PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : SUUNTO t6c: Kaufberatung erwünscht



Hämatokrit 64+
30.08.2009, 21:54
Moin Sportsfreunde,

wie es im Titel steht. Ich bräuchte eine Kaufberatung. Z.Z. spiele ich mit dem Gedanken mir eine Suunto T6C zu leisten. Hoffe, Ihr könnt von viel guten und wenig schlechten Erfahrungen berichten. Wenn´s anders rum ist, dann muß ich umdisponieren...

Grüße aus Hamburg

Nils

Rhöner
31.08.2009, 08:11
Ich klink mich mal ein. Wobei ich gehört habe, das die Suunto ein Batterienfresser sein soll. Das war damals der Grund, weshalb ich mich von meinem HAC5 getrennt hab. Mit Suunto hab ich aber noch keine persönlichen Erfahrungen, würd mich aber interessieren.

FraenkTheTank
31.08.2009, 08:33
Also die BAtterie hält eigentlich ganz gut! Nur die beim Footpod muss man ab und zu mal wechseln. die uhr selbst braucht bei mir 2pro saison!
die software finde ich nicht so übersichtlich, wie zum beispiel die von polar. aber sonst ist die uhr echt klasse! sehr genau und unkompliziert!

Raven
31.08.2009, 09:21
ich vergleiche Tc6 mit dem S-Modell S725sx von Polar


Positiv:
- sehr angenehmer HF-Gurt
- welche Anzeigewerte angezeigt werden sollen, läßt sich individuell festlegen
- keine Störungen wie bei den alten Polar-Gurten
- HF-Gurt und Tacho werden superschnell gefunden
- bietet umfangreiche Ansätze zur Analyse (Atemfrequenz usw.) der Trainingseinheit (hier muss ich mich aber erstmal einarbeiten und schauen, wie zuverlässig diese Daten sind)
- Übertragung zum PC klappt problemlos


Negativ:
- kumulierte Report-Auswertungen (bspw. Wochenübersicht mit kumulierter Strecke) wie bspw. in Polar hab ich noch nicht gefunden
- bestimmte Funktionen (EPOC) werden ausführlich nur in White-Papers erklärt


Die Uhr ist noch zu neu...daher keine Aussgabe zu der Batterielaufzeit.

Soloist2008
31.08.2009, 15:00
machs wie ich und kauf dir die neue polar rs800cx! die suunto hatte ich auch erst im auge bzw. am handgelenk aber die polar kost´ fast das gleiche und mit der neuen funktechnik gibt es keine aussetzter. ich bin bereits lange strecken an einer bahntrasse gefahren und an einem umspannwerk vorbei - als ich die tour am rechner ausgewertet habe, stand da nichts vom spitzenpuls mit 276bpm und +500km/h!

Beast
31.08.2009, 15:37
In der aktuellen TOUR wird sie im Vergleich mit anderen Compis getestet.

müsing-jarifa
31.08.2009, 16:04
Ich kann jetzt nur aus "zweiter" Hand berichten. Meine bessere Hälfte hat sich die 6c gekauft, weil sie so glaubte jeglichen Komplikationen aus dem Weg zu gehen, die es aber wohl ohnehin nicht gegeben hätte. Als Batteriefresser hat sich weder die Uhr noch der Fußpod erwiesen.
Der eigentliche Kritikpunkt ist die unübersichtliche Bedienung und auch sonst ein paar Zickereien, die das Gerät mit seinen Funkverbindungen jeglicher Art hat. Der Fußpod wird nur gelegentlich mal als Trainingspartner akzeptiert und so weiter....

Mahlzeit
31.08.2009, 20:05
http://i363.photobucket.com/albums/oo79/PabloPicasso/P8310032.jpg

... natürlich ist das Ding auch hässlich wie die Nacht. :D

Ist übrigens der Speed-Pod, den du da näher beschreibst.

Ich bin mit meiner sehr zufrieden.

Hatte das volle Programm an Pods (Foot pod, 2x Bike pod, 2x Cadence Pod).

Im Stich gelassen hat mich keiner. Und die Übertragung klappte super.

Auch im Jedermannrennen dank codierter Übertragung.

Die Datasnake tut auch klaglos Ihren Dienst. Nur wenn die Batterie schwach wird, dann hakts auch mit der Datenübertragung.

Also kann man jetzt deine Probleme nicht gerade verallgemeinern.

Trotzdem habe ich mich entschlossen, die Teile loszuwerden. (So ein SRM oder Powertap reizen mich im Moment schon)

Deshalb kurz der Hinweis auf meine Angebot hier in der Börse:

http://forum.tour-magazin.de/showthread.php?t=163474&highlight=suunto

Die Uhr ist noch zu haben.

Tschüß Marko (mahlzeit)

Hämatokrit 64+
31.08.2009, 21:00
In der aktuellen TOUR wird sie im Vergleich mit anderen Compis getestet.

und ich versuch doch gerade von der TOUR los zu kommen. jetzt muß ich sie mir schon wieder kaufen. vielleicht klappt das mit der entwöhnung ab der oktoberausgabe.

danke für den tipp

Icey
31.08.2009, 21:25
Ist übrigens der Speed-Pod, den du da näher beschreibst.

Ich bin mit meiner sehr zufrieden.

Hatte das volle Programm an Pods (Foot pod, 2x Bike pod, 2x Cadence Pod).

Im Stich gelassen hat mich keiner. Und die Übertragung klappte super.

Auch im Jedermannrennen dank codierter Übertragung.

Die Datasnake tut auch klaglos Ihren Dienst. Nur wenn die Batterie schwach wird, dann hakts auch mit der Datenübertragung.

Also kann man jetzt deine Probleme nicht gerade verallgemeinern.

Trotzdem habe ich mich entschlossen, die Teile loszuwerden. (So ein SRM oder Powertap reizen mich im Moment schon)

Deshalb kurz der Hinweis auf meine Angebot hier in der Börse:

http://forum.tour-magazin.de/showthread.php?t=163474&highlight=suunto

Die Uhr ist noch zu haben.

Tschüß Marko (mahlzeit)

Nur mal so,
warum denkst du bei den Läufern mehr als bei den Radlern zu bekommen :Bluesbrot

zur T6 kann ich nicht sagen, hab ne T4, aber der Bike-Pod ist der gleiche, Bat halten bei mit 1a, hatte mal ein paar probleme mit der Uhr und dem HF-Gurt, kostenlos eingeschickt, neu Uhr zurück, also neustes Modell mit neuem HF-Gurt.
1a Service.
Auswertung am PC mach ich nicht, ansonst bin ich mit den Funktionen der Uhr zufrieden.
Am Rad hab ich allerdings noch ein Extra Radcomputer für Tritt-FQ und Höhenmeter.

Gruß

Mahlzeit
01.09.2009, 17:38
Nur mal so,
warum denkst du bei den Läufern mehr als bei den Radlern zu bekommen :Bluesbrot

Gruß

Hi,

der Preis hat sich mit der Zusammensetzung des angebotenen Set`s verändert.

Die Pod`s sind mittlerweile verkauft.

Uhr ist noch verfügbar.

Preis ist aber überall der gleiche.

Also nochmal genau lesen.

Tschüß Mahlzeit