PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Weißer Sattel - Erfahrungen?



Glücki
26.08.2009, 20:27
Was habt ihr für Erfahrungen mit weißen Sätteln - sehen die bald unschön aus wg. Abriebspuren o.ä.?

Danke!

XTR_Chris_XTR
26.08.2009, 20:35
Ich hab seit Anfang des JAhres den Thoork Team drauf. Schaut noch sehr gut aus obwohl er schon paar Tausend KM drauf hat! Und er wurde nciht nur bei schönem Wetter gefahren...

Ostlaufrad
26.08.2009, 20:36
Also die Selle Italia sehen meines achtens nach ner weile nicht mehr so super aus. Hatte mal an San Marco Aspide der war auch sehr schnell durch.

Momentan ein Fizik Arione der sieht noch gut aus nach ca. 2000 km...

... aber an sich bleiben weiße Sättel nicht lange so weiß.

XTR_Chris_XTR
26.08.2009, 20:47
die selle italia team sättel haben nen extra Bezug der länger hält!

Miezekätzchen
26.08.2009, 21:07
Der Specialized Toupe gilbt recht schnell ein.
Und eigentlich ist er von "Geburt an" nicht richtig weiß, sondern eher perlmutt.

powergel
26.08.2009, 21:12
Hab mal gehört, dass die Prologo lange "sauber" bleiben sollen, habe selber aber nur einen in Schwarz.

Mike Stryder
26.08.2009, 21:30
kommt immer auf die hose an.

bei manchen bleibt er schön weiß, bei anderen hast du verfärbungen / abbriebspuren.

putzen kannst du das ganze mit quik´n brite.

i.d.r. wird der sattel (je nach spuren) wieder schön weiß.

Abstrampler
27.08.2009, 13:44
Kommt auch so´n kleines Stückcehn darauf an, woraus denn der Bezug eigentlich besteht. :rolleyes:

Hab den SLR Team seit ca. 2.500km drauf. Der Bezug besteht aus Lorica, also nicht aus Leder, wie beim SLR XP.
Bislang noch immer schön weiß, kein Abrieb, alles top.

marathonisti
27.08.2009, 22:05
]Der Specialized Toupe gilbt recht schnell ein.[/B]
Und eigentlich ist er von "Geburt an" nicht richtig weiß, sondern eher perlmutt.

Meiner nicht und den fahre ich schon 10000km :ä

Wonko
28.08.2009, 01:54
Hab den SLR Team seit ca. 2.500km drauf. Der Bezug besteht aus Lorica, also nicht aus Leder, wie beim SLR XP.
Bislang noch immer schön weiß, kein Abrieb, alles top.


Das Material des Bezugs wird wohl der entscheidende Faktor für die "Farbbeständigkeit" sein. Ich habe mit den "Microtex"-Sätteln von Fizik ähnlich gute Erfahrungen gemacht. Meine nicht-schwarzen Sättel mit Lederbezug hingegen sahen eigentlich alle recht bald etwas unansehnlich aus; egal von welchem Hersteller sie waren.

DwayneWade
28.08.2009, 10:31
Habe den SLR XP in scharz und in weiß. Bei dem weißen Modell sieht man nach ein paar tausend Kilometer deutliche Abriebspuren links und rechts an der Sattelnase. An den anderen Stellen ist er noch schön weiß, liegt wahrscheinlich auch daran, dass ich häufig weiße Hosen trage.

MfG

robelz
28.08.2009, 14:32
Der Leder-SLR (denke es sind XP und TT) hat nen Bezug, der nach 500(!) km bei mir aussah, als wäre er mit mir durch 3 Winter gegangen. Mein Prologo Nago hingegen hat erst Abrieb, seit ich mich im Rennen mit Tempo 45 langgemacht habe...