PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Oakley M-frame mit Korrekturclip



Powerschnecke
23.01.2010, 13:53
Wer hat Erfahrung mit dem Korrekturclip für die M-frame. Hätte da ein paar Fragen, gerne auch per p.n.

Erfahrungswerte von Nutzern helfen immer am besten :)

Powerschnecke
23.01.2010, 20:36
Wirklich niemand, der das probiert hat ? :eek:

diddlmaedchen
23.01.2010, 20:56
Kannst du mal einen Link reinstellen - ich habe noch nie einen Clip für die M-Frame gesehen...

Powerschnecke
24.01.2010, 14:05
Kannst du mal einen Link reinstellen - ich habe noch nie einen Clip für die M-Frame gesehen...

Bin durch die Suche auf brillenladen.de gestoßen

Aber ich hätte gedacht, dass es im Forum schon einige haben und mal was dazu sagen können :ü

[k:swiss]
24.01.2010, 15:08
...wollte gestern schon was schreiben.
Es gibt von Oakley ja die teure Variante mit den eingesetzten Korekturgläsern, die hier in treads schon mal besprochen wurde. Deswegen scheint der erfahrungsschatz mit den Clips bei Oakley gering.
Musst mal danach suchen...
Entgegen dieser Variante wurde bei den Clips anderer Hersteller häufig bemängelt, dass bei kühler Witterung die Gläser zwischen Sonnenbrille und Clip dazu neigen zu beschlagen. Ansonsten scheint das schon zu funktionieren.

Hoffe das hilft dir etwas weiter.