PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Sramolo besser als Campagnolo und Shimonolo?



dolomit
23.01.2010, 21:19
Sie sagen das Sram besser ist als campy und shim
Stimmt das?:

Algera
23.01.2010, 21:20
Sie sagen das Sram besser ist als campy und shim


Wer sagt das? :confused:

tigerchen
23.01.2010, 21:23
"Campy" hört sich m.E. schwulig an. Wenn - dann Campa.

prince67
23.01.2010, 21:23
Wer sagt das? :confused:

Bestimmt die Amis. :D

SIMPLOS
23.01.2010, 21:24
:eek:
Das kann nur einer gesagt haben, der bis jetzt nur SRAM gefahren ist und keine Ahnung von Campa und Shimano hat.

arrabbiata
23.01.2010, 21:24
Wer sagt das? :confused:
Die Stimmen in seinem Kopf....

Holsteiner
23.01.2010, 21:28
Nein!
Sram ist gut...ja meinetwegen auch sehr gut! Aber was ist mit den Kinderkrankheiten? Kassette, Kette, Kurbel??? Nicht umsonst schmeißen selbst Sram-Jünger diese Teile weg!!!
Ja, die ersten drei der Tour fuhren Sram Red...die hätten aber auch mit Campa oder Shimano gewonnen.
Campa und Shimano haben mehr "Erfahrung"...aber Sram holt auf, das ist klar.
Irgendwann geben sich alle drei nichts mehr...und dann kommt ein vierter Hersteller, der das "Heilige Buch" geschrieben hat...und so geht's immer weiter

Holsteiner
23.01.2010, 21:30
Ich kann diese "Kacke" auch langsam nicht mehr hören, lesen oder was auch immer...
Alles, was auf den Markt kommt, wird seine Fans haben!

dolomit
23.01.2010, 21:32
:eek:
Das kann nur einer gesagt haben, der bis jetzt nur SRAM gefahren ist und keine Ahnung von Campa und Shimano hat.

Vorher bin ich Shimano gefahren (echte sch.....se) und die soll ja sogar besser sein als Campy

medias
23.01.2010, 21:34
Vorher bin ich Shimano gefahren (echte sch.....se) und die soll ja sogar besser sein als Campy

Vielleicht bist du ja mit der Bedienung eines modernen RR überfordert.:D

Herr Sondermann
23.01.2010, 21:38
Vielleicht bist du ja mit der Bedienung eines modernen RR überfordert.:D
das steht zu befürchten... :D

OCLV
23.01.2010, 21:39
Vielleicht bist du ja mit der Bedienung eines modernen RR überfordert.:D

Stimmt, denn tubeless Reifen/LR fährt er ja offenbar auch nicht, obwohl er regelmäßig was dazu schreibt. :)

@ dolomit: was irgendwas sein soll und was es dann wirklich kann oder ist, sind 2 verschiedene Sachen. Hundefutter soll auch schmecken (wenngleich etwas fad sein), trotzdem esse ich es nicht, sondern lieber Pasta.
SRAM soll auch toll sein, trotzdem fahre ich Campa

Holsteiner
23.01.2010, 21:42
Vorher bin ich Shimano gefahren (echte sch.....se) und die soll ja sogar besser sein als Campy

Wow! DAS halte ich jetzt aber für anmaßend! Ich selbst fahre Campa (oder wie der Fachmann sagt "Campy").
Shimano ist bestimmt nicht *******! Da bist du wohl der Einzige, der das so sieht! Welche Gruppe von Shimano bist du denn gefahren??
Ich fahre die Record und bin die Dura Ace auch schon gefahren. Die geben sich beide nichts!
Für mich gab nur das Flair den Ausschlag für Campagnolo!
Wahrscheinlich ist für dich alles *******, was nicht aus Amiland kommt????

dolomit
23.01.2010, 21:43
Ja, die ersten drei der Tour fuhren Sram Red...die hätten aber auch mit Campa oder Shimano gewonnen.


hätten??? haben aber mit Sram:D

Holsteiner
23.01.2010, 21:45
Genau! DAS zeigt, wieviel Ahnung Du hast!!!

Holsteiner
23.01.2010, 21:48
Weltmeister ist übrigens ein Cadel Evans mit "Campy" geworden"! Mit Sram Red hätte er wahrscheinlich den Titel für 2010 gleich mit gewonnen??? :Applaus:

dolomit
23.01.2010, 21:53
Was wiegt den so ne campy oder dura ace?
Weniger als Sram?

