungsmittelhaltig (hust), sehr dünnflüssig.
Hab´s auf Gummi noch nicht ausprobiert, kann mir aber vorstellen, dass das ne gangbare Lösung wäre.
Auf Leder haftet das wie Teufel.


Grüße
tomso

Toni
13.12.2003, 14:59
Original geschrieben von tomso
Hallo mess,

also von Acryllack würde ich eher abraten, das sieht nicht gut aus wenns abbröckelt.
Aber ich hab hier n Zeugs das sich Morello Lederfarbe nennt.
Extrem lösungsmittelhaltig (hust), sehr dünnflüssig.
Hab´s auf Gummi noch nicht ausprobiert, kann mir aber vorstellen, dass das ne gangbare Lösung wäre.
Auf Leder haftet das wie Teufel.


Grüße
tomso

Das Zeug wird deine Reifenflanken so porös machen, dass du
dicht bei der nächsten Gelegenheit ziemlich auf´n Bart legen wirst.
Also lieber nich machen :rolleyes:

Schnellster
13.12.2003, 15:14
hiäerrr?!?

http://www.a-t-tora.de/TORASHOP_D/de/dept_288.html


S.

Kathrin
14.12.2003, 11:02
Es gibt im Autofachhandel so Stifte, mit denen man die weisse Schrift von den Geländewagen nachbessern kann. Vielleicht gibt es die Stifte auch in Schwarz?

Frankworks
14.12.2003, 11:25
Original geschrieben von Prometeo
Geh mal zum Juwelier, vielleicht tut er sie Dir auch vergolden... :D :D

Der Juwelier kann nicht vergolden. Er darf es auch nicht. Das macht der Goldschmied. Der Juwelier ist ein Händler. Kaufen und verkaufen, mehr kann der nicht.

Mit nem dicken Edding würde ich's mal probieren.

FW

killerbee
14.12.2003, 12:05
wie wäre es denn mit Farbe, mit der auch die Seitenflanken der Reifen bei den Rennrad-Reifenherstellern gefärbt werden. Wenn das so 2 Monate Zeit hat, kann ich Dir ein wenig besorgen, Müsstest halt dann die Portokosten zahlen.

amww
14.12.2003, 22:11
Original geschrieben von tomso
Hallo mess,

also von Acryllack würde ich eher abraten, das sieht nicht gut aus wenns abbröckelt.
Aber ich hab hier n Zeugs das sich Morello Lederfarbe nennt.
Extrem lösungsmittelhaltig (hust), sehr dünnflüssig.
Hab´s auf Gummi noch nicht ausprobiert, kann mir aber vorstellen, dass das ne gangbare Lösung wäre.
Auf Leder haftet das wie Teufel.


Grüße
tomso

Hallo Alle zusammen,
hab das mit der Lederfarbe schon vor Jahren probiert. Geht absulut super auf Contis. Hält bis der Reifen abgfahren ist.
Das Zeug gibts bei jedem Schumacher.

messenger
15.12.2003, 17:41
:) :)
Der Tip mit der Lederfarbe scheint echt gut zu sein!

Erster Test war jedenfalls vielversprechend. (Hat auch sein Gutes, die alten Schlappen nicht gleich wegzuwerfen;) )

Wenn sich der Reifen nicht über Nacht auflöst, gehts morgen richtig los...

Danke mess.

jmp
15.12.2003, 21:49
Original geschrieben von messenger
:) :)
Der Tip mit der Lederfarbe scheint echt gut zu sein!

Erster Test war jedenfalls vielversprechend. (Hat auch sein Gutes, die alten Schlappen nicht gleich wegzuwerfen;) )

Wenn sich der Reifen nicht über Nacht auflöst, gehts morgen richtig los...

Danke mess.

@messenger
Und demnaechst in diesen "Theater": Wie wird mein Principia(ehem. gruen) schwarz?

Gruss j.m.p.

messenger
01.01.2004, 21:38
Hier also der abschließende Testbericht, falls es jemand interessiert.

Schwarze Lederfarbe gekauft "Hobby-Star" 50ml; 3,50€. Menge reicht für 8-10 Reifen, Pinsel liegt bei und ist sehr gut geeignet.

Frische Reifenflanken, die noch voll von Weichmachern und Lösungsmitteln stecken, sind ungeeignet, sie nehmen die Farbe nicht an.

