PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : K Force Carbon Kurbel



RNublo
14.01.2010, 09:23
Hallo,

ich bräuchte mal einen Rat zu meiner K Force Carbon Kurbel!
Vielleicht hat jemand den ultimativen Tipp!!!

Ich schaffe es nicht die Kurbel optimal festzuziehen. Entweder sie sitzt viel zu fest und dreht sich nicht mehr richtig frei oder sie sitzt zu locker und löst sich spätestens nach 200km, so dass ich während der Fahrt seitliches Spiel in die Tretlagerachse bekomme.

Mir fehlt leider ein passender Drehmomentschlüssel für diese "hohen" Drehmomente >20 NM.
Weiß jemand ob der schwergängige Rundlauf anfangs normal ist und sich die Welle erst mit der Zeit richtig frei dreht oder hat jemand eine andere Idee?

Lagerfett ist drin. Im Rahmen war vorher auch eine FSA Kurbel verbaut. Innenlager ist neu.

Danke schonmal

Grüße

Jens

Cervélo
14.01.2010, 10:53
Was für ein Innenlager hast Du denn?

Pedalierer
14.01.2010, 11:15
Ist das Tretlagergehäuse vielleicht nicht plan? Dann würde das System verkanten und schwergängig laufen.

SIMPLOS
14.01.2010, 14:49
Hi,
du ich kann dir zwar nicht helfen, aber ich hatte das gleiche Problem.

Vor 2 Jahren fuhr ich die BMC Pro Machine mit dieser Karbon Kurbel.
Ich hatte auch seitlich Spiel, hab sogar neue Lagerschalen gekauft. Und das Rad war noch neu!!!
Ich habe bis heute keine Lösung gefunden. Bin gespannt was bei dir rauskommt :Angel:

RNublo
15.01.2010, 15:39
Danke für Eure Antworten...

Das Tretlager ist ein MEGAExo 8000.
Vorher war eine Gossamer Kurbel eingebaut, aber mit einem andere MegaExo Innenlager - das hab ich ausgewechselt.
Von daher sollte das Gehäuse auch noch plan sein.

Die Lagerschalen sind sozusagen so fest es geht Rahmen.

Kann es theoretisch sein, dass das Tretlagergehäuse des Rahmens zu breit ist und sich die Kurbel an den Lagerschalen festzieht wenn ich de Schraube anziehe?

Captain S
15.01.2010, 16:02
Hast du die Spacer entsprechend deiner Tretlagergehäusebreite (68/73mm?) eingesetzt? Und die rechte Kurbelseite ganz durchgeschoben? Ein leichter Schlag hilft damit es richtig sitzt.