PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Cannondale Caad 9 Fragen



ciclistarapido
30.12.2009, 16:02
Hallo

ich schaue gerade durchs Netz und finde das Caad9 sehr schön als Rad für 2010.
Ich würde gerne meine Komponenten von dem jetzigen Cicli mit rüber nehmen, aber habe noch einige Fragen, die ich noch klären müsste.

1. Ich habe jetzt im Cicli B ein BSA Tretlager (Force 2010). Wenn ich das Caad 9 2010 hole, ist das ja BB30. Die Kurbel passt dann nicht mehr, kann das sein?

2. Auch habe ich eine 31.8 FSA Sattelstütze, kann es sein, dass das Caad 9 eine 27.2 er hat?

3. Kann ich meine Easton EC90 SL Gabel problemlos einbauen?

Danke euch!

M*A*S*H
30.12.2009, 16:11
1) sollte es auch für die alten nicht BB30 Tretlager noch geben. Würde mal einen C´dale Händler anmailen.
2) hat 27,2
3) ja

Gruss
Caad9 Fahrer :)


Hallo

ich schaue gerade durchs Netz und finde das Caad9 sehr schön als Rad für 2010.
Ich würde gerne meine Komponenten von dem jetzigen Cicli mit rüber nehmen, aber habe noch einige Fragen, die ich noch klären müsste.

1. Ich habe jetzt im Cicli B ein BSA Tretlager (Force 2010). Wenn ich das Caad 9 2010 hole, ist das ja BB30. Die Kurbel passt dann nicht mehr, kann das sein?

2. Auch habe ich eine 31.8 FSA Sattelstütze, kann es sein, dass das Caad 9 eine 27.2 er hat?

3. Kann ich meine Easton EC90 SL Gabel problemlos einbauen?

Danke euch!

Zonda
30.12.2009, 16:25
zu 1.) : dafür gibt's spezielle adapterhülsen. sind im lieferumfang (rahmenset) enthalten.

ciclistarapido
30.12.2009, 16:27
Also könnte ich dann weiterhin meine jetzige Kurbelgarnitur fahren?
Lieferumfang vom Caad9 meinst du?

Zonda
30.12.2009, 16:30
ja, war bei meinem supersix auch so.

Zonda
30.12.2009, 16:33
sieht so aus:http://www.cannondalestore.de/SHOP/800/KF365.jpg

ciclistarapido
30.12.2009, 16:35
Woher ist dein Caad9?
Dachte dran es in den USA zu holen, wegen den Farbvarianten.

Sind die Hülsen rechts dann dafür?
Weil beim Bb30 ja die Lager eingepresst sind, stimmts?

Zonda
30.12.2009, 16:44
das ist mein rad:http://www.abload.de/image.php?img=susiconcordefsakr9o.jpg
wie du siehst, kein caad9 ;)
dafür aber mittlerweile mit bb30 kurbel.

ciclistarapido
30.12.2009, 16:47
Aber wie genau funktioniert denn der Umbau bzw. Adaptereinbau von BSA Kurbel und BB30 Rahmen?

Zonda
30.12.2009, 16:48
die hülse hat das bsa-gewinde und wird in den rahmen, der ja gewindelos ist, eingepresst.

und keine angst, man kann sie jederzeit wieder entfernen.

das loctite, welches bei dem set dabei ist, brauchst du nicht. hat bei mir auch ohne gehalten.

ciclistarapido
30.12.2009, 16:54
Ah ok verstehe.

In Sachen Alu ist das Caad9 2010 das Einzige oder?
Wollte eigentlichen einen leichten Alu Rahmen auf Grund von einigen Rennen in 2010.

Zonda
30.12.2009, 16:58
find das am schönsten
http://video.cannondale.com/images/10/ce/spec/0RA91C_rep.jpg

ciclistarapido
30.12.2009, 17:05
Würde gerne meine EC90 Gabel mitnehmen, die ist ja nunmal schwarz.
Deswegen käme nur ein dunkler Rahmen in Frage :)

Aber sonst sicherlich gut so die Farbkombination.

ciclistarapido
30.12.2009, 17:15
Nun fahre ich ja auch einen 54er Slooping Rahmen von Cicli - wäre das dann ein 56er von Cannondale?
Fahre auch schon überhöht und so.

