PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gelabelte Pro Schlauchreifen-Felgen



Pussy Galore
18.01.2010, 19:09
Hey.

Hat jemand eine Idee was das für Felgen sein könnten?
Gehe mal stark davon aus das Pro nicht nur für Gerolsteiner eine Schlauchreifenfelge produziert hat.

http://cgi.ebay.de/NEU-PRO-Felgen-Paar-fuer-Schlauchreifen-flach-32-Loch_W0QQitemZ330392243380QQcmdZViewItemQQptZSport _Radsport_Fahrradteile?hash=item4cece98cb4

Gruss
Pussy

OCLV
18.01.2010, 19:14
Hab ich mich auch schon gefragt.
Könnte angesichts der langen Verbindung vom Holzer/Gerolsteiner zu Ambrosio was von denen sein, als "one-off" Version.

Wobei ich auch mal Telekomiker damit hab rumfahren sehen, waren dann aber ungelabelt.

Durch den Aufbau sollte die Felge radial relativ steif sind. Nicht wie eine Reflex, Crono oder Nemesis.

Pussy Galore
18.01.2010, 19:27
ich hab auf jeden Fall mal 2Paar bestellt, bei dem Preis geht das schon in Ordnung, mal schauen was dann da kommt.

OCLV
18.01.2010, 19:31
Ich würd sagen 4 Alufelgen für Schlauchreifen. ;)

Pussy Galore
18.01.2010, 19:47
tja der Verdacht ist wohl nicht von der Hand zu weisen.

Mit was würdest du die mit Auge aufs Budget aufbauen?
Einmal zum Crossen.
Einmal zum Training.

Novatec?

OCLV
18.01.2010, 22:09
Cross: Shimano 105 Naben (49 € im Satz mit Spanner)
Straße: Novatec Superlight VR Nabe, X Light HR Nabe (87 € im Satz ohne Spanner).

Dazu ein paar Competition Speichen in silber oder schwarz, am RR LRS vielleicht noch Alunippel und gut ist.

Der Novatec Superlight VR Nabe traue ich nur bedingt im Crosseinsatz. Lager sind recht klein und manchmal mit Himbeermarmelade (MIT Kernen!) gefüllt. Manchmal sind die Achsen zwischen den Lagern zu lang, sodass das LR dann Spiel hat, weil die Lager sich im Nabenkörper hin und herschieben lassen. Also heißt es: VR Nabe komplett demontieren, Achse genau nachmessen, ggf. kürzen um wenige Zehntel, von den RKL die Dichtung entfernen, "Fett" mit den Partikeln drin entfernen, hochwertiges Fett rein, Dichtung wieder drauf, alles wieder zusammenbauen.

Dann laufen die Luder auch. Aber sonst schaut man manchmal ganz schön in die Röhre was die da abliefern... :rolleyes:

Mit den 105er Naben und silbernen Speichen biste dann bei knapp 110 €. Nicht schlecht oder? :)

Achso: Shimano Naben am besten auch erstmal richtig abschmieren und einstellen. Dann halten sie länger. :Bluesbrot

philischen
18.01.2010, 23:11
Hey Thomas, ich find das echt fieß von dir...

Warum hab ich jetzt das Gefühl, dass ich in meinem Trainings LRS einen viel zu schweren Novatec Road Light Nabensatz hab??? :D

OCLV
18.01.2010, 23:25
Ich würd nix geben auf die 90 Gramm Gewichtsunterschied. :rolleyes:

Training. ;)

Mach mal bitte die VR Nabe auf und schau wie groß die Lager da drin sind. Hatte bisher immer nur die Road Light HR Nabe in der Hand, nie die VR Nabe.

Pussy Galore
18.01.2010, 23:29
hatte ich vergessen zu erwähnen, muss ein Campa Freilauf sein.

ich denke ich werde einen Satz Roadlight nehmen und das mit denen austesten.
Für den anderen Satz Felgen hab ich noch ne neue Campa Record 06er Hr Nabe, da fehlt mir aber noch die passende Vorderradnabe, also wenn jemand da was rumliegen hat bitte anbieten!

