PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : RR Neu oder Gebraucht?



cbk
25.01.2004, 14:23
Hi Leute,

steh vor folgender alternative beim RR kauf:

a) neu - bei dem ich jetzt eigentlich zuschlagen wollte:
„Namenloser“ Alu Rahmen, komplette Ultegra 3x9 für 1500,- EUR

b) gebraucht - die alternative:
Marschall Edelstahl Rahmen (Massrahmen, der mir aber gut ‚passt’ ), komplette Rekord 2x8, Shamal-Felgen, mit Leder bezogener Lenker usw. für 1500,- EUR

Der Marschall Rahmen ist wohl ca. 4-5 Jahre alt und soll max. 5-6000 km runter haben. Mir ist bei dem Rad nur aufgefallen das der Schalthebel, der hinter dem Bremshebel ist, irgendwie sehr wabbelig ist, sprich er hat irgendwie relativ viel Spiel und steht schon immer irgendwie leicht schräg. Schalten tut er problemlos. Ist das normal bei Campa? Bin bisher nur Shimano gefahren. Liesse sich das 8fach auch auf 9fach umrüsten? Oder gar auf 3x9? Was müsste getauscht werden?

Tja, und jetzt die Frage was nehmen?

Danke
Carsten

PeterS.
25.01.2004, 14:38
Hallo!

Ich würde den Marschall Rahmen bevorzugen, wenn der Verkäufer vertrauenserweckend ist und der Rahmen wirklich gut sitzt. Die Record Hebel sind zerlegbar und können jederzeit repariert werden. Eventuell ist nur eine neue Feder nötig.
Vielleicht kannst du noch um 100-200€ handeln.
Begründung: Der Marschallrahmen wird den noname Rahmen überdauern, trotz 5 Jahre Nachteil, und kann bei Beschädigungen repariert werden.

Grüsse

diddlmaedchen
25.01.2004, 15:04
Für eine 8fach Gruppe würde ich nicht so viel Kohle hinlegen...ist nun wirklich etwas überholt. Außerdem ist Campa dafür bekannt, das fast nix kompatibel ist zwischen den verschiedenen Generationen (zumindest waren 8fach Naben und 9fach Kasetten dies nicht). Aber da gibts hier bestimmt noch ein paar Spezies...

Älter als 4-5 Jahre ist die Record 8fach aber auf jeden Fall ! ;)

FunkyFish
25.01.2004, 15:29
www.canyon.de Komplett-Ultegra für 1049 Euro..., Markenrad ;)

csc
25.01.2004, 15:37
Ein NoName Alu Rahmen mit 3x9 Ultegra für 1500,- ist viel zu teuer. Schau Dich (wenn`s ein neues Rad sein soll) doch mal bei Versandhändlern im Internet um.
Ein Alurahmen mit 3fach Ultegra gibt`s z.B. bei ciclib.de für etwas mehr als 900,-. In der aktuellen Tour ist auch ein Prospekt von canyon, die haben mit Sicherheit auch etwas in dieser Preisklasse.

Beim 5 Jahre alten Markenrenner hast Du halt das Problem mit Ersatzteilen.

PeterS.
25.01.2004, 15:44
Hallo!

Die Campa Ergos kann man auf 9 oder 10 fach umbauen für wenig Geld. Wenn etwas nicht kompatibel sein könnte, dann der 8 fach Freilauf. Kann man aber auch umrüsten.

Grüsse

cbk
25.01.2004, 16:35
Hi,

wie ist denn die Qualität von ciclib und canyon? Was mich davon bisher abgehalten hat, ist das sie nur über Versand zu haben sind. Denn welche Rahmengrösse ist zu nehmen? 58-60cm ist gleich xl oder xxl? Mhh, was ist den von dem Red Bull Pro-SL von Rose zu halten? Aber 1600,- mit Ultegra ohne Pedale...

Carsten

Eddy M.
25.01.2004, 16:52
Eine erneute Diskussion über Canyon anzufachen ist wohl müssig, die einen finden die Räder gut, die anderen nicht - wobei es da wohl er um "weiche" Faktoren geht (sprich Emotionen). Wenn Du mal die Tatsachen auf den Tisch legst, bist Du mit Canyon Rädern immer gut bedient, sehr gute Preis/Leistung, hochwertiger Rahmen, gute Beratung am Telefon - ich würde mir jederzeit wieder eines kaufen.

Image oder Seele kauft man mit Canyon aber nicht...

Bzgl. der Rahmenhöhe solltest Du eine RH größer kaufen, als Du normalerweise brauchst, da das Sitzrohr komplett gemessen wird (und etwas aus dem Oberrohr raussteht). Ich bräuchte 62 cm, habe aber einer 64er Rahmen.

Eddy

csc
25.01.2004, 17:10
Original geschrieben von cbk
Hi,

wie ist denn die Qualität von ciclib und canyon? Was mich davon bisher abgehalten hat, ist das sie nur über Versand zu haben sind. Denn welche Rahmengrösse ist zu nehmen? 58-60cm ist gleich xl oder xxl? Mhh, was ist den von dem Red Bull Pro-SL von Rose zu halten? Aber 1600,- mit Ultegra ohne Pedale...

Carsten

Qualität ist sowohl bei ciclib als auch bei canyon gut.
Nun das Problem: Ciclib ist preislich besser, aber wenn Du Dich noch nicht so gut auskennst, bist Du bei ciclib leider falsch aufgehoben. Wenn Du genau weißt, was Du brauchst, kannst Du da auf jeden Fall kaufen.
Lass Dich doch erst einmal vor Ort bei einem guten Händler beraten, damit Du weißt worauf Du achten solltest.