Zonda
30.12.2009, 17:36
wichtiger als rahmenhöhe ist oberrohrlänge und länge des steuerrohrs.

vergleich es mit deinem cicli und such die passende größe raus.

ciclistarapido
30.12.2009, 18:25
Also Steuerroh ist schon mal gleich.
Aber das Oberrohr - effektiv oder virutell? :D

http://www.ciclib.de/Rahmen/Rennrad-Rahmen/Cicli-B-Fly-08.htm?shop=bornmann&SessionId=&a=article&ProdNr=A4163&t=46&c=48&p=48

habe das 54er Cicli

dolomit
30.12.2009, 19:11
Wenn ich das Caad 9 2010 hole, ist das ja BB30

Nur zur Information:
Auf e bay sind vor kurzem neue (Ungenutzte) bb30 Hollowgram (die alten alu 660 gr alles) Kurbeln um ca 250 euro über den Tisch gegangen

bb30 Hollowgram:drinken2:

ciclistarapido
30.12.2009, 19:21
Riecht nach Gewichtsvorteil :D

dolomit
30.12.2009, 19:28
Riecht nach Gewichtsvorteil :D
Ja,
Q faktor vorteil
Steifigkeit Vorteil
Fast keine Wartung



Show Vorteil :D



wenn du willst gebe ich dir die Adresse vom Geschäft (Vielleicht habe ich sie auf e bay gespeichert)
Wenn ich mich nicht Irre haben die mehrere verkauft

Tobi82
30.12.2009, 19:41
gibt übrigens auch einen alt bekannten händler in münster, der gerade diverses cannondale material sehr günstig verkauft, zb auch einen six alu rahmen in schwarz. eventuell identisch mit dem ebay verkäufer?
man braucht ja schliesslich platz im keller

dolomit
30.12.2009, 19:57
eventuell identisch mit dem ebay verkäufer?

Die haben Kurbeln versteigert :
minibarista.de-outlet

Montesodi
30.12.2009, 20:35
Bei einem Cannondale würde ich die Gabel, solange es eine Slice Premium ist, nicht tauschen. Die passt zum Rahmen und ich finde die Gabel sehr gut!

ciclistarapido
30.12.2009, 20:46
@ dolomiti - Ich schau mal nach den Kurbel da, zur Not wirds aber die jetzige der 2010er Force.

@ Tobi - wie heißt denn der Laden in MS?

@ Montsodi - Wie sollte ich eine Cannondale Gabel mit 610 Gramm einer 340 Gramm Gabel vorziehen?

dolomit
30.12.2009, 21:10
@ dolomiti - Ich schau mal nach den Kurbel da


das ist kein Fehler:drinken2:

Mein Shop (und sicher einige andere)hatte oder hat auch eine Hollowgram SI (350 euro - gebraucht) . Ich glaube das einige Hollowgram im Umlauf sind, da viele die neue Hollowgram SI SL montieren (100 gr leichter)

ciclistarapido
30.12.2009, 21:13
Wie ist es eigentlich mit einem gebrauchten System Six von 08 und einem Caad 9 von 2010 - sind die nun auf dem gleichen Niveau?

Die Gabel ja leider nicht - die ist ja nun komischer Weise Ultra schwer.

Zogi
30.12.2009, 21:52
HI,
ich habe ein 2010 Cannondale Caad9 aufgebaut:D
zu 1) Im Lieferumfang ist ne Adapterhülse enthalten. Du könntest also deine normale BSA Kurbel einbauen.
zu 2) Ja ist ne 27,2er Sattelstütze
zu 3) Weiß ich nicht müsstest mal die Maße vergleichen. Aber die Gabel passt sehr schön zum Rahmen ich würde sie also erst einmal nicht tauschen. Auch wenn sie ein bisschen schwerer íst:toppiejop
Lg Zogi

ciclistarapido
30.12.2009, 23:38
Hallo,

danke für deine Infos. Dann ist ja schon einmal alles klar. Aber die Gabel kann ich einfach nicht drin lassen :D

Hat Cannondale eigentlich ähnlich wie Giant sowas wie eine Garantie, auch bei Renneinsatz? Das hat jetzt zum Beispiel Giant mit 5 Jahren.