Ansonsten sieht es leider mit preiswerten Campa Naben eher mau aus mittlerweile...

OCLV
18.01.2010, 23:35
Ab 2009 wurde nur noch die Record gebaut...

Kletterkönig
19.01.2010, 00:05
hatte ich vergessen zu erwähnen, muss ein Campa Freilauf sein.

ich denke ich werde einen Satz Roadlight nehmen und das mit denen austesten.
Für den anderen Satz Felgen hab ich noch ne neue Campa Record 06er Hr Nabe, da fehlt mir aber noch die passende Vorderradnabe, also wenn jemand da was rumliegen hat bitte anbieten!

Ansonsten sieht es leider mit preiswerten Campa Naben eher mau aus mittlerweile...

wenn es eine verloce VR Nabe für den Trainingslaufradsatz tut, dann kannst du eine Nagelneue für 20€ von mir haben

Könnten das FIR Felgen sein, die gabs zumindest auch beim Ausverkauf für 2€ das Stück:D

DonRacer76
19.01.2010, 08:31
Die sehen eher wie die Tubular Variante der Ambrosio Excellence Felgen aus.

Uve
19.01.2010, 20:16
Die sehen eher wie die Tubular Variante der Ambrosio Excellence Felgen aus.

*zustimm* die hatten m.W. umgelabelte Ambrosio und AlexRims
habe selbst einen LRS, der war baugleich zur 1.0 Variante der AlexRim
http://www.santon.de/shop/TUB1B32.jpg

DonRacer76
20.01.2010, 09:20
Da ich mir auch ein Paar bestellt habe werde ich es ja mit eigenen Augen sehen...wenn Ambrosio dann war es ja ein Schnäppchen.

Pussy Galore
20.01.2010, 17:36
wenn es eine verloce VR Nabe für den Trainingslaufradsatz tut, dann kannst du eine Nagelneue für 20€ von mir haben


Danke für das Angebot, ich suche erstmal weiter nach der passenden Record Nabe.

Meine Felgen kamen gestern, für den Preis denke ich ganz okay.
Wiegen etwa 425g und sind 18mm breit und 14mm hoch.
Wegen der geringen Breite bin ich beim Cross Einsatz skeptisch, aber für die Strasse wirds reichen.

Hifly
12.03.2010, 11:21
Doppelpost

Hifly
12.03.2010, 11:23
Ich hol den Thread mal wieder hoch, hat schon jemand aufgebaut?

Habe mir 2x28 Loch besorgt, machen einen ganz guten Eindruck, wiegen einmal 285 und einmal 286g ;-)

Meine werden mit Novatec Superlight VR und Road Light Hr aufgebaut, habe leider die x-light nicht bekommen weil 28l HR Nabe wohl nen Problem zur Zeit ist, und warten wollte ich nicht!

Speichen kommen CX Ray zum Einsatz

Was habt ihr so daraus gebaut?


EDIT: Sehe gerade im Link ist die 32L Version und die wiegt ja deutlich mehr? Sind das nur die zusätzlichen 4 Ösen die so viel ausmachen? Felgen sehen optisch gleich aus!

uphiller
12.03.2010, 12:02
Hast Du dich da nicht verwogen. Meine 28-Loch Pro Schlauchreifenfelgen haben 385 g gewogen.

Hifly
12.03.2010, 12:08
Hast Du dich da nicht verwogen. Meine 28-Loch Pro Schlauchreifenfelgen haben 385 g gewogen.

Nein, nicht verwogen, Vertippt ;-)

es war natürlich auch eine 3 am Anfang statt einer 2!

Hast du deine schon gefahren? Wie eingespeicht?

uphiller
12.03.2010, 12:12
Nein, nicht verwogen, Vertippt ;-)

es war natürlich auch eine 3 am Anfang statt einer 2!

