PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : ITM Vorbau



Fausto
18.11.2002, 19:40
Kann mir jemand sagen wo ich den ITM Millenium Carbon Vorbau bekomme?

pebek
18.11.2002, 19:57
frag mal E.Colnago hier in diesem Forum!


ernesto.colnago@gmx.de

lancer
18.11.2002, 20:56
kann man den überhaupt schon kaufen?

E. Colnago
18.11.2002, 21:48
hier ist er...hab ihn mal eingescannt für euch!!!

Fausto
18.11.2002, 21:54
Habe von einem netten Kollegen eine Mail bekommen.Den Vorbau bekommt man bei Hergarden.Morgen wird bestellt

firebolus
18.11.2002, 23:41
Was wollt ihr denn mit dem? Der Millenium Carbon wiegt mehr wie der normale Millenium.

Kai Pirinha
19.11.2002, 05:35
Was soll der Quatsch-Carbonvorbau-Wenn Dir dein leben lieb ist lass die Finger von so einer Trend-*******:)

roebert
19.11.2002, 09:50
Was kostet denn der und ist der wirklich schwerer als der normale Millenium? Kann ich mir nicht vorstellen, wäre ja ein Rückschritt?

Camby
19.11.2002, 10:00
Original geschrieben von roebert
Was kostet denn der und ist der wirklich schwerer als der normale Millenium? Kann ich mir nicht vorstellen, wäre ja ein Rückschritt?

es gibt bei vielen dingen, die dir als neu und besonders toll verkauft werden einen rückschritt...
hauptsache der verbraucher kauft das zeug...

floh
19.11.2002, 10:28
Original geschrieben von roebert
Was kostet denn der und ist der wirklich schwerer als der normale Millenium? Kann ich mir nicht vorstellen, wäre ja ein Rückschritt?

carbon an dem ding ist ja lediglich das kleine roehrchen in der mitte. damit das haelt, muss man es ja ueber kleine alustummel legen.
dort ueberlappt sich dann also das material. dieses mehrgewicht holen dan auch die 5 cm carbon nicht mehr rein. aber carbon macht sich eben immer gut...

roebert
19.11.2002, 10:31
Original geschrieben von Camby


es gibt bei vielen dingen, die dir als neu und besonders toll verkauft werden einen rückschritt...
hauptsache der verbraucher kauft das zeug...
trotzdem... da wird aufwändig ein Alu-Carbon-Verbundteil konstruiert und dann soll es schwerer sein als das einfachere Komplett-Aluteil?

floh
19.11.2002, 10:51
Original geschrieben von roebert

trotzdem... da wird aufwändig ein Alu-Carbon-Verbundteil konstruiert und dann soll es schwerer sein als das einfachere Komplett-Aluteil?

schau mal nei look, deren carbonvorbau ist auch schwerer und teurer als mancher aluvorbau. aber die schwarze faser loest eben einfach den haben-reflex aus, der radfahrer ist kein homo oeconomicus, vergiss mir das nicht, he he

gruss floh

roebert
19.11.2002, 11:16
Original geschrieben von floh


schau mal nei look, deren carbonvorbau ist auch schwerer und teurer als mancher aluvorbau. aber die schwarze faser loest eben einfach den haben-reflex aus, der radfahrer ist kein homo oeconomicus, vergiss mir das nicht, he he

gruss floh
Hab eben mal bei www.itm.it reingeschaut. Und tatsächlich! Laut ITM wiegt der Millenium Carbon 145g der normale nur 129g.
Sowas sinnloses!!!

firebolus
19.11.2002, 13:25
Original geschrieben von roebert

Hab eben mal bei www.itm.it reingeschaut. Und tatsächlich! Laut ITM wiegt der Millenium Carbon 145g der normale nur 129g.
Sowas sinnloses!!!

Hab ich doch gesagt. Es ist absoluter Schwachsinn beim Vorbau oder Lenker wegen 20 oder 30gr. auf exotische Produkte umzuschwenken. Bei den Teilen hängt buchstäblich das Radfahrerleben dran.
Kauft euch also einen Vorbau und Lenker aus 70xx Alu, wechselt sie alle zwei Jahre aus und gut iss. So ein Vorbau wiegt etwa 120gr, ein Lenker etwa 210gr.
Gewicht spart man bei anderen Anbauteilen. Sattelstütze, Sattel, Laufräder, Pedale....

rumplex
19.11.2002, 14:26
Is ja der Witz: Der Millennium Carbon Lenker ist auch 10 Gramm schwerer als der Alu...:D