Wie groß ist der Unterschied zwischen aktuellem Caad und einem 08er System Six?

Danke euch!

Montesodi
31.12.2009, 09:13
@ Montsodi - Wie sollte ich eine Cannondale Gabel mit 610 Gramm einer 340 Gramm Gabel vorziehen?

Dann ist es eine Slice Ultra mit Alu-Schaft. Eine Premium mit Carbon-Schaft wiegt etwa 420g.

tigerchen
31.12.2009, 09:34
Dann ist es eine Slice Ultra mit Alu-Schaft. Eine Premium mit Carbon-Schaft wiegt etwa 420g.

Meine wog 446 g ungekürzt, siehe den letzten Beitrag in:

http://forum.tour-magazin.de/showthread.php?t=177072&highlight=cannondale+premium

ciclistarapido
31.12.2009, 10:27
Meine Easton nur 345 - deswegen ja eigentlich nur die Suche nach einem Rahmen ohne Gabel.

SIMPLOS
31.12.2009, 10:34
Hat Cannondale eigentlich ähnlich wie Giant sowas wie eine Garantie, auch bei Renneinsatz? Das hat jetzt zum Beispiel Giant mit 5 Jahren.


Danke euch!

Ich glaube im letzten Rennrad-Heft gelesen zu haben, dass Cannondale auf seine Räder lebenslange Garantie gewährt.
Scheinen voll von ihren Rädern überzeugt zu sein :)

dolomit
31.12.2009, 12:10
Wie ist es eigentlich mit einem gebrauchten System Six von 08 und einem Caad 9 von 2010 - sind die nun auf dem gleichen Niveau?

Die Gabel ja leider nicht - die ist ja nun komischer Weise Ultra schwer.

Es gibt verschiedene Versionen:
Interessant ist vor allem die Version mit bb30 und Hollowgram und leichter Gabel.

Ich habe so ein System Six ( Farbe Carbon – Alu)
Ich kann mir kein besseres RR vorstellen :xdate: (außer das Gewicht)

Gewicht (58) ungefähr
Rahmen 1200 gr
Steuerlager 60 gr
Gabel 330 gr
Kurbel komplet 660 gr

Ich besitze kein Caad9 aber ich denke dass das System Six in allem Punkten besser ist als das Caad9, Die Geometrie ist gleich und sehr gelungen.
Beim System Six sind die Rohre des Rahmens gewaltig.

Optisch ist es schwierig einen passenden Vorbau zu finden, da das Steuerrohr sehr großzügig Dimensioniert ist (außer man verwendet den Cannondale Carbon (wiegt ca. 170 gr ist aber auf e bay leicht zu finden)

greyscale
31.12.2009, 13:07
Wie ist es eigentlich mit einem gebrauchten System Six von 08 und einem Caad 9 von 2010 - sind die nun auf dem gleichen Niveau?

[...].

Kann man eigentlich nicht vergleichen? Der CAAD9 dürfte der beste aktuell gebaute Alurahmen sein. Der SystemSix war der erste Kohlerahmen von CD, der was getaugt hat...

Ich werde meinem CAAD8 dieses Jahr noch eine HiMod-Susi zur Seite stellen.

Und ja: CD hat lebenslange Garantie - für den Erstbesitzer:Angel:

g.

dolomit
31.12.2009, 13:52
Kann man eigentlich nicht vergleichen? Der CAAD9 dürfte der beste aktuell gebaute Alurahmen sein. Der SystemSix war der erste Kohlerahmen von CD, der was getaugt hat...


Nein, stimmt, kann man nicht!!!
Von den Daten scheint das Caad9 2010 sehr gelungen und dann schaut auch noch sehr gut aus
Das System Six ist hinten Alu, vorne Carbon

Ich wollte nur sagen, ich würde das System Six nehmen, allerdings nur die bb30 Version.
(ich hab auch schon eines genommen):D
Ich habe auch ein caad5 Track, das ist auch ein super Rad:)
Die Caad Serie scheint überhaupt recht gelungen zu sein ….
Ein Caad 6 hätte auch so seinen reiz :ä

Montesodi
31.12.2009, 15:07
Das SystemSix finde ich furchtbar. Die Rohre sind einfach viel zu dick geraten. Mir gefällt dieser Rahmen gar nicht. Wenn man sich zu einem Cannondale-Alu was anderes aus dem Cannondale-Programm hinstellen möchte, dann kommt man am SuperSix nicht vorbei!