Hast du deine schon gefahren? Wie eingespeicht?

Alte Ultegra 6500 Naben. Vorne Dt Revolution 2fach gekreuzt, hinten DT Revolution links 2fach, rechts 3fach gekreuzt, Alunippel bei beiden.
Knapp 1400g.

Hifly
12.03.2010, 12:24
Gutes Gewicht ;-)

Biste auch schon gefahren? Steif genug? Was wiegst du?

Hatte auch erst Revolution überlegt, jetzt waren gerade die Sapims da.

Soloist2008
12.03.2010, 14:56
bei 28loch, novatec naben und 3fach vorne und hinten kam ich (grübel, grübel) auf 302mm und 304mm länge. die sind z.zt. nicht wirklich leicht zu bekommen in HH. ich wollte die mit den CNC speichen für ~0,35€stk aufgebaut haben aber werde jetzt wohl auf dt comp ausweichen. allerdings finde ich den felgenstoß nicht wirklich prall. achso, bei mir kommen die ebenfalls am crosser zum einsatz.

Kjeld
12.03.2010, 15:13
bei 28loch, novatec naben und 3fach vorne und hinten kam ich (grübel, grübel) auf 302mm und 304mm länge. die sind z.zt. nicht wirklich leicht zu bekommen in HH. ich wollte die mit den CNC speichen für ~0,35€stk aufgebaut haben aber werde jetzt wohl auf dt comp ausweichen. allerdings finde ich den felgenstoß nicht wirklich prall. achso, bei mir kommen die ebenfalls am crosser zum einsatz.

Dann kreuz doch 2-fach. :)

Soloist2008
12.03.2010, 16:27
nöööö bei 100kg systemgewicht und cross doch lieber 3fach

Uve
12.03.2010, 16:46
Alte Ultegra 6500 Naben. Vorne Dt Revolution 2fach gekreuzt, hinten DT Revolution links 2fach, rechts 3fach gekreuzt, Alunippel bei beiden.
Knapp 1400g.

habs ähnlich:

vorne: novatec light in silber mit dt revolution 2fach
hinten: dura ace 7800 in silber mit dt revolution 3fach gekreuzt

bombig steiff und 1a laufruhe

bob600
12.03.2010, 16:56
Alte Ultegra 6500 Naben. Vorne Dt Revolution 2fach gekreuzt, hinten DT Revolution links 2fach, rechts 3fach gekreuzt, Alunippel bei beiden.
Knapp 1400g.

1400g? Mit 400g Felgen und Ultegra Naben? Halt ich mal fürn Gerücht.

Hifly
12.03.2010, 22:42
Ich komme mir realem Felgen+Nabengewicht und Speichengewicht von WW auf 1392,..g

Die CX Ray und die Revos nehmen sich glaub nicht viel, aber die Novatec Superlight und die Ultegras wohl schon

Hifly
15.04.2010, 21:49
So als Erfahrung für andere, habe sie jetzt mit CX Ray und Novatec (VR Superlight, HR Road Light) einspeichen lassen, vorne und hinten 28l, vorne Radial, hinten 2x gekreuzt.

wiegen real 1403 Gramm

Sind wunderbar Steif, natürlich nicht so wie ein 36l Record /Omega Satz, aber echt im angenehmen Bereich.

Kann sie bis jetzt, erst ca. 800km, bedenkenlos weiterempfehlen. Gefahren wurden sie mit Corsa EVO Cx 23mm

Gruß

Chris

rvcross
16.04.2010, 09:02
Wo bekommt man den Novatec Naben ? Ich habe nur den Shop in Hamburg gefunden. Shops mit MTB Naben finde ich öfter.

