PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Aufbau Canyon AL



Biker68
22.12.2009, 19:17
Hallo an euch,

ich bestelle bald mein Canyon AL als Rahmenset (siehe Abb. )

Es soll als meine 2tes Bike gute Dienste leisten..

Ich bräuchte noch ein paar Tipps bezügl. LR .

Hier einmal meine Liste wie und womit ich das Frameset aufbauen möchte.

Rahmen/ Gabel : CANYON AL (Teamlackierung)
Gruppe : Ultegra 6700
Lenker : Syntace Racelite2
Vorbau : Syntace Force 109
Sattel : Selle Italia SLR Kit Carbonio Sattel Weiß


Was mir noch fehlt wäre eine Sattelstütze und LR ....
Würde gerne ein paar Aerolaufräder verbauen wollen...CC SL 2010 habe ich schon...Kommen also noch zusätzlich ins Haus...

Würde mich über Tipps sehr freuen...

Rodolfo
22.12.2009, 19:42
Schlauch oder Drahtreifen?
Was für Preisbudget?

Biker68
22.12.2009, 19:44
Sorry, hat ich vergessen..
Drahtreifen..
So um die 1300 ,- + / -

Rodolfo
22.12.2009, 19:47
Na, dann gibts nur die ULTRAGEILEN Cosmic Carbon SLR :gut:

Isarrider
22.12.2009, 19:51
......mir noch fehlt wäre eine Sattelstütze und LR ....
Würde gerne ein paar Aerolaufräder verbauen wollen...CC SL 2010 habe ich schon...Kommen also noch zusätzlich ins Haus...

Würde mich über Tipps sehr freuen...

Eine Sattelstütze ist doch schon dabei!

Am gleichen Rahmen habe ich auch gefallen gefunden:rolleyes:
Wer kann was über die Feineinstellung des Steuersatzes per Madenschraube sagen? Wie funktioniert das?
Im Test von Road Bike gab es da immer wieder Spiel.

medias
22.12.2009, 19:54
Eine Sattelstütze ist doch schon dabei!

Am gleichen Rahmen habe ich auch gefallen gefunden:rolleyes:
Wer kann was über die Feineinstellung des Steuersatzes per Madenschraube sagen? Wie funktioniert das?
Im Test von Road Bike gab es da immer wieder Spiel.

Die Art Steuersatz funktioniert ohne Nachstellen bei meinem Time, auch bei einem neuen Simplon von einem Freund.
Was bei C falsch ist weiss ich auch nicht.

[k:swiss]
22.12.2009, 19:58
Bei Draht würde ich wahrscheinlich auch die SLR draufmachen.
Wenn Schlauchreifen doch noch in Frage kommen sollten dann die Easton EC 90.

Biker68
22.12.2009, 20:01
Zur Sattelstütze..

Sollte eine mit etwas versatz sein...Und die drauf ist kommt weg...Vorne Syntace und hinten ???


Hm, die SLR bis wieviel KG Fahrergewicht sind die ausgelegt ? Gibts da keine Probleme wegen den Carbonspeichen ???

frankie-w
22.12.2009, 20:06
Hi,

den Steuersatz von C kenn ich nicht, wenn es der Acros ist sollte der funzen, ist zumindest bei meinem Cube so.

Laufräder: Auf die Gefahr hin das ich haue kriege - R-SYS , fahre ich selbst mit Begeisterung.

Sattelstütze: Leicht und bezahlbar - Aerozine (um 100 €) oder HiTemp42 (a bissel mehr).

meint der frankie

Biker68
22.12.2009, 20:13
Sattelstütze: Leicht und bezahlbar - Aerozine (um 100 €) oder HiTemp42 (a bissel mehr).



Was haltet Ihr von dieser Sattelstütze
http://www.bike24.net/1.php?content=8;navigation=1;product=5376;group=35 ;page=3;pid=9;menuid1=4;menuid2=0;mid=0;pgc=0

G.Fahr
22.12.2009, 20:19
"... mit 38mm Vorwärts-Kröpfung für eine optimale Aero-Position..."

ferrari_0355
22.12.2009, 20:29
Hallo Biker68

soll keine besserwisserei sein

meine meinung: wenn Du ein Pavo als 1. Rad fährst, solltest du ein zweitrad aufbauer das der geometrie bzw. die selben maße der geometrie zulassen.
das cayon ist nicht mit der geometrie (und mit vorbaulängen o. winkeln kannst du nich variieren) vergleichbar mit dem (sehr gutem) pavo

frankie-w
22.12.2009, 20:35
Was haltet Ihr von dieser Sattelstütze
http://www.bike24.net/1.php?content=8;navigation=1;product=5376;group=35 ;page=3;pid=9;menuid1=4;menuid2=0;mid=0;pgc=0

Hi,

erstens kröpft die nach vorn und zweitens : Was willste mit so nem Trümmerteil.
Guck dir mal den filigranen Hinterbau vom C an, da passt sowas nicht.

meint der frankie

[k:swiss]
22.12.2009, 21:05
Was haltet Ihr von dieser Sattelstütze
http://www.bike24.net/1.php?content=8;navigation=1;product=5376;group=35 ;page=3;pid=9;menuid1=4;menuid2=0;mid=0;pgc=0

ganz ehrlich: nix

1. Tria Stütze und viel wichtiger...2. .......die is ja echt mal potthässlich :eek:

frankie-w
22.12.2009, 21:16
;2934255']ganz ehrlich: nix

1. Tria Stütze und viel wichtiger...2. .......die is ja echt mal potthässlich :eek:

Hi,

danke, wollte es nicht so krass rüberbringen.

meint der frankie

Biker68
22.12.2009, 21:21
Oky....Hab ja gefragt und würde gerne eure Tipps zur Sattelstütze wissen wollen..