Bei mir stehen CAAD7 und SuperSix im Stall. Super Alu-Rahmen und ein Top Carbon-Renner.

settembrini
31.12.2009, 17:33
ein vereinskollege von mir hat das system six: ein sehr schönes rad, wie ich sagen muß-das einzig unschöne an dem modell ist die tatsache, dass es einige rahmenbrüche gab (mein kollege war auch betroffen).
was die rohrdicke betrifft: das einzig wirklich ungewöhnlich dicke rohr ist das steuerrohr-alle anderen rohre sind ganz normaler carbonrahmen-standard.

dolomit
31.12.2009, 20:18
Das SystemSix finde ich furchtbar. Die Rohre sind einfach viel zu dick geraten.

Ausschauen ist Geschmacksache, bist du schon ein System Six gefahren?
Gerade weil die Rohre so dick sind ist das System Six so Super zu fahren

dolomit
31.12.2009, 20:19
ein vereinskollege von mir hat das super six:

hier ist die rede vom System Six

Montesodi
31.12.2009, 20:36
Ausschauen ist Geschmacksache, bist du schon ein System Six gefahren?
Gerade weil die Rohre so dick sind ist das System Six so Super zu fahren

Nein, bin kein System Six gefahren. Und du schon ein SuperSix gefahren?
Für mich muss auch die Optik stimmen und da gefallen mir die CAADx und SuperSix um vieles besser als das SystemSix.

dolomit
31.12.2009, 20:40
Und du schon ein SuperSix gefahren?

Nein, ich sag auch nicht s negatives drüber:Angel:

OCLV
31.12.2009, 21:51
Hat Cannondale eigentlich ähnlich wie Giant sowas wie eine Garantie, auch bei Renneinsatz? Das hat jetzt zum Beispiel Giant mit 5 Jahren.

Giant hat ab 2009 10 Jahre Garantie auf Rahmen und Gabel.
Canyondale hat lebenslange Garantie auf den Rahmen.

settembrini
01.01.2010, 14:12
hier ist die rede vom System Six

das habe ich auch gemeint, sorry, habe unachtsamerweise die worte "super" und "system" vertauscht.

dolomit
01.01.2010, 16:13
das habe ich auch gemeint, sorry, habe unachtsamerweise die worte "super" und "system" vertauscht.

so?

system = super :D

Ich habe das schräge Rohr vom system und vom caad 5 gemessen
System six ca. 60mm Durchmesser:eek:
Caad 5 ca. 55 mm Durchmesser

Tobi82
01.01.2010, 20:27
also der laden in münster, welcher grade viele cannondale rahmen verkauft, ist velodrom. da kostet zb ein cannondale six alu rahmen(mit carbon hinterbau) 450 euro das set.
das wäre auch ein vergleichbarer rahmen zum caad 9.

das system six spielt technisch und preislich ja schon in einer ganz anderen liga.
aber wenn man da noch günstig rankommen kann, warum nicht.
ich fahre selber auch ein system six, der ist technisch schon echt top. ist zwar etwas schwer, aber bomben steif und trotzdem komfortabel.

garantie ist auch lebenslang, wie bei cannondale üblich. bruchgefahr bestand auch nur bei einigen system six rahmen der ersten serie(hauotsächlich mit der schwarzen lackierung).

ciclistarapido
01.01.2010, 21:35
Hi Tobi,

dann dürfte ein Caad9 ja nicht teurer werden als ein Six Rahmenset oder?
Das ist ja Alu pur.

Würde das Caad 9 lieber nehmen, weil es einfach leichter ist.
Das Six wiegt gleich ich um die 1450 und der Caad9 1250.

Montesodi
02.01.2010, 15:00
Ein Six (Alu?) und dann so eine teure Gabel?? Kann ja wohl nicht ernst gemeint sein. Dann sicher viel eher ein CAAD9 mit Premium Gabel oder ein Six Carbon.

Montesodi
02.01.2010, 18:51
Erste Tuningmaßnahme beim Six 2009 wäre dann bei mir eine andere und
leichtere Gabel...

