PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gore CONTEST Bibshort - trägt die einer?



monoklonius
02.06.2009, 20:28
Gore scheint ja hier irgendwie überhaupt kein Thema zu sein, obwohl es mal DIE Radfahrermarke war.

Gibts Erfahrungen mit der sehr günstigen Gore CONTEST Hose? Bezüglich Sitzpolster und längere Strecken würden mich Erfahrungswerte freuen.

clamwinner
03.06.2009, 09:44
Ich hatte die Hose mal beim Karstadt Sport in der Hand, die hatten nur M dort, normal passt mir auch M, eigentlich immer. Aber in die Gore kam ich nicht rein. Abgesehen davon, dass sie dort 110 Euro gekostet hatte. Der Stoff kam mir jetzt eigentlich nicht schlecht vor. Aber die Schnitte sind komisch. Von Bike Discount hatte ich das Cross Trikot mal bestellt und in Größe M war es nicht wirklich eng. Ich bräuchte an Hosen glaub ich L oder XL, oben herum dann S. Ich frage mich nur, wie Gore die Zielgruppe betrachtet: Riesen Hinten und schmale Oberkörper scheinbar. Naja ok. Aber über das Polster kann ich leider nichts sagen.

Evader
03.06.2009, 20:35
Hab grad auf RennradNews einen Thread entdeckt, in dem bös über Gore berichtet wird. Ich hab mir letzte Woche erst beim Karstadt für 90 Euro eine gekauft. Und natürlich schon gefahren. :eek: :eek: :( sowas liest man immer erst wenns zu spät ist.