PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ergos Dura Ace 7900 - wie bekomme ich das Klackern weg?



gänseblümchen
01.06.2009, 16:22
Erste Fahrt, die neuen Dura Ace 7900 Ergos....erste Sahne, aber sie klappern bei jeder Bodenunebenheit. Der Steuersatz ist es nicht, das habe ich kontrolliert. Die Züge am Lenker sind es auch nicht, man kann es genau lokalisieren, wenn man sich hinstellt, Vorderrad anhebt und am Ergo "lauscht".
Das nervt.

Bitte um dringende Hilfe, das war bei den 7800ern nicht so.

Koga-Miyata
01.06.2009, 16:38
Die Dinger heißen seit 1990 bei Shimano STI

Es gibt noch eine Firma aus Italien, die stellen Ergos her

Das Klackern kauft man mit. Entweder iPod kaufen, so mit leben oder abmontieren und Ergos kaufen.

gänseblümchen
01.06.2009, 16:49
Die Dinger heißen seit 1990 bei Shimano STI

Es gibt noch eine Firma aus Italien, die stellen Ergos her

Das Klackern kauft man mit. Entweder iPod kaufen, so mit leben oder abmontieren und Ergos kaufen.

Ach ja, ich meinte natürlich STIs.
Ich glaube, ich bin schon vor 1990 mit dem Rennrad in Rennradkleidung unterwegs gewesen, so als alter Sack zurückblickend.
Wie sieht es denn bei dir so damit aus?

Und danke für die feine Ironie, ich habe gar nicht lange gebraucht, sie herauszuhören:D

Koga-Miyata
01.06.2009, 16:50
Ich bin auch ein alter Sack, aber mit Ironie :D

Ernsthaft, ich hab das Klackern auch schon in meinem 7900er Erfahrungsbericht bemängelt. Empfinde das ebenfalls als recht störend.

Laut einem gut unterrichteten Forumsmitglied sollen ja die neuen 6700er Ultegra besser und ohne Kinderkrankheiten sein.

Giant racer
01.06.2009, 16:52
Die Dinger heißen seit 1990 bei Shimano STI

Es gibt noch eine Firma aus Italien, die stellen Ergos her

Das Klackern kauft man mit. Entweder iPod kaufen, so mit leben oder abmontieren und Ergos kaufen.

Alles klar bei Dir ?:confused: " Das kauft man mit, so ein Quatsch...."

Ich hab die 7800er gefahren, da klackert nichts. Bei der 7900 ist es ein bekanntes Problem. Einfach mal mit Shimano sprechen bzw. PL.

Im übrigen klapperten meine Super record Ergos 11fach auch. Materialfehler.
Mit Campa gesprochen, Ersatz erhalten und fertig.

Koga-Miyata
01.06.2009, 17:08
Das Problem ist bekannt? Was sollen die denn ersetzen? Dann müssten die ja alle derzeit im Umlauf befindlichen 7900 zurückrufen...Wird wohl nicht passieren.

LBR
01.06.2009, 17:14
Da bin ich aber froh - meine 7900 STIs klackern ncht - dafür hatte ich das klackern ständig bei meinen alten record ergos.

Witzig irgendwie dass wir selbst im Jahren 2009 immer noch mit Schrott versorgt werden und voll dafür löhnen.:heulend:

Biker68
01.06.2009, 17:18
Meine Sti's klackern auch nicht :Applaus:

Giant racer
01.06.2009, 17:37
Das Problem ist bekannt? Was sollen die denn ersetzen? Dann müssten die ja alle derzeit im Umlauf befindlichen 7900 zurückrufen...Wird wohl nicht passieren.

In den letzten Monaten wurden hier vermährt Threads dbzgl. eröffnet.
Ich meine nicht, dass das Problem bei Shimano bekannt ist, sondern bei den Usern hier im Forum. Ketten sollen auch nicht einwandfrei sein. STI`s die immer schwergängiger werden (gerade aktuell vom User Laitwait). Offenliegende Mechanik.