SpacemanSpiff
23.01.2010, 21:55
Hundefutter soll auch schmecken (wenngleich etwas fad sein), trotzdem esse ich es nicht, sondern lieber Pasta.
SRAM soll auch toll sein, trotzdem fahre ich Campa
Sram mit Hundefutter vergleichen, unverschämtheit!;)
Also zumindest ist es echt verdammt leckeres Hundefutter, ok?:D

@dolomit
Lass es mich mal so ausdrücken:
Wenn in deinen Händen weder Shimano noch Campa funktioniert, hilft auch Sram nichts mehr...

medias
23.01.2010, 21:55
Was wiegt den so ne campy oder dura ace?
Weniger als Sram?

Geh woanders spielen.

dolomit
23.01.2010, 21:59
Sram mit Hundefutter vergleichen, unverschämtheit!;)
Also zumindest ist es echt verdammt leckeres Hundefutter, ok?:D

@dolomit
Lass es mich mal so ausdrücken:
Wenn in deinen Händen weder Shimano noch Campa funktioniert, hilft auch Sram nichts mehr...

Shimano funktionierte schon, campa funktioniert noch, nur Sram viel besser

ferrari_0355
23.01.2010, 21:59
Da Du ja Deiner Aussage nach shimano für ******* hälst, und die Tour alle mit Sram gewonnen haben, sollest Du die Antwort wissen - oder erklärst Du uns alle für ****?

SpacemanSpiff
23.01.2010, 22:01
Shimano funktionierte schon, campa funktioniert noch, nur Sram viel besser

Hä? Warum fragst du denn dann wenn du es eh weißt?

kappimot
23.01.2010, 22:02
Super Record - 2001g....beste Optik

Sram Red - 1932g...leichteste Gruppe, schwere Kurbel, sch... Umwerfer

Dura Ace 7900 - 2040g...preiswerteste von diesen dreien und super Funktion

Holsteiner
23.01.2010, 22:12
Super Record - 2001g....beste Optik

Sram Red - 1932g...leichteste Gruppe, schwere Kurbel, sch... Umwerfer

Dura Ace 7900 - 2040g...preiswerteste von diesen dreien und super Funktion

SO sieht es aus!!!
Ich bin schon alles gefahren und habe noch NIE einen Gewichtsunterschied zwischen den Gruppen gespürt (da bekommt das Wort "GEWICHT" gleich eine ganz neue Bedeutung)!
Vielleicht liegt es auch daran, dass ich bei der Fahrt mit der Campa selbst 70 Gramm weniger gewogen habe? Oh, mein Gott, ich werde es nie herausfinden.
Von den drei Gruppen finde ich persönlich übrigens die Sram am wenigsten ausgegoren...ist aber NUR MEINE Meinung! Sie ist aber trotzdem Super!
Gott, was lasse ich mich überhaupt auf diesen Mist ein? (Bringt aber Spaß, sich mit jemanden auseinader zu setzen, der Scheuklappen aufgesetzt hat)

Algera
23.01.2010, 22:19
S
Gott, was lasse ich mich überhaupt auf diesen Mist ein? (Bringt aber Spaß, sich mit jemanden auseinader zu setzen, der Scheuklappen aufgesetzt hat)

Vorsicht! Unter Umständen besteht Vergnügungssteuerpflicht! :D

kappimot
23.01.2010, 22:22
Gewicht ist nur was fürs Ego, toll wenn man sagen kann ...unter 6Kg...aber 100g Radgewicht bringen weniger als 500g Bauchspeck;)

Am Berg ist das Systemgewicht (Rad und Fahrer) entscheidend (abgesehen vom Training natürlich), und da ist das Rad im Schnitt gerade mal mit 7% beteiligt. Was sagt uns das? :quaeldich

Algera
23.01.2010, 22:23
Am Berg ist das Systemgewicht (Rad und Fahrer) entscheidend (abgesehen vom Training natürlich), und da ist das Rad im Schnitt gerade mal mit 7% beteiligt. Was sagt uns das? :quaeldich

Wir müssen deutlich leichtere Räder aufbauen! :D

Holsteiner
23.01.2010, 22:25
Vorsicht! Unter Umständen besteht Vergnügungssteuerpflicht! :D

Du hast recht!
Da investiere ich lieber in eine ausgesprochen perfekt funktionierende Campa oder Sh... :Applaus:

kappimot
23.01.2010, 22:27
ich sehe zu das ich ein schönes Rad fahre, dann kann ich wenigstens behaupten ich wäre so langsam damit ich auch gesehen werde :ft:

Holsteiner
23.01.2010, 22:27
Gewicht ist nur was fürs Ego, toll wenn man sagen kann ...unter 6Kg...aber 100g Radgewicht bringen weniger als 500g Bauchspeck;)

