PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bremszuganschläge Oberrohr beim Merckx Corsa extra



Alfons
14.12.2009, 11:08
hallo zusammen!
hatte mir vor einiger zeit ein heruntergekommenes merckx corsa extra erstanden (telekom-lakierung). es folgte glasperlstrahlung und neulackierung. die bremzuganschläge ins oberrohr nehmen nur eine 4mm zughülle auf.
wie es scheint, brauch ich da besondere anschläge - könnte zwar für die hinterbremse schaltzughüllen verwenden, möchte das aber vermeiden.

hat jemdand einen rat für mich?

schönen dank

guetertaxi
14.12.2009, 20:41
Mach einfach die Plaste an der Hülle ab. Bei einigen Corsa Extras wird die Hülle nicht komplett durch das Oberrohr geführt sondern nur der Bremszug. Es handelt sich also um einen richtigen Anschlag und bringt etwas Gewichtsersparnis. Spricht also eher für wertigen Rahmen.

[ri:n]
14.12.2009, 21:03
Was hast du für's Lackieren bezahlt?

Schlaffe Wade
14.12.2009, 23:36
könnte zwar für die hinterbremse schaltzughüllen verwenden, möchte das aber vermeiden.



DAS solltest du nicht nur vermeiden mögen, sondern tunlichst bleiben lassen, wenn du deine bremsen auch zu dem gedachten zweck einsetzen möchtest und dir etwas an deiner gesundheit liegt. :eek:

Alfons
15.12.2009, 07:44
Mach einfach die Plaste an der Hülle ab. Bei einigen Corsa Extras wird die Hülle nicht komplett durch das Oberrohr geführt sondern nur der Bremszug. Es handelt sich also um einen richtigen Anschlag und bringt etwas Gewichtsersparnis. Spricht also eher für wertigen Rahmen.

das veruche ich -- merci für den tip

Alfons
15.12.2009, 07:47
;2925903']Was hast du für's Lackieren bezahlt?


strahlen mit abkleben 20,--
lackieren einfarbig metallic 80,--

jeweils ohne rechnung