PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Griffgummis selber basteln?



pirat
31.10.2009, 10:13
Hallo,

kennt jemand eine Möglichkeit wie ich mir für so Retro-Bremshebel die Griffgummis selber basteln könnte?
Bin gerade dabei einen alten Stahlrenner zu restaurieren, und mich stören die Kratzer an den Bremshebeln, sehen nicht wirklich gut aus. Habe schon versucht diese etwas rauszupolieren, aber da ist nicht viel möglich.
Deshalb habe ich mir gedacht, ob ich da nicht mir selber irgendwelche "Überzieher" basteln könnte z.B. mittels Lenkerband.
Hat das von euch schon mal jemand getestet?

http://up.picr.de/3164307.jpg

Algera
31.10.2009, 12:31
"Richtige" Griffgummis selbst herzustellen sehe ich keine Möglichkeit.

Lenkerband ersetzt sie nicht, sofern man auf Originalität Wert legt.

Für meine alten Dura Ace Bremsgriffe, die so um 1975 gebaut wurden, suche ich auch. Bislang leider ohne Erfolg.

Auf den Fotos sieht man die Bremsgriffe, um die es geht und die auszutauschen "lever hoods".


http://img519.imageshack.us/img519/5264/bremsgriff119102009.jpg (http://img519.imageshack.us/i/bremsgriff119102009.jpg/)


http://img441.imageshack.us/img441/2250/bremsgriff719102009.jpg (http://img441.imageshack.us/i/bremsgriff719102009.jpg/)


http://img402.imageshack.us/img402/3108/frontzn.jpg (http://img402.imageshack.us/i/frontzn.jpg/)


http://img253.imageshack.us/img253/1194/bremsgriff419102009.jpg (http://img253.imageshack.us/i/bremsgriff419102009.jpg/)

Mr.Hyde
31.10.2009, 12:51
Dickflüssiges Silikon einfärben und aufpinseln, bis zur Aushärtung dann kontinuierlich drehen, damits keine Nasen gibt und abläuft.
Was ggf. passen könnte wäre von Wacker das Elastosil m-4641, gibts bei R&G: http://shop.r-g.de/Silicone/Silicon-Abformmassen/ELASTOSIL-M-4641.html
Das ist jedenfalls ziemlich zäh schon, und greift sich gar nicht so unterschiedlich zu Griffgummis. Muss man halt noch einfärben mit Farbpaste.

rocco
31.10.2009, 14:04
wenn noch ein guter satz griffgummis da wäre, könnte man mit diesen auch eine Silikonform abgiesen und nach dem ausformen reproduzieren...

materialien gibt es in kleinen gebinden bei r&g

Smeik
31.10.2009, 18:06
Im der Klassikerecke wurde gesagt das man mit vulkanisierflüssigkeit kaputte Gummies reparieren kann. Ich hab daraufhin überlegt, ob man nicht aus nem alten Reifen was zuschneiden und dann Zusammenvulkanisieren könnte...
Ich probiers bei Gelegenheit mal aus.