Dann kannst du besser gleich ein Six Carbon nehmen. Würde ich auf jeden Fall machen. :)

settembrini
02.01.2010, 19:07
Dann kannst du besser gleich ein Six Carbon nehmen. Würde ich auf jeden Fall machen. :)

wenn man so eine empfehlung abgibt sollte man aber nicht vergessen zu erwähnen, dass das modell "six carbon" ein wesentlich längeres steuerrohr hat als das caad 9.
in größe 56 beträgt der längenunterschied 1,5 cm! (bei gleicher oberrohrlänge)

ciclistarapido
02.01.2010, 19:14
Ich glaube dass ich innerlich mehr zum Caad9 tendiere. Wichtig sind mir Gewicht und das Material Alu.

Ich fahre derzeit einen Cicli B Rahmen in 54. Der hat ja slooping. Wäre dann das Caad9 auch ein 54er?
Hier ist die Geotabelle:
http://www.ciclib.de/Rahmen/Rennrad-Rahmen/Cicli-B-Fly-08.htm?shop=bornmann&SessionId=&a=article&ProdNr=A4163&t=46&c=48&p=48

Ich bin 1,79 und das cicli fahre ich ca so:

settembrini
02.01.2010, 19:36
Ich glaube dass ich innerlich mehr zum Caad9 tendiere. Wichtig sind mir Gewicht und das Material Alu.

Ich fahre derzeit einen Cicli B Rahmen in 54. Der hat ja slooping. Wäre dann das Caad9 auch ein 54er?
Hier ist die Geotabelle:
http://www.ciclib.de/Rahmen/Rennrad-Rahmen/Cicli-B-Fly-08.htm?shop=bornmann&SessionId=&a=article&ProdNr=A4163&t=46&c=48&p=48

Ich bin 1,79 und das cicli fahre ich ca so:

ja, das cd wäre dann auch ein 54er-wäre dann effektiv nur 0,5 cm länger, wegen dem steileren sitzwinkel (73,5 grad)-ansonsten quasi identisch!

hat das cicli b wirklich in jeder größe den gleichen sitz- und lenkwinkel? (cervelo macht das auch so).

in anbetracht deines spacerturms könnte es aber gut sein, dass dir das six-carbon durch das längere steuerrohr wesentlich besser passen würde als das caad 9.

dolomit
02.01.2010, 19:46
Ich fahre derzeit einen Cicli B Rahmen in 54. Der hat ja slooping. Wäre dann das Caad9 auch ein 54er?


Ja 54er

Kompliment, tolles Rad
Ich würde auf alle Fälle das Caad 9 mit BB30 nehmen und die Hollowgram SI (alu)

Sonst sehe ich, Entschuldigung daß ich mich in deine Endscheidungen einmische, keinen Technischen Vorteil.

Der Cicli B hat die Oberfläche aus Eloxat:respekt:. Das bedeutet daß er vielleicht sogar leichter ist als das Caad 9, das Lackiert:heulend: ist.

ciclistarapido
02.01.2010, 21:13
Noch ist meine Force 2010 Kurbelgarnitur ungefahren, was einen Tausch mit einer SL von Cannondale ermöglicht. So hätte ich einen Vorteil :D

Also 54er Caad 9 - sehe bzw. lese ich doch richtig oder?

ciclistarapido
02.01.2010, 21:14
in anbetracht deines spacerturms könnte es aber gut sein, dass dir das six-carbon durch das längere steuerrohr wesentlich besser passen würde als das caad 9.

Das verstehe ich noch nicht so ganz. Ich wollte im Feb bei den ersten Testfahrten die Spacer mal nach oben legen um zu sehen wie viele ich dort raus nehmen könnte.
Aber grundsätzlich ist 54 besser als jetzt ein 56er?

settembrini
02.01.2010, 23:10
das 54er cd entspricht halt deinem jetzigen rad optimal-bei deiner körpergröße wäre prinzipiell aber auch ein 56er möglich. ob du darauf besser oder schlechter sitzt als auf dem 54er weiß ich nicht. das kannst nur du selbst herausfinden (am besten mit kompetenter beratung von einem fachmann vor ort).
ich persönlich fahre lieber eher kleinere rahmen-da hat aber jeder andere präferenzen.

dolomit
03.01.2010, 11:25
Das verstehe ich noch nicht so ganz. Ich wollte im Feb bei den ersten Testfahrten die Spacer mal nach oben legen um zu sehen wie viele ich dort raus nehmen könnte.
Aber grundsätzlich ist 54 besser als jetzt ein 56er?

