PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Brauche Hilfe bei Rahmenwahl



Bikerfred
06.01.2010, 18:23
Hallo Zusammen,

ich brauche dringend Eure Tipps!!!!

Im Sommer möchte ich mir ein neues "Edel"rennrad aufbauen bzw. komplett kaufen - je nach dem was sich ergibt.

Hier die Fakten:
Preisklasse: 3000-3500€
Einsatz: Touren - keine Rennen
Mein Alter: im Sommer 30:-))
Schaltgruppe: Campa Chorus
LRS: gerne Mavic Cosmic Carbon sl

So und nu zum Rahmen:
Wunschmaterial Carbon oder Titan
Innenverlegte Schalt- & Bremszüge (ein Muss bei nem Edlen Renner finde ich)
Edle Optik (Keine Nahtstellen auf dem Oberrohr wie z.B, bei Simplon)
Gewicht eher zweitrangig (unter 1200g sollte es bleiben)
Anbauteile (Lenker/Sattelstütze/Vorbau): Syntace; Thomson; Storck...

Meine Auswahl:
Storck Scenario
Pinarello FP3
Müsing Onroad carbon
Cube litening HPX
Cube litening Titan
Principia C24T

Was könnt Ihr mir empfehlen? Bisher bin ich
Juchem Custom Race ´97 mit Mavic Cosmic ´97; Campa Chorsu ´97
und
Stevens Aspin ´04; Easton EA70 ´08; Campa Chorus ´97 gefahren.

Bin für jeden Tipp dankbar!

chriz
06.01.2010, 19:02
wie wäre es mit einem italiener?

http://www.bikepalast.com/product_info.php/info/p12910_Rahmenset-Wilier-Izoard-2010.html

anaerob
06.01.2010, 19:30
Eigentlich pervers, dass man für ein "Edelrad" so im Schnitt 6 Tsd ausgeben muss, da spielt sich nichts für 3,5. Drei für den Rahmen, einen Tausender für die Schaltung etc...

Wilier find´ ich gut, hat ein ausgezeichnetes Preis- Leiszungsverhältnis und macht sich optisch gut.



Innenverlegte Schalt- & Bremszüge (ein Muss bei nem Edlen Renner finde ich)


Da wirst du tief in die Tasche greifen müssen, DeRosa, Look?? , teilweise Pinarello, Casati!

Wenn dich traust kauf´ein Casati, gibts zB bei radsport vitesse, das ist eh nicht so weit weg von dir, da hast was exklusives und auch nicht extrem teuer.

magicman
06.01.2010, 19:48
kauf dir einen titanrahmen........ wenn schon edel dann auch richtig :D
und verwende evtl noch teile aus deinen alten rad bis wieder kohle über ist.


wenn italo dann stahl ......scapin

Hans86
06.01.2010, 19:53
3500,- fürs komplettrad?

falls ja, dann musst du nach einem günstigen rahmen gucken und den ein oder anderen abstrich bei der ausstattung machen.

da bietet sich noch an: scott addict (von westbrook)
oder ein look 585, 586, 595 (von jedisport)

Justin Time
06.01.2010, 20:00
Das 2010er Dice UD von Pearl hat innenverlegte Züge und erfüllt auch die restlichen Kriterien.

Otti
06.01.2010, 20:11
Edle Optik (Keine Nahtstellen auf dem Oberrohr wie z.B, bei Simplon)


Bei welchem Simplon soll es Nahtstellen auf dem Oberrohr geben? Das ist mir neu!

Ansonsten empfehle ich dir einen Titan Rahmen. zB bei Rewel kannst du jeden Wunsch erfüllen lassen.

Wambolo
06.01.2010, 20:27
Also mit einem Addict machst Du sicher nichts falsch. Ein SuSi von Cannondale wäre evtl. auch ne Überlegung wert. Orbea Orca würde mir auch gefallen.

Clouseau
06.01.2010, 20:33
Sofern ich das richtig verstanden habe:

Also wenn ich (!!) mal in die Verlegenheit komme 3,5 Tausend Euro nur in nem Rahmen versenken zu können würde ich alles haben wollen ausser einem "08/15"-Plastik-Rahmen der sonstwo produziert wird und für den der Preis mehr oder weniger Fantasie ist.


tigerchen
06.01.2010, 20:50
Sofern ich das richtig verstanden habe:

Also wenn ich (!!) mal in die Verlegenheit komme 3,5 Tausend Euro nur in nem Rahmen versenken zu können würde ich alles haben wollen ausser einem "08/15"-Plastik-Rahmen der sonstwo produziert wird und für den der Preis mehr oder weniger Fantasie ist.



Da ist irgendwie (leider :)) was Wahres dran.

Bikerfred
06.01.2010, 20:52
Hi,

Danke für die vielen Tipps. Nur zur Info: 3000€ fürs Komplettrad:-)) Nicht nur der Rahmenkit.

Also für mich ist das schon edel:-))

Zu Simplon: Beim Pavo war auf dem Oberrohr der stoß deutlich sichtbar. Ebenso bei Stevens und Cube.