Am Berg ist das Systemgewicht (Rad und Fahrer) entscheidend (abgesehen vom Training natürlich), und da ist das Rad im Schnitt gerade mal mit 7% beteiligt. Was sagt uns das? :quaeldich

Das sagt mir, dass man auch mit 'ner 105er Sch..ss Shimano gewinnen kann, wenn die eigene Form stimmt! Aber das will ja in einige (Marken-) Köpfe nicht rein!
Traurig! :(

kappimot
23.01.2010, 22:33
Ahh...ich glaube nicht das hier auch nur einer glaubt das Rag, oder die Komponenten gewinnen das Rennen...es ist immer der Fahrer.
Bei gleichem Trainingsstand fährt dir der 10Kg leichtere Fahrer wohl immer am Berg weg, und ein guter Fahrer macht einen Freizeitfahrer wie mich wahrscheinlich sogar mit einem Trekkingrad platt :(

Gute Nacht zusammen....

Holsteiner
23.01.2010, 22:40
Ahh...ich glaube nicht das hier auch nur einer glaubt das Rag, oder die Komponenten gewinnen das Rennen...es ist immer der Fahrer.
Bei gleichem Trainingsstand fährt dir der 10Kg leichtere Fahrer wohl immer am Berg weg, und ein guter Fahrer macht einen Freizeitfahrer wie mich wahrscheinlich sogar mit einem Trekkingrad platt :(

Gute Nacht zusammen....

Offenbar glaubt das aber der Thread-Eröffner...
Jetzt hat er ja erreicht, was er wollte: Ein Riesen-Thread für Mist!
Ich glaube, dass sich hier alle einig sind, die nur ein bisschen Reife und auch Ahnung haben, also "erfahren" sind (und das meine ich wörtlich)!"

Holsteiner
23.01.2010, 23:00
ich sehe zu das ich ein schönes Rad fahre, dann kann ich wenigstens behaupten ich wäre so langsam damit ich auch gesehen werde :ft:

Auch nicht schlecht :Applaus: ! DAS ist mir noch nicht eingefallen!!!

Abstrampler
23.01.2010, 23:37
Was ist denn das hier für´n Thread?!?

Da schreibt einer von "campy" und "shim", und schon ist die große Keilerei?
Hallo?!?
Vielleicht meint der ja "Capri" und "Split" und will bloß ´n Eis?

Von Eis versteht er möglicherweise mehr als von Fahrrädern oder Rechtschreibung... :D

Holsteiner
23.01.2010, 23:41
Was ist denn das hier für´n Thread?!?

Da schreibt einer von "campy" und "shim", und schon ist die große Keilerei?
Hallo?!?
Vielleicht meint der ja "Capri" und "Split" und will bloß ´n Eis?

Von Eis versteht er möglicherweise mehr als von Fahrrädern oder Rechtschreibung... :D

Du hast recht!
Erklären wir diesen Mist doch einfach für BEENDET!!!!!

Algera
24.01.2010, 12:22
Gepflegte Sinnlosigkeit hat auch einen Sinn. :D

Ein gewisser Unterhaltswert ist dem Thema nicht abzusprechen. Eigentlich fehlen nur noch die bekannten Koryphäen, damit das Geschehen zur vollen Entfaltung kommen kann. Das gäbe dann Freude dreifach an einem naßkalten Sonntag. :ä

Nordisch
24.01.2010, 12:26
Gepflegte Sinnlosigkeit hat auch einen Sinn. :D

Ein gewisser Unterhaltswert ist dem Thema nicht abzusprechen. Eigentlich fehlen nur noch die bekannten Koryphäen, damit das Geschehen zur vollen Entfaltung kommen kann. Das gäbe dann Freude dreifach an einem naßkalten Sonntag. :ä


Jetzt hast du den Stein erst recht ins rollen gebracht ... :ü:rolleyes::D

Algera
24.01.2010, 13:05
Jetzt hast du den Stein erst recht ins rollen gebracht ... :ü:rolleyes::D

:D oder besser :heulend:?

Nordisch
24.01.2010, 13:10
:D oder besser :heulend:?


Wie war das mit Carbon und Alu?

Dass Carbon nur Ärger macht, sieht man ja wieder an Stefans Thread. :rolleyes: :Angel:

EDIT

Aber wahrscheinlich war diese Gabel wieder von so einem billigem Versandrad. Was ich das ab kann. Einen Ferrari fahren möchten, aber kein Geld dafür ausgeben wollen. Typisch!!!