Möchtest du noch mehr Beispiele? SuFu anwenden;)

gozilla
01.06.2009, 17:47
In den letzten Monaten wurden hier vermährt Threads dbzgl. eröffnet.
Ich meine nicht, dass das Problem bei Shimano bekannt ist, sondern bei den Usern hier im Forum. Ketten sollen auch nicht einwandfrei sein. STI`s die immer schwergängiger werden (gerade aktuell vom User Laitwait). Offenliegende Mechanik.

Möchtest du noch mehr Beispiele? SuFu anwenden;)

Mal noch zum Thema...als ich die ******** mit der neuen 7900 und teilweise auch mit Teilen der SRAM Red live auf Malle und dann noch von gut unterrichteten Mitarbeiter der Firma Shimano gehört habe ...hab ich gleich noch mal eine alte 7800 geordert...fahr die jetzt schon wieder 2 Wochen und kann nur sagen funktioniert alles wie es soll und montiert ist sie im Vgl zur Campa Record in der halben Zeit:Bluesbrot

So viel zu dem Thema...

Was ich nicht verstehe ...die 7900 und deren ganze Unterarten wurde ja wirklich schon knapp 2 Jahre vor Markteinführung von Pros getestet und da ist sowas nicht dabei aufgefallen??? Oder waren da andere Materialien und Herstellungsmethoden am Start:rolleyes:

medias
01.06.2009, 17:55
An der Tour 08 wurden die Ergos von Shimano Mecanos jeden Abend speziell gewartet soviel dazu.

gänseblümchen
01.06.2009, 17:56
neee, neeee, neee,
kommt, das kann nicht sein.

Ich bin die Dinger an einem anderen Rad probegefahren, da hat gar nichts geklappert, Null.

Bergtier
01.06.2009, 18:00
Klapperfrei und beste Funktion bei mir. Vielleicht der Mechano nicht alles richtig gemacht innen ;)

gänseblümchen
01.06.2009, 18:04
Klapperfrei und beste Funktion bei mir. Vielleicht der Mechano nicht alles richtig gemacht innen ;)

ja nur was denn?Ich meine, du ziehst rechts zwei Züge ein und links zwei Züge ein oder?
Wie stark soll ich die Schrauben zum befestigen der STIs anziehen, wenn es ein Carbon-Lenker ist? Sicherlich doch wohl nicht 10Nm.
Ich habe sie so fest gezogen, dass sie sich mit etwas Kraftaufwand gerade so ganz eben noch zur Seite drehen lassen (Tipp von Rennfahrer, macht man wohl so als solcher einer wegen Sturz....).

gozilla
01.06.2009, 18:04
neee, neeee, neee,
kommt, das kann nicht sein.

Ich bin die Dinger an einem anderen Rad probegefahren, da hat gar nichts geklappert, Null.

Soll ja gewisse hochpreisige Rahmen geben die mit der 7900 überhaupt nicht harmonieren...mir haben die STI der 7900 von Anfang an nicht gefallen...und die 2 Herren mit den geilen Cervelos die mit mir dies Jahr im Trainingslager waren warten beide sehnsüchtig auf die Di2

Also...mit den Scott der Columbia Herren scheint die Gruppe ja zu funktionieren:Bluesbrot

Koga-Miyata
01.06.2009, 21:29
An der Tour 08 wurden die Ergos von Shimano Mecanos jeden Abend speziell gewartet soviel dazu.

Verstehe ich Dich richtig: Die Shimano Servicetechniker haben bei den Campa Teams Wartungsarbeiten durchgeführt :eek: oder bei ihren eigenen?

Koga-Miyata
01.06.2009, 21:31
In den letzten Monaten wurden hier vermährt Threads dbzgl. eröffnet.
Ich meine nicht, dass das Problem bei Shimano bekannt ist, sondern bei den Usern hier im Forum. Ketten sollen auch nicht einwandfrei sein. STI`s die immer schwergängiger werden (gerade aktuell vom User Laitwait). Offenliegende Mechanik.

