PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Speiche Mavic Aksium schief???



Smeik
11.11.2009, 15:33
http://img4.yfrog.com/img4/4713/speiche.jpg
Bei einem neuen mavic aksium laufrad ist eine Speiche leicht gebogen, etwa im übergang zum messerteil der speiche von der Nabe ausgehend, ist das normal?
Gruß Smeik

Kjeld
11.11.2009, 15:41
Das deutet m. E. darauf hin, daß die Speichenspannung zu gering ist; normalerweise kann eine Speichen keine freien Bögen haben, weil die glattgezogen werden müßten. Diese Speiche trägt praktisch nichts, weil sie bei der geringsten Belastung ja nur geradegezogen wird. Laß das Rad mal ordentlich nachspannen und nachzentrieren.

Earendil
11.11.2009, 15:42
Er hat für mich gefragt.

Ich habe heute ein neues (Versand-)rad bekommen, und mir schien das nicht normal zu sein.

Hier noch mal das Bild:

http://img4.imageshack.us/img4/4713/speiche.jpg (http://img4.imageshack.us/i/speiche.jpg/) http://img4.imageshack.us/img4/speiche.jpg/1/w800.png (http://g.imageshack.us/img4/speiche.jpg/1/)

Kjeld
11.11.2009, 15:51
Oh je. Nach Betrachten des Fotos muß ich sagen, daß das sehr wahrscheinlich ein Transportschaden ist, jedenfalls aber ein Schaden. Die Speiche ist definitiv verbogen; diese "Kurve" ist nicht normal. Und auch nicht gut; ich würde das Rad gleich umtauschen.

Bei dem zu der zu geringen Speichenspannung Gesagten bleibe ich aber; so ein Knick dürfte eingentlich nicht auftreten, ohne daß auch die Felge in Mitleidenschaft gezogen wird und das Rad ein dicken Seitenschlag bekommt.

Earendil
11.11.2009, 16:24
Vielen dank, ich habe Canyon gerade einmal angeschrieben, mal schaun, was die sagen.

Nordisch
11.11.2009, 16:35
Die Speiche ist definitiv verbogen.

Allerdings um so zu verbiegen, müssen schönen Bärenkräfte am Werk sein.
Ich habe erst Mitte des Jahres an einem Aksium Laufrad so einen Schaden behoben (Laufrad neu eingespeicht). Dem kräftigen Kollegen war am Berg die Kette in die Speichen gesprungen. Allerdings war die Speiche erst so krumm, als ich sie völlig entlastet habe.

Earendil
11.11.2009, 17:20
Was mir am wahrscheinlichsten erschein ist, dass das Rad einfach nicht perfekt verpackt wurde und dann beim DHL-Versand Schaden genommen hat.

Nordisch
11.11.2009, 17:28
Was mir am wahrscheinlichsten erschein ist, dass das rad einfach nicht perfekt verpakt wurde und dann beim DHL-Versand schaen genommen hat.

Nur dann müssen auch Schäden in Richtung Kerbung oder halt blanke Stellen an der Speiche zu sehen sein.

Oder war der Uri am Werk ?!? :eek: :D :Angel:

http://www.jewishjournal.com/images/photos/uf_geller_122206.jpg