PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Frage zu Poison Cyanit



pezzey
20.12.2009, 13:55
Hi,
mit der Bitte um kurze Hilfestellung:

1. wer kennt die Ausstattungsteile Arsis Microshift. Wird am Poison Cyanit C 2010 in Kombination mit der 105er verbaut. Kostet gleich viel wie komplett 105

2. Wer kennt die Controll Tech Compact 50/34 Kurbel?

3. Hat jemand schon eien Poison-Rad ohne Dekor bestellt. Heißt das, dass das Rad dann komplett ohne Schriftzüge ist?

4. Fahre im Moment einen 62er Storck mit Oberrohr 58,5 - nicht gesloopt. Will nun mit dem Cyanit (gesloopte Variante) einen Komfortrahmen, wo ich nicht so viel Spacer brauche. Es kommen 2 Rahmengrößen in Frage: 58 und 61 bei meiner Größe von 190 und Schrittlänge 92. Den großen oder den kleinen mit längerem Vorbau. Was meint ihr?

Danke

pinguin
20.12.2009, 15:10
Habe sehr ähnliche Daten wie du. Ich würde nie einen Rahmen >60 cm Sitzrohr (Mitte TL - OK SR) fahren. Meinereiner fährt mit 58er Rahmen in Verbindung mit 110er bis 120er Vorbauten durch die Gegend und fühlt sich sauwohl darauf.

Im Sommer habe ich mir nen Metallrahmen aufgebaut, der eigentlich nur ein 57er ist. Genausowenig ein Problem.

Besitzen tue ich nen 60er aber auch.

Den Unterschied zwischen 60 und 58 würde ich mal so beschreiben: Beim Kleineren sitzt man auf dem Rad und hat ein wendiges Gefährt, beim Großen eher "im" Rad und irgendwie recht träge, das Ganze.

finisher
20.12.2009, 15:58
Das sieht jeder anders :rolleyes:
Ich bin 1,92m groß und habe eine Schrittlänge von 93cm. Seit mehreren Jahren fahre ich einen 63er Rahmen mit 590mm Oberrohr und 210mm Steuerrohr. Ist eigentlich o.K. für mich.
Nun bin ich stark am überlegen, ob ich mir das Rahmenset Poison Nitrogen hole. Wäre in diesem Fall ein 61er Rahmen mit 585er Oberrohr und 225er Steuerrohr. Das wäre eine wunderschöne Komfortgeometrie.

pezzey
20.12.2009, 16:05
Ich denke auch, dass ich eher den 58er nehme. Der hätte dann 57cm Oberrohr. Ich würde dann also 1,5 cm kürzer sitzen, als am Storck mit 58,5. Somit müsste ich dann einen 110 oder 120cm Vorbau nehmen anstatt wie bisher einen 100er. Korrekt so?

Wer weiss was über die Teile und die Sache mit den Schriftzügen bei Poison?

Frühradler
20.12.2009, 16:23
Hallo,

ich habe mir im Sommer einen Rahmen "Opiat" ohne Dekor bei Poison bestellt.
Er war dann ohne jegliche Aufkleber.
Mit der Verarbeitungsqualität bin ich sehr zufrieden.

Gruß

Frühradler

pezzey
20.12.2009, 16:26
Danke, das wollte ich hören. Ohne Aufkleber oder Schriftzüge. Ist ne Option. Andererseit wirkt er dann vielleicht recht langweilig!?

pezzey
20.12.2009, 16:27
Wie war bei dir die Lieferzeit. Werdén die 15 Tage eingehalten?

immerflach
20.12.2009, 19:05
Wie war bei dir die Lieferzeit. Werdén die 15 Tage eingehalten?

ich kenn 2 Leute die dort waren, beide Male wurde das Rad noch schneller fertig

pinguin
20.12.2009, 19:13
Das sieht jeder anders :rolleyes:

Eben. Ich sprach von "Ich würde" und nicht "Man sollte" :rolleyes:

pezzey
20.12.2009, 20:01
Ich bin jedenfalls froh um jede Einschätzung. Ich werd den 58er mit 120er Vorbau nehmen. Dazu noch Spacer und ich sollte halbweg komfortabel hinkommen. Außerdem entscheide ich mich für die komplette 105er, da mir die anderen Teile (Arsis Microshift) nichts sagen.

pezzey
21.12.2009, 12:24
Das sieht jeder anders :rolleyes:
Ich bin 1,92m groß und habe eine Schrittlänge von 93cm. Seit mehreren Jahren fahre ich einen 63er Rahmen mit 590mm Oberrohr und 210mm Steuerrohr. Ist eigentlich o.K. für mich.
Nun bin ich stark am überlegen, ob ich mir das Rahmenset Poison Nitrogen hole. Wäre in diesem Fall ein 61er Rahmen mit 585er Oberrohr und 225er Steuerrohr. Das wäre eine wunderschöne Komfortgeometrie.

Wobei mich dein Beitrag zweifeln lässt. Außerdem gibt Poison an, wenn man zwischen 2 Größen steht, sollte man bei Komfort die größere nehmen. Dann wär ich mit 191 und 92 Schrittlänge vielleicht doch eher mit dem 62er gut beraten. Da wär das Steuerrohr auch gleich deutlich höher.

HolgiH
21.12.2009, 12:41
Du bist doch bisher auch ein Rad mit 585mm Oberrohrlänge gefahren. Wenn das von der Länge her für Dich gepaßt hat, sollte das Poison in S61 doch genauso passen.
Wenn Dir Dein bisheriges Rad allerdings zu lang vor kam, nimm S59.

Gruß
Holgi