PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Start und Ziel von GPSies Tracks mit MapSource ändern??



Göö
18.12.2009, 00:25
Das ist meine Frage!:D

medi
18.12.2009, 00:30
Das ist die Antwort auf deine Frage...

Göö
18.12.2009, 00:52
:D Und wie zum Teufel??????

trecka.de
18.12.2009, 06:53
Mit der rechten Maustaste Track anklicken, auf Trackeigenschaften gehen und mit Schaltfläche 'Umkehren' den Track umkehren.:Bluesbrot

Uve
18.12.2009, 08:46
Mit der rechten Maustaste Track anklicken, auf Trackeigenschaften gehen und mit Schaltfläche 'Umkehren' den Track umkehren.:Bluesbrot

so weit ich den TE verstanden habe, will er aber nicht einfach nur zurück zum ausgangspunkt, sondern start + ende jeweils verschieben .....

Rotten67
18.12.2009, 09:11
Einfach den Track teilen, dann wird der Startpunkt automatisch versetzt.

de_muur
18.12.2009, 11:24
so weit ich den TE verstanden habe, will er aber nicht einfach nur zurück zum ausgangspunkt, sondern start + ende jeweils verschieben .....

Er fragte eigentlich nur nach einem Aendern von Start und Ziel, was durch das verTauschen ja passiert. Von einem wie auch immer gearteten Verschieben steht da nichts.

Was er eigentlich will, geht aus seiner Frage leider nicht wirklich hervor.

Gruss
Torsten

Göö
18.12.2009, 20:12
Hi,
ändern hat nicht mit umkehren zu tun.
Ganz genau, ich will einen vorhandenen Track runterladen und dann dann bearbeiten. Find ich eigentlich logisch und wundere mich, dass nicht mehr Leute dies machen wollen.
Was hab ich von einem Track, wenn ich mich zuerst zum vorgeschriebenen Start begeben muss.

pirat
18.12.2009, 20:42
Hi,
ändern hat nicht mit umkehren zu tun.
Ganz genau, ich will einen vorhandenen Track runterladen und dann dann bearbeiten. Find ich eigentlich logisch und wundere mich, dass nicht mehr Leute dies machen wollen.
Was hab ich von einem Track, wenn ich mich zuerst zum vorgeschriebenen Start begeben muss.

So, ich bin jetzt kein Mapsource experte, habe es aber auch nicht geschafft. Ich behaupte also mal dass das nicht geht.
Was du aber machen kannst. Du kannst den Track speichern, dann bei gpsies.com eine neue Strecke erstellen und den zuvor gespeicherten Track importieren. Dann kannst du diesen verändern. Ist zwar etwas umständlich funktioniert aber.

Göö
18.12.2009, 20:50
Danke für den Vorschlag, ist aber sehr umständlich weils lange dauert (alles hochladen) muss doch auch einfacher gehen :rolleyes:

mcipollini
18.12.2009, 21:32
der Nachfolger von MapSource ist BaseCamp und erfüllt dir diesen Wunsch.
Es kann hier (http://www8.garmin.com/support/download_details.jsp?id=4435)kostenlos bezogen werden. Es lohnt sich auch aus anderen Gründen.

medi
18.12.2009, 22:09
So, ich bin jetzt kein Mapsource experte, habe es aber auch nicht geschafft. Ich behaupte also mal dass das nicht geht.

Wo soll den das Problem sein ?

Du kannst mit Mapsource die Tracks
-trennen
-löschen
-neue zeichnen
-zusammenfügen


Was sollte man denn mehr an Editierfunktionen brauchen...:rolleyes: