PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : rischtige rahmenhö bei MTB???



York26
28.04.2009, 12:48
Will meiner freundin ein MTB kaufen kann sie nicht brobefahren lassen weils überaschung ist!!

sie ist 162cm groß

beim den MTB Sind folgende rahmenhöen verfügbar!!

46
51
56
62

welschen nemen??

Clouseau
28.04.2009, 12:56
Will meiner freundin ein MTB kaufen kann sie nicht brobefahren lassen weils überaschung ist!!

sie ist 162cm groß

beim den MTB Sind folgende rahmenhöen verfügbar!!

46
51
56
62

welschen nemen??

Selbst 46 ist zu groß.

sachs dreigang
28.04.2009, 13:21
hallo,

versuche doch mal, als anhaltspunkt, die schrittlänge deiner freundin zu ermitteln. (zum beispiel, indem du die innenbeinlänge , bei einer ihrer hosen mißt.)

hier (http://www.fahrrad-workshop-sprockhoevel.de/richtige_rahmenhoehe_berechnen.htm) eingeben und du erhälts eine ungefähre antwort, welche rahmengröße deine freundin benötigt.

sollte auch hier (http://www.canyon.com/tools/pps.html) gehen.

gruss

sachs dreigang

astra
28.04.2009, 13:45
Ein Rad ohne Probefahrt zu kaufen ist doch Quatsch. Nimm sie einfach an dem "Freudentag" dorthin mit, wo das Teil steht und sie soll sich das passende aussuchen.

Uninc
28.04.2009, 14:40
Will meiner freundin ein MTB kaufen kann sie nicht brobefahren lassen weils überaschung ist!!

sie ist 162cm groß

beim den MTB Sind folgende rahmenhöen verfügbar!!

46
51
56
62

welschen nemen??


Um welches Rad handelt es sich? Hast du mal einen Link?
Wieviel Geld möchtest du denn ausgeben? Evtl. können wir dir hier eines empfehlen.
46cm sind zudem wirklich noch zu groß. Meine Freundin ist 160cm und braucht ein Rad welches am besten unter 40cm Rahmenhöhe hat. Also ganz klar immer die kleinste zur Verfügung stehende Rahmenhöhe wählen. Und selbst die sind bei vielen Rädern noch zu groß.
Wichtig ist ja nicht nur die Sitzlänge sondern auch die Länge des Oberrohrs. Und da wird es bei vielen Rahmen einfach zu lang. Da müsstest du teilweise einen 30mm Vorbau nehmen welches 1. nicht gut aussieht und sich 2. auch nicht immer gut fährt.

micmax
28.04.2009, 15:04
Bist du sicher, daß deine Freundin Sport mag?
Mit dem Geld könntest du ihr ihr Schuheportfolio erheblich vergrößern.

XTR_Chris_XTR
28.04.2009, 15:45
Also meine Freundin ist 1,61m und hat nen 38er MTB Rahmen.

G.T.K.
28.04.2009, 23:51
sie ist 162cm groß

beim den MTB Sind folgende rahmenhöen verfügbar!!

46
51
56
62

welschen nemen??

Sie braucht die richtige OBERROHRLÄNGE!!!!!
Ihr könnt Glück haben, wenn Standardmaße passen.
Bei MTB-Slopinrahmen ist die Höhe fast Wurscht.


Will meiner freundin ein MTB kaufen kann sie nicht brobefahren lassen weils überaschung ist!!

BLÖDSINN!
Laß sie fahren! Und nimm ein eigenes Rad mit und fahr mit ihr mit (hinterher), 0,5 bis 1h Zeit nehmen.

Hab ich mit einer Freundin auch so gemacht, auch sehr klein. Sie wollte ein "28er"....
Als Berater ihres Vertrauens habe ich sie mit einem kleinen Komfort-MTB fahren lassen.... (und nicht über das "28er" gesprochen, so ein Riesenrad überfordert sie sowieso), bin auch mitgefahren - sie war begeistert und wollte es haben. Es war noch etwas Budget übrig, also habe ich ihr zu anständiger Kurbel und besseren Laufrädern geraten, was dann auch gleich umgeschraubt wurde (ihr Geld, ihr Rad, Ihre Entscheidung)....

Also, sie muß sagen wenns paßt und Du siehst es ja dann auch wie sie drauf sitzt