Bikerfred
07.01.2010, 09:27
Guten Morgen,

schaut mal bitte hier am Oberrohr und an den Sitzstreben:
http://www.orbea-usa.com/fly.aspx?layout=bikes&taxid=57&pid=138
(das fünfte Bild von rechts in der Image Gallery unten anklicken)

Da sieht man doch diese Mittelnaht. Kommt die von der 2 Halbschalen Monocoque Bauweise?? Muss ich da bei jedem nicht farbig lackiertem Carbon Renner mit leben? Ich dachte da kommt als letzte Schicht eine "Design" Carbonlage für die Optik drüber.

Abstrampler
07.01.2010, 21:14
Hi,

Danke für die vielen Tipps. Nur zur Info: 3000€ fürs Komplettrad:-)) Nicht nur der Rahmenkit.
(...)


Dann streich das Pinarello FP3 gleich mal wieder von Deiner Liste.
Das gibt es nicht mit der Chorus.
Das gibt es nicht als Rahmenset.
Das ist alles sehr bedauerlich.

:(


(...)
Da sieht man doch diese Mittelnaht. Kommt die von der 2 Halbschalen Monocoque Bauweise?? Muss ich da bei jedem nicht farbig lackiertem Carbon Renner mit leben? Ich dachte da kommt als letzte Schicht eine "Design" Carbonlage für die Optik drüber.

Ja. Ja. Bei Rädern die so hergestellt werden ja. Ja, in jede Halbschale schon.

Besorg Dir den Wilier Rahmen. Bildschön!

OCLV
07.01.2010, 21:32
ist keine Naht einer Halbschale oder Klebestelle sondern schlicht das Ende einer Carbonmatte. Halt blöd gelegt vom freundlichen Orbea-Chinesen. Bei UD Rahmen wie diesem sieht man da halt eher.

Tobi82
07.01.2010, 21:47
was ist mit trek?
schön aus der 5er serie aus 2009, oder die 4er serie von 2010. hat soviel ich weiss auch keine "naht".
sihet dann zb so aus: trek madone 5.5

http://www.radsport-libber.de/shop/catalog/images/tk_2009_madone5_5pro_silver_carerra_2009.jpg

kostet mit einer force um 2300, gibt es aber bestimmt auch mit einer chorus, dazu ein paar edle anbauteile von syntace/bontrager/chris king, mavic cosmic carbone sl dran, fertig ist der edel renner.

Puddingbein
07.01.2010, 21:51
Hi,

Danke für die vielen Tipps. Nur zur Info: 3000€ fürs Komplettrad:-)) Nicht nur der Rahmenkit.

Also für mich ist das schon edel:-))

Zu Simplon: Beim Pavo war auf dem Oberrohr der stoß deutlich sichtbar. Ebenso bei Stevens und Cube.

Bei dem Budget und da Gewicht zweitrangig, würde ich mir was bruzzeln und schön lackieren lassen.
Btw: Seit wann macht Agresti nur noch Stahl? Ein Alu-Rahmen von denen stand doch noch auf meiner Wunschliste..

Bikerfred
08.01.2010, 10:07
Ich glaub ich habs. Bin hier in nen Laden nur um mal zu schauen. Und da war er......Der Colnago.......hab schon die ganze Nacht nicht geschlafen und gerechnet und komplettiert... Werde aber meine Easton EA70 Laufräder erst mal einbauen müssen. Liege bei ca. 3500€ (aber eben ohne LRS).

Seht selbst:
http://picture.yatego.com/images/48ff33a5c06da7.0/big_clx1.jpg

Ich hatte den Rahmen von 2009 in der Hand und der ist wirklich verdammt schick. nicht standard Rundrohre sondern Kleeblatt:-)) Aber leider Made in Taiwan:-(( Aber was solls.

OCLV
08.01.2010, 10:16
@ Puddingbein: der macht auch noch Alu. Musst ihn nur danach fragen. ;)

@ Bikerfred: keiner der hier genannten Rahmen (außer Trek vielleicht) kommt nicht aus Asien. Und bis auf den Steuersatz ist das auch ein tolles Rad.

Bikerfred
08.01.2010, 10:24
@ Bikerfred: Und bis auf den Steuersatz ist das auch ein tolles Rad.

Ähhmm warum ist der Steuersatz nichts? Weil durchgehend 1 1/8" oder ist die Qualität der Lager nichts? Ich fahre nie bei Regen, von daher hoffe ich das passt.

Kann man da nen nicht Colnago nachrüsten? Also gibt es da nen Standard wie früher mit den Außenliegenden Lagerschalen?

Clouseau
08.01.2010, 10:48
Beim Colnago wäre für mich der Übergang Rahmen Gabel ein absolutes K.O. Kriterium.

Warum wird es nicht "durchgehend" lackiert oder nicht, aber doch bitte nicht so ein Übergang...ist doch furchtbar sowas.

:nonono:

Gruß

C.

fausto-coppi
08.01.2010, 10:55
Bei dem Anforderungsprofil würde ich 'nen Maßrahmen bauen lassen.
Entweder was schönes aus Stahl oder eben Titan. Bei Titan sind die Nevi Rahmen halbwegs erschwinglich und auf Maß zu bekommen.