Rose ist eine Apotheke, vergleichbares haben andere Versänder günstiger im Angebot!

celeste
25.01.2004, 20:25
ich würd an deiner stelle warten, das nächste angebot kommt bestimmt. achtfach wär mir zu wenig. für die umrüsterei musst du ja auch noch was einkalkulieren.
wenn du was neues willst, solltest du dich etwas mehr umschauen. 1500 für einen no-name-rahmen find ich zu viel, das geht günstiger. aber es ist halt generell viel geschmacks- und ansichtssache, mit was fürn rahmen man rumfahren will.

M&M
26.01.2004, 13:15
Marschal ist geil, würde ich nehmen, aber evtl. am Preis noch etwas drehen.
3fach brauchst Du nur, wenn Du im Hochgebirge wohnst. Ansonsten sollte 8fach einigermassen leicht nachrüstbar sein.

tygold
26.01.2004, 13:26
schau doch mal ob du nen Händler mit Stevens oder Cube Rädern findest.
Hab letztens ein Stevens Auslauf-RR mit 105er ausstattung (ist eigentl gleichwertig wie die ultegra) für 1000€ gefunden ... da haste den Vorteil das du auch noch beratung hast und bei Problemen die du nicht lösen kannst wird er dir viel williger helfen.

Das nächste RR kannste ja dann beim Versender holen (hast dann auch genug erfahrung um alles selbst zu machen).

Grüsse
Tobias

martl
26.01.2004, 15:01
Original geschrieben von diddlmaedchen
Für eine 8fach Gruppe würde ich nicht so viel Kohle hinlegen...ist nun wirklich etwas überholt. Außerdem ist Campa dafür bekannt, das fast nix kompatibel ist zwischen den verschiedenen Generationen

??????
Habe bei Campa schon alles mögliche lustig durcheinander geworfen: Record-OR-Schaltwerk mit Uralt-Record-Ergos, selbe Ergos mit 9-fach Chorus-Schaltwerk, 9-fach Laufräder mit 8-fach Kassetten, der ganze Krempel mit Shimano 7-fach Ritzeln... hat bis jetzt alles funktioniert.


(zumindest waren 8fach Naben und 9fach Kasetten dies nicht). Aber da gibts hier bestimmt noch ein paar Spezies...

Das ist umrüstbar. Notfalls Marchisio.


Älter als 4-5 Jahre ist die Record 8fach aber auf jeden Fall ! ;)
Das stimmt.
@PeterS: habe gelesen, dass das Umrüsten der Ergopower-Hebel auf 9/10 fach erst ab einem bestimmten Baujahr möglich ist.
Selber habe ich es aber noch nicht versucht.

1500EUR für einen gebrauchten Rahmen dieses Alters ist selbst für einen sicherlich recht guten Marschall-Rahmen zu viel.

Martl

PeterS.
26.01.2004, 16:22
Hallo Martl!

Meine Hebel von 1995 wurden ebenfalls umgerüstet auf 9 fach.

Grüsse

cbk
26.01.2004, 17:36
Hi Leute,
ich vergass da was (sorry):

a) bin ich kein direkter Anfänger, ich bin schon ein paar jäärchen RR gefahren. Nur zuletzt eben Mountainbike und die letzten 1-2 Jahre so gut wie gar nix... - bin aber trotzdem, glaube ich, immer noch in der Lage wie früher das Rad selber aufzubauen usw.
b) Über Versand finde ich wegen der Rahmenhöhe trotzdem heikel - oder kann ich einfach meinen 60er Pinarello Stahlrahmen (übrigends mit 6fach DA - nur so zum alter) ausmessen und mit den Massen mich an die Versender wenden?!?
c) die 1500,- sind von meinem "alten" Schrauber hier um die Ecke (leider ist die Ecke jetzt 30km weit weg) und beinhalten : den Alu-Rahmen (eben ohne grossen Namen), komplette Ultegra (inkl. SPD-R Pedale und Flighdeck) sowie handeingespeichte Laufräder usw.

Gruss
Carsten

AndreasIllesch
26.01.2004, 17:49
Original geschrieben von cbk
b) Über Versand finde ich wegen der Rahmenhöhe trotzdem heikel - oder kann ich einfach meinen 60er Pinarello Stahlrahmen (übrigends mit 6fach DA - nur so zum alter) ausmessen und mit den Massen mich an die Versender wenden?!?

klar, messen und dann mit den versandgeometrien vergleichen.
dabei mehr auf gleiche oberrohrlänge achten als auf gleiche rahmenhöhe.
auch die sonstigen längen (vorbau usw.) kannst du so rauskriegen und bei der bestellung angeben.

maßrahmen sind bei versendern warscheinlich nicht drin, falls du das gemeint hast:D

king_bernd
27.01.2004, 08:47
Hi,
beim Zweirad Stadler gibt es ein sehr schönes Trek 1500 mit kompl. Ultegraausstattung für 1499,--. Das schaut wirklich echt schön aus. Als alternative gibts auch noch ein Trek 1400 mit kompl. 105 er für 1199,--. Mußt halt mal bei www.zweirad-stadler.de reingucken.
gruß
bernd

hotwheel
27.01.2004, 09:01
Original geschrieben von diddlmaedchen


Älter als 4-5 Jahre ist die Record 8fach aber auf jeden Fall ! ;)

8-fach = 1996, Bjaerne Riis, Gewinner mit Campa 8-fach bei der Tour de France, 1997 Jan Ullrich schon mit 9-fach.