Gruß
Matthias

Hifly
16.04.2010, 09:07
Ich hab meine von CNC Bike, die Hinterradnabe war aber die letzte, soll wohl bissel Lieferprobleme bei 28loch geben, kann aber sein das es die mittlerweile wieder gibt, ist bei mir ja schon ein Monat her. Ruf einfach an, die wussten sofort Bescheid und waren freundlich ;-)

Tom vom Deich
27.10.2010, 00:13
Jetzt habe ich nach Forenempfehlung neue Conti Sprinter bestellt und das Desaster nimmt seinen Lauf. Der Reifen wird beim pumpen immer runder und liegt seitlich gar nicht auf der Felge auf. Ist das ein Conti Problem oder liegt das an der Pro75? Würde mich über Hinweise freuen. Habe schon versucht nach zu kleben, wie man unschwer sieht. :ü

Uve
06.12.2010, 21:24
wie breit ist denn deine felge? 23mm wie die reflex von mavic?

kann es sein, dass durch den aufbau des conti (dickes nahtschutzband) und der fehlenden tiefe der felge das problem besteht?

Hifly
06.12.2010, 23:13
Hab meine verkauft, aber die waren definitv schmaler als reflex!

HeFra
17.02.2011, 12:59
Ich krams mal wieder aus...

Ich habe jetzt seit ca. einem Jahr zwei Sätze Pro Felgen im Keller liegen. Passenden Naben habe ich auch nur aufgebaut ist es noch nicht.

Die 32 Loch Felgen werden mit DT 240s (vr radial, hr 2fach gekreuzt) aufgebaut. Irgendwie stehe ich mit dem DT Speichenrechner auf Kriegsfuß. Gebe ich die ERD ein und verwende die Daten der Naben von DT.

Am VR sind die Speichen 2mm zu kurz, das Gewinde guckt raus. Am HR passt es gar nicht!

Kann es sein, dass der DT Rechner irgendwie eine andere ERD haben möchte? Ich habe zwei Speichen genommen, Nippel drauf gedreht und den Abstand gemessen. So wie das eigentlich immer geklappt hat...

Hat zufällig jemand die 28 Loch Felge mit American Classic Micro und Novatec HR eingespeicht und kann mir die Länge sagen, kann kann ich gleich Speichen mit bestellen, sonst muss ich warten bis ich die Naben ausmessen kann.

rvcross
17.02.2011, 14:43
Habe zwar mit Novatec eingespeicht aber anders gekreuzt, also bringt das nichts. Mit welchem ERD hast du denn gerechnet ?

HeFra
17.02.2011, 14:50
Ich habs mir leider nicht notiert. Ich habe 288mm Speichen bestellt. Die sind aber für 2fach zu lang und für 3 fach zu kurz...

Jetzt habe ich den ERD nochmal nachgemessen und komme auf 605, auf der AlexRims Seite steht für die (baugleiche) Felge 600

Bei 605 sagt DT 288 bzw 287mm (Ich denke das ich das auch beim ersten Mal gemessen hatte)
Bei 600 sind es dann 286 bzw 284mm

Irgendwie überzeugt mich das nicht, dass meine Messung richtig ist :heulend:
Mit 600 könnte geschätzt hinkommen, aber ich wäre mir schon gerne sicher wenn ich nochmal Speichen order.

Tom vom Deich
17.02.2011, 17:01
Jetzt habe ich den ERD nochmal nachgemessen und komme auf 605, auf der AlexRims Seite steht für die (baugleiche) Felge 600




Woher kommt deine Annahme, die Felgen wären baugleich? Für das Vorderrad könntest du 2mm längere Nippel ordern.

HeFra
17.02.2011, 17:43
Sie sehen sich einfach mehr als ähnlich und haben was Breite, Höhe und Gewicht angeht die gleichen Merkmale.

Längere Nippel mach ich nicht, soll vernünftig werden. Die Laufräder möchte ich die nächsten Jahre fahren und nicht nur eine Saison. Da würde ich mich an den langen Nippeln stören und sie doch irgendwann umspeichen. Dann kann ich es auch gleich machen.