PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wird man mit unterschiedlichen Reifen unterschiedlich dreckig?



Dierk
03.05.2009, 19:09
Hi,

bin heute in Regen gekommen. Meine Continental Grand prix haben mich dabei ziemlich naß gemacht. Nebenan waren Ultremo R drauf, die haben selbst bei neuem Asphalt, wo das Wasser immer nicht gescheit abläuft, nur wenig Wasser mit hochgenommen.

Gibt es so starke Unterschiede bei den Rennradreifen? Wenn ja: welche machen einen am wenigsten naß? Bei den Continental muß ich z.B. weniger als 17 km/h fahren, damit das viele mitgenommene Wasser nicht vom Reifen weg- und mir an den A... schleudert. Wenn der Ultremo von vonherein nicht so viel Wasser mitnimmt, dann könnte man damit wohl auch schneller fahren, ohne einen feuchten Hintern zu kriegen?

Grüße
Dierk

Camelfred
03.05.2009, 19:22
Das wird der geilste Thread ever , danke schonmal.....

:jump5: :praise: :duimop: :kneel:

The Scrub
03.05.2009, 19:23
Also ne leicht Proifilierung haben die Conti ja,im Gegensatz zu den Schwalbe.Aber ob man da nen Unterschied bezüglich der Wassermenge merkt?!Kann ich mir absolut nicht vorstellen.
Kauf Dir Schutzbleche.;)

OCLV
03.05.2009, 19:29
Kauf Dir Schutzbleche.;)

Dann wird doch das Rad zu schwer! :D

Michelin Pro Grip3 spritzen auch sehr wenig, weil die Gummimischung recht griffig ist (und entsprechend leicht rollt :rolleyes: )

rene06
03.05.2009, 19:44
ich hab auch mal einen Schwalbe stelvio draufgabt. mit dem lag ich 2x auf der schnauze. Jetzt fahr ich mit michelin pro2race. Sollen angeblich bei naß schlechte Kurvenhaftung haben. davon hab ich bis jetzt nichts gemerkt. Sonst hätts mich letztes Jahr vom Timmelsjoch runter bei dem Tempo schon in die Landschaft gesteckt. Ob man jetzt bei dem einen oder anderen weniger naß wird, kann ich jetzt auch nicht so genau sagen. Bei den Michelin wird der A**** schon ziemlich feucht, wenns mal regnet. Ich glaub aber nicht, daß da so ein großer Unterschied ist. Kann mir nur vorstellen, daß die Gummimischung schon auch einen gewissen Einfluß auf die Wasserverdrängung hat. Aber ich könnts jetzt nicht sagen, ob man jetzt mit anderen Reifen weniger Dreck auf den A**** oder in die Schnauze bekommt.
Die Unterschiede gibts ja auch bei Autoreifen. Nur da gibts jedes Jahr unzählige Tests, die veröffentlicht werden. Über Fahrradreifen liest man, wenn dann nur in der Tour oder ähnlichen Spezialzeitschriften.

Dramato
03.05.2009, 19:50
Dann wird doch das Rad zu schwer! :D



dann kann er sich ja eine kurze Regenhose zum Drüberziehen kaufen. Die haben den Vorteil, daß auch die Oberschenkel trocken bleiben, und man dadurch noch länger schnell fahren kann.

rene06
03.05.2009, 19:54
Die Soße in den Schuhen ist fast noch schlimmer als ein nasser A****. Die werden selbst mit Neopren-Überschuhen irgendwann so naß, daß du darin schwimmst.

Dramato
03.05.2009, 20:06
Die Soße in den Schuhen ist fast noch schlimmer als ein nasser A****. Die werden selbst mit Neopren-Überschuhen irgendwann so naß, daß du darin schwimmst.

Wohl dem, der Skin Sealz zwischen den Schuhen und den Füßen hat!

Dierk
03.05.2009, 20:21
ich hab auch mal einen Schwalbe stelvio draufgabt. mit dem lag ich 2x auf der schnauze. Jetzt fahr ich mit michelin pro2race. Sollen angeblich bei naß schlechte Kurvenhaftung haben. davon hab ich bis jetzt nichts gemerkt. Sonst hätts mich letztes Jahr vom Timmelsjoch runter bei dem Tempo schon in die Landschaft gesteckt. Ob man jetzt bei dem einen oder anderen weniger naß wird, kann ich jetzt auch nicht so genau sagen. Bei den Michelin wird der A**** schon ziemlich feucht, wenns mal regnet. Ich glaub aber nicht, daß da so ein großer Unterschied ist. Kann mir nur vorstellen, daß die Gummimischung schon auch einen gewissen Einfluß auf die Wasserverdrängung hat. Aber ich könnts jetzt nicht sagen, ob man jetzt mit anderen Reifen weniger Dreck auf den A**** oder in die Schnauze bekommt.

ja Stichwort "Gummimischung" könnte sein... ich hab selber nur einen alten Ultremo (ohne "R") bei dem perlt das Wasser irgendwie wundersam ab (hab einen gebrauchten Faltreifen gewaschen, um ihn in den Koffer zu legen, da hab ichs gemerkt). Vielleicht ist das aber bei allen modernen Gummimischungen der Fall...

Bergtier
03.05.2009, 21:46
Kauf den neuen ;) R steht ja für Rain :Applaus: