PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Neue Sattelstütze, aber welche?



grizzley77
17.09.2009, 16:25
Servus.

Ich will mir ne neue Sattelstütze für mein CANYON Speedmax 3 zulegen. Kann mich ehrlich gesagt aber nicht entscheiden. Bin mir auch nicht sicher, ob ich an der Stütze ein Setback brauche, oder haben möchte. Ich hab nen 59er Rahmen, mit ner 56cm Oberrohrlänge und nen 110mm oder 120mm Vorbau. Sattel wirds wohl ein weisser SELLE SLR Fibra mit Carbonrails werden. Vielleicht habt ihr paar hilfreiche Meinungen dazu ;)

Folgende Stützen hab ich jetzt mal in die engere Auswahl gebracht. Sollte dann so in der Preisklasse zwischen 60 und 90 Euro liegen. Carbon wäre schon auch nicht schlecht, aber das übersteigt dann leider mein Budget.

1. SYNTACE P6 Alu, 27,2mm, 300mm, schwarz
2. RITCHEY WCS 1-Bolt, Alu, 300mm, wetwhite
3. USE Alien Cyclops Alu, 270mm, schwarz
4. KCNC Ti Pro Lite, 350mm, schwarz

Welche würdet ihr bevorzugen? Die KCNC wäre wohl die leichteste, was bei meinem Bike jetzt nicht sooo von Wichtigkeit ist, aber ich trau der "punktuellen" Befestigung am Kopf nicht, in Verbindung mit den Carbonrails am SLR Fibra Sattel :confused: Hat da jemand Erfahrungen...?

Danke vorab + Schönen Gruß,

Martin.

P.S. Merkt man wirklich nen Unterschied von Carbon, zu Alu oder Titan, was "Dämpfung" betrifft? Vor allem, wenn die Stütze nur max. 15cm bis 20cm aus dem Sattelrohr herausschaut?

Roy Munson
17.09.2009, 16:59
Thomson ist immer ne Überlegung wert. Ist sehr stabil, schön verarbeitet und die Klemmung is auch top.

rabofrank
17.09.2009, 17:25
SYNTACE

grizzley77
17.09.2009, 17:31
Thomson ist immer ne Überlegung wert. Ist sehr stabil, schön verarbeitet und die Klemmung is auch top.

yo, thomson ist super. hatte ich bis vor kurzem, allerdings als setback version. ich wollte nun halt mal was neues ausprobieren... ;)

grizzley77
17.09.2009, 17:33
SYNTACE

was spricht denn deiner meinung nach für die syntace, im vergleich zu den anderen?

Lightweight_
17.09.2009, 17:36
FSA K-Force Light Carbon Sattelstütze (http://www.bike24.de/1.php?content=8;navigation=1;product=11129;group=3 5;page=1;pid=9;menuid1=4;menuid2=0;mid=77;pgc=0)

Ich sehe aber gerade das die nicht in deinem Budget liegt:D
Trotzdem würd ich mir die mal genauer anschauen, viel müsstest du ja nicht drauflegen.

Kjeld
17.09.2009, 17:51
Ritchey nur die mit zwei Bolzen. Aus Sicherheitsgründen. Irgendwann hat die Tour mal einen Bruch- und Belastungstest gemacht und dabei festgestellt, daß Stützen mit einer "klassischen" Einschraubenklemmung nur dann halten, wenn die Schraube sehr, sehr fest (min. 15 Nm war wohl der Wert) angezogen wird. Die Schraube wird sonst zu stark auf Biegung belastet und bricht irgendwann weg. Und so stark kannst Du diese Carbonstreben des SLR nicht klemmen, das vertragen die nicht.

grizzley77
17.09.2009, 18:27
FSA K-Force Light Carbon Sattelstütze (http://www.bike24.de/1.php?content=8;navigation=1;product=11129;group=3 5;page=1;pid=9;menuid1=4;menuid2=0;mid=77;pgc=0)