@Puddingbein: Agresti macht definitiv auch immer noch Alu. Ich war erst vor 10 Tagen mit meiner Freundin bei ihm, um Maß für einen Rahmen aus U2-Geröhr zu nehmen. Kann den Mann auch wirklich nur empfehlen.

OCLV
08.01.2010, 11:03
@ fausto-coppi: wir wollen Bilder sehen vom Rahmen wenn er fertig ist! :)

@ Bikerfred: zumindest bei den 2009er Modellen hat mich die Qualität der Lager nicht überzeugt. Liefen z.T. im Neuzustand schon rau. Es passt nur das Colnago-eigene System. Aber vielleicht haben sie für 2010 ja richtige Lager eingebaut...

fausto-coppi
08.01.2010, 11:06
@ fausto-coppi: wir wollen Bilder sehen vom Rahmen wenn er fertig ist! :)[...]

Ist nicht für mich, sondern für meine Herzdame :D Mal sehen, ob sie mich ein paar Bilder hier reinstellen läßt, wenn der Rahmen fertig ist. Mein U2 von Agresti ist ja wahrscheinlich eh bekannt...

OCLV
08.01.2010, 11:10
Ja ist natürlich bekannt. Bin nur immer gespannt, wie die Rahmen von ihm so aussehen. Schweißnähte, Gegenhalter, Lack, Geometrie, etc.

Zumindest mir reichts den nackten Rahmen zu sehen. Aber die Meute hier wird dann aufschreien und es komplett sehen wollen. :D

fausto-coppi
08.01.2010, 11:16
Ja ist natürlich bekannt. Bin nur immer gespannt, wie die Rahmen von ihm so aussehen. Schweißnähte, Gegenhalter, Lack, Geometrie, etc.

Zumindest mir reichts den nackten Rahmen zu sehen. Aber die Meute hier wird dann aufschreien und es komplett sehen wollen. :D

Ich werde schauen, was sich machen läßt. Bis es da was anzuschauen gibt, werden eh noch mindestens 6 Wochen ins Land gehen.

C40
08.01.2010, 12:30
....Und da war er......Der Colnago.......hab schon die ganze Nacht nicht geschlafen und gerechnet und komplettiert... Werde aber meine Easton EA70 Laufräder erst mal einbauen müssen. Liege bei ca. 3500€ (aber eben ohne LRS).

....

...das ist doch kein Colnago mehr, eher rausgeschmissenes Geld. Der Extreme Power oder C40/50 (Carbon) oder der Master Piu (Stahl) das sind IMHO Colnagos. ;) :D

Da bekommst Du bei Canyon den F10 für den Bruchteil des Geldes einen Rahmen der auch noch technisch 1 Klasse besser ist. Dazu sieht der "Asien-F10" in Team Farben IMHO auch noch besser aus als der "Asien-Colnago".

Abstrampler
08.01.2010, 17:26
(...)

Da bekommst Du bei Canyon den F10 für den Bruchteil des Geldes einen Rahmen der auch noch technisch 1 Klasse besser ist. Dazu sieht der "Asien-F10" in Team Farben IMHO auch noch besser aus als der "Asien-Colnago".

Genau.
Kauf Dir was Edles für´s Herz mit hinreissender Optik.

Kauf Dir ein Canyon.

:applaus:

Geschmäcker sind halt verschieden. Ich halte das CLX auch für heftig überteuert. Und?!?
Gerade diese Dinge kauft man EINMAL, freut sich dann aber wie Bolle jahre- oder jahrzehntelang darüber und gut!
Mir kann man auch jeden Tag erzählen, dass mein FP3 zu schwer, zu teuer, zu krumm, zu wasweißich ist. Grins ich mir halt eins und freu mich still weiter. Unbelehrbar eben! Aber glücklich!!

Übrigens macht es absolut keinen Sinn, jemandem mit missionarischem Eifer Koblenzer Industriedesign schmackhaft machen zu wollen. Erst recht nicht, wenn dieser doch etwas ganz anderes haben mag. :rolleyes:

Abstrampler
08.01.2010, 18:05
Ich würde übrigens noch folgende Rahmensets in die Runde werfen:

KUOTA Kebel, Kredo, Kult
Pinarello FP7

Bikerfred
08.01.2010, 19:49
Gerade diese Dinge kauft man EINMAL, freut sich dann aber wie Bolle jahre- oder jahrzehntelang darüber und gut!
Mir kann man auch jeden Tag erzählen, dass mein FP3 zu schwer, zu teuer, zu krumm, zu wasweißich ist. Grins ich mir halt eins und freu mich still weiter. Unbelehrbar eben! Aber glücklich!!


@ Abstrampler:
Du sprichts mir aus der Seele! Ja es ist sch... teuer und wahrscheinlich technisch nicht perfekt. Aber ein Rad zum träumen. Und es steht bei mir im Wohnzimmer - und ich werde jeden tag innerlich grinsen wenn ich es sehe.

Ein Colnago mit Campa Ausstattung was kann es emotionaleres geben?? Eben der Alfa unter den Rädern.

Danke Leute für Eure Tipps. Morgen früh wird es bestellt!