Zur Geo... EIn 2tes Pavo will ich mir aber nicht holen..Logisch oder...
Und nur weil ich mit diesem klar komme heißt es ja nicht das ich es mit keinem anderen Bike tue..

[k:swiss]
22.12.2009, 23:09
Ich würde eine Syntace P6 einbauen.
Passt zu den übrigen Komponennten, hat "minimalen" ;) Versatz und ist technisch über jeden Zweifel erhaben.

http://www.kubes.at/Tom/Material/slides/P1050221.JPG

Gruß

Hifly
22.12.2009, 23:16
Ist das der Nachfolger von deinem Giant??? :-( :-(

bernhard67
23.12.2009, 07:18
Ritchey WCS in Alu tut bei mir seit langem tadellos ihren Dienst - absolut knackfrei! Sehr gut und billig - im Satz mit Lenker und Vorbau für 90 Euro gekauft. Wenn Du mehr Geld ausgeben willst, nimmst Du die Carbonvariante.

[k:swiss]
23.12.2009, 08:43
Ist das der Nachfolger von deinem Giant??? :-( :-(

Nein!!!!
Ich fahre weiterhin gelbes Alu. :D
Habe das Bild im netz gefunden, zur "Manifestierung" meines Vorschlages bzgl Stütze passte das ganz gut.....

Wenns denn mal was neues gibt, dann wirds ein TCR Advanced oder ein Tarmac SL..:)
Gruß

Hifly
23.12.2009, 09:54
;2934481']Nein!!!!
Ich fahre weiterhin gelbes Alu. :D
Habe das Bild im netz gefunden, zur "Manifestierung" meines Vorschlages bzgl Stütze passte das ganz gut.....

Wenns denn mal was neues gibt, dann wirds ein TCR Advanced oder ein Tarmac SL..:)
Gruß

Gut so ;-)

Meins wird für 2010 auch nochmal etwas leichter und hübscher, wenns soweit ist wird die Galerie mal wieder hochgeholt. Hoffe am ende mal unter 7KG zu enden.


Das Canyon ist auch ein super Frameset, nur hab mir geschworen mein Alu nicht gegen ein neues Alu zu Tauschen, TCR Advanced Sl wäre schon traumhaft!

sepp82
23.12.2009, 12:28
Dir ist ja schon bewusst, dass du auf die Canyon Gabel nur nen Vorbau mit 1 1/4" drauf kriegst.

Syntace hat ja auch schonmal Canyon beliefert mit 1 1/4" Vorbauten, aber sind die noch im Programm?

Die waren damals bestimmt Exklusiv Fertigung für Canyon, oder?

Zur Sattelstütze: Wenn man den Beschreibungen glauben mag, soll die Ritchey Sattelstütze ja speziell für das VCLS-Sitzstreben gedöns ausgelegt sein. Ich würd sie dran lassen.

Biker68
23.12.2009, 16:02
Dir ist ja schon bewusst, dass du auf die Canyon Gabel nur nen Vorbau mit 1 1/4" drauf kriegst.

Syntace hat ja auch schonmal Canyon beliefert mit 1 1/4" Vorbauten, aber sind die noch im Programm?

Die waren damals bestimmt Exklusiv Fertigung für Canyon, oder?

Zur Sattelstütze: Wenn man den Beschreibungen glauben mag, soll die Ritchey Sattelstütze ja speziell für das VCLS-Sitzstreben gedöns ausgelegt sein. Ich würd sie dran lassen.

Danke für den Tipp....

Biker68
23.12.2009, 17:28
Dir ist ja schon bewusst, dass du auf die Canyon Gabel nur nen Vorbau mit 1 1/4" drauf kriegst.

Syntace hat ja auch schonmal Canyon beliefert mit 1 1/4" Vorbauten, aber sind die noch im Programm?


Syntace hat doch 1 1/4 Vorbau..

Syntace Force 119 Vorbau Oversize 31.8

Kann ich doch also ohne weiteres diesen Vorbau nehmen...Oder :confused:

Cubeteam
23.12.2009, 17:37
Syntace hat doch 1 1/4 Vorbau..

Syntace Force 119 Vorbau Oversize 31.8

Kann ich doch also ohne weiteres diesen Vorbau nehmen...Oder :confused:

jupp. Nur die Hülse raus nehmen.

Isarrider
25.12.2009, 09:06
Dir ist ja schon bewusst, dass du auf die Canyon Gabel nur nen Vorbau mit 1 1/4" drauf kriegst.

Syntace hat ja auch schonmal Canyon beliefert mit 1 1/4" Vorbauten, aber sind die noch im Programm?

Die waren damals bestimmt Exklusiv Fertigung für Canyon, oder?

Zur Sattelstütze: Wenn man den Beschreibungen glauben mag, soll die Ritchey Sattelstütze ja speziell für das VCLS-Sitzstreben gedöns ausgelegt sein. Ich würd sie dran lassen.

Was kosten den Vorbau und Gabel wenn man die Teile mal Tauschen muß?
Hab die Teile auf der Homepage noch nicht gesehen.