Ich sehe aber gerade das die nicht in deinem Budget liegt:D
Trotzdem würd ich mir die mal genauer anschauen, viel müsstest du ja nicht drauflegen.

die k-force carbon fand ich auch interessant, aber 90 euro war eben maximale obergrenze für mein "altes" rad.

grizzley77
17.09.2009, 18:40
Ritchey nur die mit zwei Bolzen. Aus Sicherheitsgründen. Irgendwann hat die Tour mal einen Bruch- und Belastungstest gemacht und dabei festgestellt, daß Stützen mit einer "klassischen" Einschraubenklemmung nur dann halten, wenn die Schraube sehr, sehr fest (min. 15 Nm war wohl der Wert) angezogen wird. Die Schraube wird sonst zu stark auf Biegung belastet und bricht irgendwann weg. Und so stark kannst Du diese Carbonstreben des SLR nicht klemmen, das vertragen die nicht.

den testbericht hab ich auch mal irgendwo gelesen. könnte auch die "bike" gewesen sein. weiß aber nicht mehr, ob das nur die carbonstütze war und was da genau gebrochen ist. aber klingt schon sehr logisch was du da schreibst. eine bruchgefahr bei den carbonstreben vom fibre sattel seh ich bei der kcnc stütze eben auch. da liegt das carbongestell bei der use alien und bei der syntace schon wesentlich besser an. also stehen wohl nur noch die beiden in der auswahl :D

454rulez
17.09.2009, 19:15
Ritchey nur die mit zwei Bolzen. Aus Sicherheitsgründen. Irgendwann hat die Tour mal einen Bruch- und Belastungstest gemacht und dabei festgestellt, daß Stützen mit einer "klassischen" Einschraubenklemmung nur dann halten, wenn die Schraube sehr, sehr fest (min. 15 Nm war wohl der Wert) angezogen wird. Die Schraube wird sonst zu stark auf Biegung belastet und bricht irgendwann weg. Und so stark kannst Du diese Carbonstreben des SLR nicht klemmen, das vertragen die nicht.

die ritchey wcs 1-bolt hat ein völlig anderes klemmprinzip, vergleichbar mit bontrager oder auch speci...auf der einen schraube lastet prinzipbedingt keine biegebelastung

Kjeld
17.09.2009, 19:48
die ritchey wcs 1-bolt hat ein völlig anderes klemmprinzip, vergleichbar mit bontrager oder auch speci...auf der einen schraube lastet prinzipbedingt keine biegebelastung

O.k. Ich hatte eine alte Ritchey Pro mit klassischer Einschraubenklemmung vor Augen, die an meinem CicliB - Aludings originalverbaut war, nach Lektüre des Tourartikels aber durch eine mit Zweischraubenklemmung ersetzt wurde. ;)

Zonda
17.09.2009, 20:32
wie wäre denn die hier?http://www.tuning-bikes.de/product_info.php?products_id=667&osCsid=8f4bdf972a129d60cf87d82f63e73c01
hab die jetzt mal live gesehen, schaut echt fesch aus:D

454rulez
17.09.2009, 21:47
du solltest dir aber erst mal darüber klar werden, welche sitzposition du bevorzugst, bis auf die ritchey haben die von dir genannten stützen wenig bis gar keinen versatz, die ritchey dagegen relativ viel - in kombination mit dem recht schmalen klemmbereich des slr fibra (verglichen mit z.b. einem arione) ist da die sitzposition mehr oder weniger vorgegeben, und es macht meiner erfahrung nach sehr wohl einen unterschied, ob man 1cm weiter vorn/hinten sitzt oder versucht, die gewünschte sitzlänge mit dem vorbau wieder auszugleichen

DIVAlessandro
17.09.2009, 21:51
Schau mal bei ebay nach der K-Force. Dich wirds vom Hocker reisen!