Ausgetrocknet saugen sie regelrecht die Farbe aus dem Pinsel: deckt beim ersten Mal, ist nach ein paar Sekunden oberflächlich trocken, nach einem Tag dauerhaft wischfest. Walken und Biegen des Reifens machen der Farbe nix aus.

Arbeitszeit ca. 15min pro (abgezogenen) Reifen.

Schäden durch das Lösungsmittel sind bisher nicht zu beobachten.

Kleiner Makel: bei Sonnenschein glänzt es ein bißchen zu intensiv schwarz, gibt sich vielleicht noch...

Fazit insgesamt positiv, auf jeden Fall besser als die braune Flanke. Nächstmal kauf ich trotzdem gleich schwarze Reifen..;)

Gruß mess.

tomso
02.01.2004, 11:05
Hallo mess,

na, sieht doch aus wie neu;)

Grüße
tomso

martl
16.11.2005, 22:05
Danke fürs Thread-Aufwärmen, ich habe gerade die Flanken vom Veloflex SC gefärbt. Wollte schon 2 Carbonio bestellen :) Die Lederfarbe hatte ich noch, weil ich mal die natooliven Nike Poggio aus dem Sonderangebot damit etws neutralisiert hatte :D

martl
17.11.2005, 19:40
Sag mal, riecht deine Lederfarbe auch so stark nach Alkohol wie Whisky mit Rumverschnitt? Steht Torelli drauf bei meiner. Mal erst an einem abgefahrenen testen, ob danach noch was von der Seitenwand übrig ist. :biggrin:
Riecht etwas süßlich, gar nicht schlecht.... *schnüffel*

es steht "Solitär Rapid Blitzschwärze" drauf, bei dem schnellen Namen bringt das mindestens 10sec/km :6bike2:

pinguin
07.02.2006, 10:50
Wie super ist das denn! Ich sause heute noch los zum Schuster und kaufe ein. Will endlich das grausame Rot meiner Tufos los werden...

@ messenger: Halten die Reifen noch oder sind sie schon vergammelt/zerbröselt? Wie ist der Zustand aktuell? Taugt die Farbe noch usw.?

:applaus:

messenger
07.02.2006, 10:54
Reifen hat sich nicht aufgelöst, mit der Zeit schubbert sichs schon ein wenig ab, aber auch nicht mehr als bei schwarzen Veloflex.....

Gruß mess.

DerBergschreck
07.02.2006, 11:25
Gibts eigentlich Farbe, mit der man die Reifenflanke (konkret alte Conti GP) dauerhaft und matt schwarz bekommt?

Erste Tests mit Edding sind leider nicht zufriedenstellend ausgefallen:( .


Wir wär's denn, wenn Du den Conti GP in schwarz kaufst?
Dann hat sich auch gleich das Thema mit den sich ablösenden Fäden an der Flanke erledigt...

messenger
07.02.2006, 11:28
Hab ich ja auch inzwischen. Aber son GP abzufahren dauert schon seine Zeit, am 23er wars halt die Zwischenlösung und den 20er gibts gleich garnicht in schwarz....

Gruß mess.

pinguin
09.02.2006, 21:37
Einwandfrei! :)

Die Lederfarbe deckt das satte Rot der Tufos beim ersten Anstrich gleich richtig ab. Kann man nicht meckern, schaut Lichtjahre besser aus als vorher.

Lustig war der Schuster, bei dem ich eingekauft hatte. Er wollte mir die Farbe erst nicht verkaufen. Er sagte, er hat Bedenken, dass ich ihm die Farbe wieder zurück bringen möchte, falls das nicht funktioniert. Na sowas... :D

Kathrin
09.02.2006, 21:56
:eek: du hast deinem Schuster erzählt, was du damit vor hast? :D

pinguin
10.02.2006, 10:13
:eek: du hast deinem Schuster erzählt, was du damit vor hast? :D

Ja, das musste ich. Da er mich vor die Entscheidung stellte:

