PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : HOLMENKOL Dirt Protector + Clean



Probstein
26.12.2009, 12:37
Hallo,
mal eine Frage zu HOLMENKOL Dirt Protector + Clean. Wenn ich die Zeichen auf der Dose richtig deute, soll man den Rahmen nur mit dem Zeug einsprühen aber nicht mit einem Lappen nachpolieren. Dann sieht der Rahmen aber ziehmlich matt aus. Ist das so richtig?

Danke für die Tipps

Guido

Parsec
26.12.2009, 14:11
Moin,

ja, das steht so in der Anleitung:
Anwendung:

Nach einer gründlichen Reinigung mit Wasser wird der Holmenkol Dirt Protector aus ca. 15 cm Entfernung auf den trockenen Rahmen aufgesprüht. Trocknen lassen und während des Trocknens nicht berühren ! (Kein Naschwischen !)

Nicht auf Bremsen und Felgensprühen !!
http://shop.bronny.de/shop/holmenkol_dirt_protector_clean.532.2014.html

Ich könnte mir vorstellen, dass die Schutzschicht dicker bleibt und außerdem sehe ich vor dem geistigen Auge eine spezielle Oberflächenform, dass das Wasser :lupe: schneller / besser abperlen lässt.
Diese Form würdest Du mit nachwischen / polieren zerstören...
Eine Frage für Quarks mit Ranga Yogeshwar (wird der so geschrieben :krabben:)*

Gruß

Parsec

* Jetzt ja. :D