Möchtest du noch mehr Beispiele? SuFu anwenden;)

Ich kann sowohl SuFu als auch Grammatik richtig anwenden

medias
01.06.2009, 21:32
Verstehe ich Dich richtig: Die Shimano Servicetechniker haben bei den Campa Teams Wartungsarbeiten durchgeführt :eek: oder bei ihren eigenen?

Oh böser Patzer von mir....
Meinte natürlich STI.

peter_c6
01.06.2009, 22:43
Bei mir hat der rechte STI auf rauhem Asphalt fibriert und etwas geklackert.
Ein bisschen Öl reigespritzt, jetzt ist Ruhe.

Gruß Peter

gänseblümchen
01.06.2009, 23:11
daran habe ich auch schon gedacht, oder auch an Wachs.
Aber ..... soll es das sein?

Giant racer
02.06.2009, 10:42
Ich kann sowohl SuFu als auch Grammatik richtig anwenden

Wer im Glashaus sitzt..... Einen Satz beendet man mit einem Punkt.

Tudor
02.06.2009, 11:33
Ein Klackern bei sehr starken Unebenheiten tritt bei meinen Hebeln auch schon mal auf, wenn der Lenker durch einen Impuls nach oben beschleunigt wird und der Hebel mit Verzögerung folgt. Das hatte ich schon bei den alten STI.

In der Regel klappert aber Nix!
man könnte versuchen, den Anschlagpunkt des Hebels mittels einer kleinen selbstlebenden Gummi- oder sonstigem (kleines Stückchen Lenkerband) zu polstern..

Aus dem Hebelinneren habe ich noch keine Geräusche festgestellt.

LBR
02.06.2009, 11:44
Wer im Glaushaus sitzt..... Einen Satz beendet man mit einem Punkt.
:respekt: Glaushaus :D

Kralle
02.06.2009, 21:04
Bei meinen neuen 7900er klapperts auch. Bei rauhen Straßen ist das ein regelmässiges "klappern" wenn durch die rauhe Straße die Hebel sozusagen vibrieren.
Weis bis jetzt nicht wie ich das wegbekomme. Öl hilft jedenfals bei mir nicht.

E. Hondmeijer
02.06.2009, 21:10
Wer im Glashaus sitzt..... Einen Satz beendet man mit einem Punkt.

Zur Andeutung eines unvollständigen Satzes macht man genau drei Punkte.

gänseblümchen
02.06.2009, 21:29
Zur Andeutung eines unvollständigen Satzes macht man genau drei Punkte.

könnt ihr mit eurem Quark hier aufhören? Ich hab kein Bock auf Spam, vor allem nicht, weil ich schlecht gelaunt oder auch: gereizt bin.
Andern solch einen Mist kleinkariert vorzuhalten kann dazu führen, dass ich es auch vorhalte - dem Admin als Spam.
Einmal ist ja lustig, zwei Mal dann nicht mehr.
Ist jetzt gut? Geht woanders spielen.

Profiamateur
02.06.2009, 22:57
Da bin ich aber froh - meine 7900 STIs klackern nicht - (...)
Witzig irgendwie dass wir selbst im Jahren 2009 immer noch mit Schrott versorgt werden und voll dafür löhnen.:heulend:

dito


Das Problem ist bekannt? Was sollen die denn ersetzen? Dann müssten die ja alle derzeit im Umlauf befindlichen 7900 zurückrufen...Wird wohl nicht passieren.

Meine nicht :D

gänseblümchen
06.06.2009, 15:25
Antwort von Paul Lange:

Ich müsse damit erst einmal leben.

Es läge auch mit an Vorbau, Lenker, Luftdruck, Speichen und Speichenspannung.

Das gibt es doch eigentlich gar nicht, dass sich der Importeur rechtlich so aus der Sache zieht.