S: Welche Lederfarbe möchten Sie?
Ich: Eine schwarze, bitte.
S: Für Glattleder oder für rauhes Leder?
Ich: Egal, muss nur schwarz sein.
S: Das ist nicht egal. Farbe für Glattleder auf Rauhleder und Sie haben dann keine rauhen Schuhe mehr, sondern glatte.
Ich: Es geht nicht um Schuhe.
S: Gürtel, Handtasche, Schulranzen?
Ich: Nein, das Material ist nicht aus Leder.
S: Und warum brauchen Sie dann Lederfarbe?
Ich: Weiß ich auch nicht, Kollege sagt, das Zeug deckt gut und ist flexibel.
S: Ja, das stimmt. Aber nur auf Leder.
Ich: Egal, ich will bitte einmal Lederfarbe in schwarz. Ob glatt oder rauh, das ist mir egal.
S: Aber wenn Sie wieder kommen und mir die Flasche zurück geben wollen, weil das nicht funktioniert - ich nehme eine angebrochene Flasche nicht mehr zurück.
Ich: Egal, das funktioniert, da bin ich mir ziemlich sicher.
S: Ja... Aber! Blablub... Was wollen Sie denn eigentlich färben?
Ich: Die Flanken eines Fahrradreifens.
S: ???
Ich: Das ist so... Blablubberlabersabbel
S: Hier bitte, 5,40 Euro. Aber, dass sie mir nicht mit der Flasche kommen und sagen, das geht nicht!
Ich: Danke, auf Wiedersehen!

pfandflasche
10.02.2006, 11:35
echt gut-der tip mit der lederfarbe.dann können wir ja alle unsere abgelutschten,fadenspeienden reifen,die schon 7500 km auf der rille haben für wenig geld optisch neu färben-und dann bei ebay als "superschnapper! conti-rr-reifen,maximal 100 km gelaufen.paket von 10 reifen im sofortkauf 80 euro" anbieten.spart sogar noch den weg zum müll.

Kathrin
10.02.2006, 16:17
Ja, das musste ich. Da er mich vor die Entscheidung stellte:
.........

:applaus:

pinguin
31.03.2010, 08:35
Muss mal Leiche ausgraben.

Das mit der Lederfarbe ist nach wie vor gut für meine Anwendung.

Nun bin ich über Flüssiglatex im Bastelbedarf gestolpert. Gibt es in diversen Farben, auch schwarz.

Haftet auf allen saugfähigen Oberflächen, ist bis 90 Grad temperaturbeständig und ist nicht wasserlöslich.

Witz dabei: Würde man eine Reifenflanke mit Latex bestreichen, würde man angeblich die Flanke sogar vor Beschädigungen schützen können.

Hat jemand Erfahrung mit Latex auf Reifenflanken?

medias
31.03.2010, 09:23
Muss mal Leiche ausgraben.

Das mit der Lederfarbe ist nach wie vor gut für meine Anwendung.

Nun bin ich über Flüssiglatex im Bastelbedarf gestolpert. Gibt es in diversen Farben, auch schwarz.

Haftet auf allen saugfähigen Oberflächen, ist bis 90 Grad temperaturbeständig und ist nicht wasserlöslich.

Witz dabei: Würde man eine Reifenflanke mit Latex bestreichen, würde man angeblich die Flanke sogar vor Beschädigungen schützen können.

Hat jemand Erfahrung mit Latex auf Reifenflanken?

Dugast gibt das bei jedem Kauf dazu, ist aber farblos. Wenn man viel im Regen fährt sicher ne gute Sache.

pinguin
31.03.2010, 09:36
Dugast gibt das bei jedem Kauf dazu, ist aber farblos. Wenn man viel im Regen fährt sicher ne gute Sache.

Danke dir, dann funzt das. Ich kaufe mir schwarze LatFa und werde damit die Ultremo-Papierwände einpinseln, bevor der Rotz auseinander fällt.

OCLV
31.03.2010, 12:26
Hatte vor 2 Monaten auch mal so ein Thema gestartet.
Da kam der Tipp es mit Schlauchboot-Farbe zu machen, das soll halten.
Ob es das gleiche ist wie Latexfarbe, weiß ich nicht.

Wo hast du dein Flüssiglatex-Zeug her? Baumarkt?

Alan
27.07.2010, 19:55
N'Abend,

ich würde gerne die Flanke meiner neuen Veloflex Roubaix (MAR 2010) dem Schwarz des VR-Reifens (VF Extreme) anpassen. Unser Dorfschuster ist bis Ende August in Urlaub und es eilt eh nicht, aber trotzdem mal die Frage, ob es auch bei den Roubaix mit der Lederfarbe problemlos hinhaut oder ob etwas anderes eventuell besser ginge. Vielleicht hat ja schon jemand ausprobiert, ob es klappt. Sehr schade, dass es den Roubaix nicht mehr in schwarz gibt...

Dank,

D.