PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Brauch ich kein Felgenband bei Fulcrum Racing 3 ?



Radel1709
14.08.2009, 17:29
Hallo,
der Titel sagt eigentlich schon alles.
Wäre schön wenn mir einer eine Auskunft geben kann.
Noch eine 2.Frage:
Mir sagen die ganzen Zahlen in den Bezeichnungen nichts,kann mir da einer helfen?

Gruß
Radel1709

vino4ever
14.08.2009, 17:44
Hallo,
der Titel sagt eigentlich schon alles.
Wäre schön wenn mir einer eine Auskunft geben kann.
Noch eine 2.Frage:
Mir sagen die ganzen Zahlen in den Bezeichnungen nichts,kann mir da einer helfen?

Gruß
Radel1709

http://www.fulcrumwheels.com/jspfulcrum/productsdetail.jsp?productid=4&varid=14&crankset=false&lang=de&world=road&freeride=false&xc29=false

Die Racing 3 sind die idealen Laufräder, die sich ebenso für den Wettkampfeinsatz wie für das tägliche Training eignen. Mit ihrem aggressiven Look bieten die Racing 3 zu einem erschwinglicheren Preis die gleichen technischen Lösungen wie die edleren Racing 1 und Racing Zero.

Die durch eine spezielle Fräsbearbeitung, ein exklusives Patent von Fulcrum®, zur Gewichtsreduzierung mechanisch nachbearbeitete Aluminiumfelge weist ein 26 mm hohes Felgenprofil auf.
Das Felgenbett ist ungelocht, so dass außer dem gewichtsmäßigen Vorteil, weil die Felge dadurch ja kein Felgenband benötigt, auch ein mechanischer Vorteil zum Tragen kommt: höhere Seitensteifigkeit und größere vertikale Elastizität des Laufrads.
Die Oversize-Naben mit Alu-Nabenkörper und -Nabenachse besitzen justierbare High-Precision-Kugellager, um in jeder Situation Höchstleistungen zu erbringen. Die 2 mm starken Stahlspeichen mit ihrem aerodynamischen Profil erreichen wesentlich bessere Eigenschaften zur Luftdurchdringung und verhindern die Bildung von schädigenden Luftwirbeln. Die Speichenzahl für das Vorderrad beläuft sich auf 16, während das Hinterrad 21 aufweist. Für das Vorderrad wurde ein radiales Einspeichsystem gewählt, während das Hinterrad gekreuzt eingespeicht ist und an der rechten Seite die doppelte Speichenzahl aufweist.

Die Laufräder Racing 3 weisen eine exklusive Eigenschaft von Fulcrum® auf: die Dynamic Balance™. Während der Rotation ist das Laufrad durch das spezielle Design der Felge ausgewuchtet, das damit den Felgenabschnitt mit dem Felgenstoß an der Felge ausgleicht.

Die Laufräder Racing 7 sind in den beiden Farbversionen Black und Silver erhältlich und mit Antriebssystemen von Campagnolo®, Shimano und Sram kompatibel.

Nominalgewicht:
VR: 710 g
HR: 895 g

;)

Superrichy82
14.08.2009, 17:45
NEIN, du brachst kein Felgenband. Einfach schlauch und Mantel drauf und fertig ist. Was denn für Zahlen?

Radel1709
14.08.2009, 20:37
NEIN, du brachst kein Felgenband. Einfach schlauch und Mantel drauf und fertig ist. Was denn für Zahlen?

Bisher bin ich immer zum Händler gegangen und hab mir da dann einen Schlauch geholt,
wollt jetzt aber übers Internet bestellen,weil ich mir den LRS auch aus dem Internet holen will,und ich denk mal die Zahlen sind so ähnlich wie z.B. 700-23 bei den Reifen ;)
aber hab michschon informiert;)

Radel1709
14.08.2009, 20:39
[...]
Das Felgenbett ist ungelocht, so dass außer dem gewichtsmäßigen Vorteil, weil die Felge dadurch ja kein Felgenband benötigt, [...]

sorry,das ist so klein geschrieben,das kann ich nich lesen.:D