PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Fulcrum Racing zero oder...?



race2002
27.05.2009, 15:42
Hallo Zusammen,

Fahre nun seid 7Monaten RR (Ridley Orion) und bin soweit sehr zufrieden. Bin auch voll vom fahren infeziert und versuche 3-4 mal die Woche zu fahren, jeweils 50-90km...

Nun Zu meiner Frage, mein Rad ist soweit ganz gut ausgestattet, sprich komplett Ritchey WCS und Ultegra Sl. Nur die Laufräder sind der knackpunkt und zwar Mavic Aksium.

Nun suche ich halt nach einem guten bzw sehr guten Laufradsatz der für meine zewcke sich eignet, also Bergige Touren (wohne in der Eifel/Aachen) sowie flache Touren. Bin 186 und wiege 68kg.

Mir sticht von anfang an der Fulcrum zero ins auge und ich würde den ansich auch gern haben :Applaus:
Jetzt zu meiner Frage, gibt es da noch alternativen in diesem Preissegment? Gibt es schonmal probleme mit diesem LR? Würde den Satz für günstige 680€ bekommen...

Grüße aus Aachen

Max

Radfahrender
27.05.2009, 15:56
Hallo Max,

die hier sind sehr leicht, schön (IMHO) und bei deinem Gewicht sicher hinreichend stabil.

http://www.bike-components.de/products/info/p17626_WH-7850-C24-CL-Dura-Ace-Carbon-Alu-Laufradsatz.html

cg75
27.05.2009, 16:03
Die üblichen Verdächtigen:
Racing zero
7850C24CL
Shamal Ultra (gibts glaub bei Jedi Sports mit Shimano Freilauf)
Das sind alles Top LR Sätze, entscheide nach Optik:6bike2:

XTR_Chris_XTR
27.05.2009, 16:12
Easton EA90 SLX ist vielleicht auch ganz intressant

cg75
27.05.2009, 16:20
Stimmt. Und Marchisio Zefir find ich auch sehr hübsch.

Corynebacterium
27.05.2009, 16:23
Hallo Max,

die hier sind sehr leicht, schön (IMHO) und bei deinem Gewicht sicher hinreichend stabil.

http://www.bike-components.de/products/info/p17626_WH-7850-C24-CL-Dura-Ace-Carbon-Alu-Laufradsatz.html

Bei deinen Auswahlkriterien tendierte ich auch zu den DA-Laufrädern. Die machen dich zwar nicht schneller, aber dein Rad wertiger.

Coryne

Marko1103
27.05.2009, 16:34
ich würde mir die hier mal in die engere Auswahl nehmen

EA 90 SLX 2008

http://s-tec-essence.eshop.t-online.de/epages/Store4_Shop38023.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/Shop38023/Products/EA90SLX/SubProducts/EA90SLX-0001

race2002
27.05.2009, 16:36
dake schonmal für die raschen antworten...

Wie klingen denn die Easton? also die Zeros haben ja einem kanckigen klang:Applaus:

OCLV
27.05.2009, 16:39
leise. es sei denn es macht "PLING".
Dann ist eine Speiche gebrochen. :D

chriz
27.05.2009, 16:51
fahre jetzt die zero´s in der zweiten saison. bin absolut zufrieden. klares "kaufen"! :D

race2002
27.05.2009, 22:07
Hallo Chriz,

was bist du denn vorher gefahren? werd ich einen starken unterschied zwischen meinen aksiums und den zeros spüren? Wie ist die qualität der "farbe"?

Grüße

Max

Colnago
27.05.2009, 22:27
Hallo Max,

die hier sind sehr leicht, schön (IMHO) und bei deinem Gewicht sicher hinreichend stabil.

http://www.bike-components.de/products/info/p17626_WH-7850-C24-CL-Dura-Ace-Carbon-Alu-Laufradsatz.html

Dieser LRS interessiert mich auch als Drahtreifen-LRS für mein neues Rad. Wenn ich mich recht erinnere war jedoch in den letzten Tour-Ausgaben 2x die Rede davon, dass dieser LRS recht schnell an Steifigkeit verliert (vor allem am HR). Da ich kein Bergfloh bin (ca. 88 kg) wäre interessant, ob die Aussagen der Tour stimmen und ob der LRS überhaupt etwas für meine Gewichtsklasse ist.

Wie sieht es da alternativ mit den Fulcrum Racing 1 (bei welchen Rahmen machten die Geräusche?), Fulcrum Racing Zero oder Fulcrum Racing 2 aus? Bin bislang immer Campa-LRS gefahren, aber ein Campa-LRS mit SRAM Red und Shimano Kassette???

Colnago
27.05.2009, 22:32
Hallo Max,

die hier sind sehr leicht, schön (IMHO) und bei deinem Gewicht sicher hinreichend stabil.

http://www.bike-components.de/products/info/p17626_WH-7850-C24-CL-Dura-Ace-Carbon-Alu-Laufradsatz.html

Dieser LRS interessiert mich auch als Drahtreifen-LRS für mein neues Rad. Wenn ich mich recht erinnere war jedoch in den letzten Tour-Ausgaben 2x die Rede davon, dass dieser LRS recht schnell an Steifigkeit verliert (vor allem am HR). Da ich kein Bergfloh bin (ca. 88 kg) wäre interessant, ob die Aussagen der Tour stimmen und ob der LRS überhaupt etwas für meine Gewichtsklasse ist.

Wie sieht es da alternativ mit den Fulcrum Racing 1 (bei welchen Rahmen machten die Geräusche?), Fulcrum Racing Zero oder Fulcrum Racing 2 aus? Bin bislang immer Campa-LRS gefahren, aber ein Campa-LRS mit SRAM Red und Shimano Kassette???

chriz
28.05.2009, 21:28
Hallo Chriz,

was bist du denn vorher gefahren? werd ich einen starken unterschied zwischen meinen aksiums und den zeros spüren? Wie ist die qualität der "farbe"?

Grüße

Max

bin vorher mavic helium gefahren. unterschied ist schon enorm.
das rot geht bei sonneneinstrahlung ein wenig ins orange.