PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mal was ganz anderes: Tipp für nen Reeiseradrahmen?



olemax
04.05.2009, 22:19
Hallo,

hab mal ne ganz Rennradunpassende Frage, vielleicht kennt sich ja jemand aus?

Ein Freund braucht nen neuen Reiseradrahmen, hier seine Wünsche:

Nachdem mein Alurahmen nach 20tkm den Geist aufgegeben hat (Ermüdungsbruch), suche ich einen
- Stahlrahmen für Reise-/Tourenrad
- 28" sind Pflicht, ideal wäre passend für 50 mm Reifen
- belastbar (Fahrer 85 kg + 40 kg Gepäck)
- für Rohloff-Nabenschaltung (mit passenden Ausfallenden, kein Kettenspanner erwünscht)
- mit üblichen Befestigungsmöglichkeiten für Lowrider, Felgenbremsen (Magura), Spritzbleche
- nicht zu schwer (Stabilität ist wichtiger)
- aber auch nicht zu teuer (muss keine Maßanfertigung sein) Schick mir mal 'nen link!
- keine Federgabel

Kennt sich jemand aus und kann Tipps geben, was es da so gibt und woher man sowas bekommt?

Schönen Dank schon mal... :)

SpacemanSpiff
04.05.2009, 22:28
Spontan fällt mir da INTEC (http://www.meilenweit.net/shop/product_info.php?cPath=105014_105018&products_id=25012) (Früher Fort) ein, die kommen aus der gleichen Schweißerei wie die Velotraum-Rahmen.

rumplex
04.05.2009, 22:31
Patria Randonneur oder anderes von denen
Velotraum
Koga Myata
Pallesen (Norwid)
......

Von der Stange haben eigentlich alle bekannten Hersteller brauchbare Modelle.

SpacemanSpiff
04.05.2009, 22:34
Patria Randonneur oder anderes von denen
Velotraum
Koga Myata
Pallesen (Norwid)
......

Von der Stange haben eigentlich alle bekannten Hersteller brauchbare Modelle.

Hat meines Wissens nach nur 26Zoll

rumplex
04.05.2009, 22:38
Hat meines Wissens nach nur 26Zoll

Stimmt.

gerold
05.05.2009, 12:55
Surly - gibts zB bei bike-components. Der Long Haul Trucker Rahmen dürfte die Ansprüche so ziemlich erfüllen.