PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Easton ea 90 SLX oder Ksyrium Elite?



tommie004
25.03.2009, 00:19
Hallo!
Habe die Möglichkeit sehr günstig ungefahrene Easton EA 90 SLX (290 Euro) zu bekommen. Fahre immo die Ksyrium Elite (2009)!
Verbessere ich mich dabei oder tut sich da nicht viel. Mein Gewicht liegt bei ca 90 kg und meine Trainingsrunden belaufen sich zwischen 50 und 100 km!
Danke im vorraus!

Torben

tommie004
25.03.2009, 20:24
Kann mir hier niemand weiterhelfen?

Torben

Joblaender
25.03.2009, 20:31
ich trau mich jetzt mal, auch wenn mich gleich alle wieder lynchen.

unser team hatte die easton ea 90 sl und wir hatten nur probleme. die freiläufe mussten aufgrund von kaputten lagern fast monatlich gewechselt werden und speichenbrüche gab es auch ohne ende.

allerdings ist es auch ein unterschied ob man rennen fährt oder nicht.

ksyrium elite sind mir als sorgloslaufräder bekannt.

Sigi Sommer
25.03.2009, 20:45
Die Easton kommen bei den Yanks ganz gut weg:

http://www.roadbikereview.com/cat/wheels/wheelsets/easton/PRD_404488_2490crx.aspx#reviews

Etwas wenig für eine Statistik zumal Fahrergewichte nicht bekannt, einer hatte wohl richtige Probleme.

An den neuen Elites hat sich ja einiges in Sachen Gewicht getan, ich fahre seit 2001 einen Satz Elite und die Dinger laufen und laufen ....

Bei 90 kg wären mir die superleichten Easton zu filigran und ob die neuen Easton Naben mit den sehr guten Velomax von früher mithalten können, steht noch aus ...

Sigi

Orchid
25.03.2009, 20:47
Für 350 Euro gibts bei velo-motion zur Zeit Campagnolo Neutrons.
Wer was anderes kauft ist selber Schuld!!!!

tommie004
25.03.2009, 21:15
Für 350 Euro gibts bei velo-motion zur Zeit Campagnolo Neutrons.
Wer was anderes kauft ist selber Schuld!!!!

Cool, jetzt brauche ich ja nur noch ein Rad mit Campa und ich wäre dabei! :D:D

Fahre Shimano, sonst aber ein guter Tip!

Glashütte RR
25.03.2009, 21:47
Kann es sein, dass ich einen absolut identischen Thread von Dir auch im Rennrad Forum gelesen habe :confused:
Gefallen Dir die Antworten hier nicht?

Zum Thema: Ksyriums sind stabile Laufräder für lange Freude. Da Du sie ja schon hast, wirst Du das wissen. Bei den Eastons gibt es sehr unterschiedliche Ansichten bzgl. der Stabilität. In unserem Team gibt es auch einen, der sie wieder abgestossen hat, Speichenbruch und danach kein sauberer Rundlauf mehr. Der lag allerdings auch in Deiner Gewichtsklasse. Nun fährt er Citecs und ist begeistert.

büttgen
25.03.2009, 21:58
ich trau mich jetzt mal, auch wenn mich gleich alle wieder lynchen.

unser team hatte die easton ea 90 sl und wir hatten nur probleme. die freiläufe mussten aufgrund von kaputten lagern fast monatlich gewechselt werden und speichenbrüche gab es auch ohne ende.

allerdings ist es auch ein unterschied ob man rennen fährt oder nicht.

ksyrium elite sind mir als sorgloslaufräder bekannt.

Mit dem 2008 Modell?

Habe mir die am So. bestellt.:ü

tommie004
25.03.2009, 22:25
Kann es sein, dass ich einen absolut identischen Thread von Dir auch im Rennrad Forum gelesen habe :confused:
Gefallen Dir die Antworten hier nicht?

Zum Thema: Ksyriums sind stabile Laufräder für lange Freude. Da Du sie ja schon hast, wirst Du das wissen. Bei den Eastons gibt es sehr unterschiedliche Ansichten bzgl. der Stabilität. In unserem Team gibt es auch einen, der sie wieder abgestossen hat, Speichenbruch und danach kein sauberer Rundlauf mehr. Der lag allerdings auch in Deiner Gewichtsklasse. Nun fährt er Citecs und ist begeistert.

Kann es sein das du in anderen Foren ließt und schreibst? Reichen Dir die Threads in diesem Forum nicht? :D

Außerdem dachte ich das Foren auch zum fragestellen da sind!?!

Das mit den unterschiedlichen Aussagen habe ich auch bei der googlesuche festgestellt.

Glashütte RR
25.03.2009, 23:00
Kann es sein das du in anderen Foren ließt und schreibst? Reichen Dir die Threads in diesem Forum nicht? :D
...
Wenn alle Leute wie Du Doppelposting betreiben, kann ich mir demnächst ja ein Forum schenken :icon_roll

dirty
25.03.2009, 23:22
Wenn alle Leute wie Du Doppelposting betreiben, kann ich mir demnächst ja ein Forum schenken :icon_roll

Ist doch legitim oder???
Ich würd sagen sofort beiden den Account entziehen und zwar lebenslang.
:rolleyes:

tommie004
25.03.2009, 23:30
Ist doch legitim oder???
Ich würd sagen sofort beiden den Account entziehen und zwar lebenslang.
:rolleyes:

Und zwar nicht nur hier, sondern bei allen jemals genutzten Foren sperren :D

tommie004
25.03.2009, 23:32
Wenn alle Leute wie Du Doppelposting betreiben, kann ich mir demnächst ja ein Forum schenken :icon_roll

Ich stelle die Frage da ich Infos haben möchte. Da aber nicht jeder in sämtlichen Foren liest, bekommt man so mehr feedback! Denke das sollte so schon okay sein.

Joblaender
26.03.2009, 07:55
Mit dem 2008 Modell?

Habe mir die am So. bestellt.:ü

war 2007.

Sigi Sommer
26.03.2009, 08:47
Ich stelle die Frage da ich Infos haben möchte. Da aber nicht jeder in sämtlichen Foren liest, bekommt man so mehr feedback! Denke das sollte so schon okay sein.

Meine Antwort hättest Du im Nachbarforum nicht bekommen :D

Sigi

Joblaender
26.03.2009, 10:46
meine auch nicht!

tommie004
26.03.2009, 11:42
Danke!

Glashütte RR
26.03.2009, 21:08
Ich stelle die Frage da ich Infos haben möchte. Da aber nicht jeder in sämtlichen Foren liest, bekommt man so mehr feedback! Denke das sollte so schon okay sein.

Dann solltest Du auch alle Klausuren/Klassenarbeiten zweimal schreiben; es könnte ja sein, dass in der anderen Prüfung eine Aufgabe dabei ist, die Du nicht kannst :Applaus: :ä