Ich würde 54 nehmen und dann mit dem Vorbau (länge Winkel) bzw. Spacer ausgleichen bis die Sitzposition passt.

Es gibt auch einige Vorbauten die höher sind, meist die 31,6 mm
Eventuell kannst du Spacer Rausnehmen…
Nimmst du einen Rahmen mit langem Steuerrohr …… hast du ein Problem:heulend:

Zonda
03.01.2010, 11:59
@ciclistarapido: welche vorbaulänge fährst du denn momentan?

ciclistarapido
04.01.2010, 10:50
90mm habe ich derzeit dran.

Zonda
04.01.2010, 12:14
uff, das wird ja immer schwieriger mit dir.

von der körpergröße her würde eigentlich der 54er rahmen perfekt passen.

schaut man sich aber dein aktuelles rad an und betrachtet die position des sattels (recht weit vorn) und bedenkt, dass du ja zusätzlich noch den kurzen vorbau fährst, könnte man den eindruck gewinnen, dass das oberrohr zu lang ist...oder aber du mußt einfach mehr trainieren :D

Zonda
04.01.2010, 12:23
wäre das nichts für dich? http://forum.tour-magazin.de/showthread.php?t=185355

hätte auch den großen vorteil, dass du es mal probefahren könntest.

dolomit
04.01.2010, 15:20
Ich würde falls der aktuelle 54 paßt keine andere Größe nehmen

Die ungefähre Sitzposition mit

1) Knie Lot
=) Sattel abstand

2) Kniewinkel
=) Sattelhöhe

3) Sattelwinkel

4) Abmessungen Lenker, Position und typ von Bremsschalthebel, Spacer
=) Vorbaulänge, Vorbauwinkel, Vorbauhöhe

Und dann die Richte
=) SO PASST ES MIR:eek::eek::eek:

Glücki
04.01.2010, 15:23
Also 54er Caad 9 - sehe bzw. lese ich doch richtig oder?

Ich habe deine Körpergröße und fahre des CAAD 9 in Größe 56 mit einem 120mm Vorbau und ca. 1,5 cm Spacer, was eine Überhöhung von 11,5 cm bei einer Sitzhöhe von 76,5 cm ergibt.

54 bin ich damals auch probegefahren und hätte ich beinahe genommen.

Rückblickend bin ich froh, dass ich das 56er genommen habe, weil ich die oben genannten Daten für ausreichend sportlich halte - und noch etwas Spielraum beim Spacer habe.

Beim 54er bliebe in Richtung Komfort m.E. kaum mehr ein Spielraum...

dolomit
04.01.2010, 19:36
Rückblickend bin ich froh, dass ich das 56er genommen habe,
Ich auch, und bin 1.90

caad 5 Track RH 56 (hat eine andere Geometrie als caad 9):eek:
Und ein System six RH 58:)

Glücki
05.01.2010, 15:23
Ich auch, und bin 1.90

caad 5 Track RH 56 (hat eine andere Geometrie als caad 9):eek:
Und ein System six RH 58:)

Welche Überhöhung hast du dann? Wie viel Spacer? Welche Vorbaulänge? Jeweils beim CAAD 9 bitte.

dolomit
05.01.2010, 19:41
Welche Überhöhung hast du dann? Wie viel Spacer? Welche Vorbaulänge? Jeweils beim CAAD 9 bitte.

CAAD 9?
Caad 5 Track

sprinter...
20.10.2010, 18:11
Hallo, hat jemand die Geometrietabelle des CAAD 9 aus 2009 als Datei ?

Rex500
20.10.2010, 21:27
Hallo, hat jemand die Geometrietabelle des CAAD 9 aus 2009 als Datei ?

Auf der USA-Seite:
http://www.cannondale.com/usa/usaeng/Products/2009/Road/

Gruß!

sprinter...
20.10.2010, 22:16
danke :) !

Rex500
20.10.2010, 22:32
danke :) !

:)