Holsteiner
24.01.2010, 13:10
Einige würden es nicht mal merken, wenn man die Gruppe umlabeln würde! Hauptsache da steht "SRAMY" (!) drauf.
Traurig, traurig... :heulend:

dolomit
24.01.2010, 13:17
Der Chef hat auch die beste Schaltung (Sram) gewählt!

Nordisch
24.01.2010, 13:25
Der Chef hat auch die beste Schaltung (Sram) gewählt!


Ja aber das auch nur, weil er die gute und wunderschöne Dura Ace 9fach nicht mehr ran bekommt. :heulend:

Wie ist er damals damit die Berge nur so hochgeflogen ...:Angel: :D

OCLV
24.01.2010, 13:26
Wenn du mit Chef Armstrong meinst, dann hat der da gar nichts gewählt, sondern SRAM hat einfach mehr bezahlt als Shimano. Also wird SRAM gefahren.

BTW: Tubeless hat er auch nicht "gewählt"! :ä

miki.epic
24.01.2010, 13:29
Gewicht ist nur was fürs Ego, toll wenn man sagen kann ...unter 6Kg...aber 100g Radgewicht bringen weniger als 500g Bauchspeck;)

Am Berg ist das Systemgewicht (Rad und Fahrer) entscheidend (abgesehen vom Training natürlich), und da ist das Rad im Schnitt gerade mal mit 7% beteiligt. Was sagt uns das? :quaeldich

Du musst aber wissen, dass der TE 40000 km im Jahr fährt, einen Körperfettanteil von 0,57 hat und deshalb maximal noch 3,5 gr. abnehmen kann. Dann macht das schon Sinn mit dem Gewichtstuning am Rad.

Nordisch
24.01.2010, 13:35
Wenn du mit Chef Armstrong meinst, dann hat der da gar nichts gewählt, sondern SRAM hat einfach mehr bezahlt als Shimano. Also wird SRAM gefahren.

BTW: Tubeless hat er auch nicht "gewählt"! :ä

Genau.

Der Typ würde einem auch noch mit einer Shimano TY den Hintern versohlen.


http://media.neckermann.de/bilder/g017/250/9/99/9917-0-0_img1.jpg

Das ist der Chuck Norris des Radsports :flamedevi, habt ihr das noch immer nicht kapiert? :boosonwee:scheld: :D:D:D:D

Holsteiner
24.01.2010, 13:47
Wenn du mit Chef Armstrong meinst, dann hat der da gar nichts gewählt, sondern SRAM hat einfach mehr bezahlt als Shimano. Also wird SRAM gefahren.

BTW: Tubeless hat er auch nicht "gewählt"! :ä

Sponsor für Astana war nunmal SRAM...da gehts nur um Kohle. Selbst die Pro's benutzen Teile anderer Gruppen, wenn sie besser sind und man es nicht erkennt (bei Sram wird GERNE die Kette u.a. getauscht...übrigens gegen die "doofe" Dura Ace Kette). Sooo sch***** kann Shimano also auch nicht sein.
Das waren noch Zeiten, als Lance mit der Dura Ace die Berge hochflog (und stets Erster wurde - im Gegensatz zu 2009, lag wohl an der Gruppe :ü ). Übrigens noch mit den offen verlegten Schaltzügen. Das wäre ja heute nicht mal mehr für Hinz und Kuntz von nebenan auch nur ansatzweise denkbar!

Wie kann man nur sooo verblendet sein? :confused: :(

Dabei weiß doch jeder: Campa ist das BESTE :D (Nicht ernst nehmen!!!) :rolleyes:

Ich fahre Campa, wäre aber auch mit Shimano oder einem Mix aus Shimano und SRAM glücklich. SRAM pur kann man ja nicht fahren (Seitenhieb in Richtung des TE ;) ).

pinguin
24.01.2010, 13:48
Der Chef hat auch die beste Schaltung (Sram) gewählt!

Der Chef? Was ist das denn?

Holsteiner
24.01.2010, 13:49
Und...der TE lacht sich gerade in Fäustchen, weil er mit so saublöden Kommentaren eine sooo riesige Resonanz erhält!

Die Schlucht
24.01.2010, 13:49
Genau.

Der Typ würde einem auch noch mit einer Shimano TY den Hintern versohlen.


http://media.neckermann.de/bilder/g017/250/9/99/9917-0-0_img1.jpg

Das ist der Chuck Norris des Radsports :flamedevi, habt ihr das noch immer nicht kapiert? :boosonwee:scheld: :D:D:D:D

Hier wird es noch besser getrieben, als bei RR-News:respekt:

p.s.

Habt Ihr hier auch, eine LO-Kloster Ecke:D

Gruß
DgS

PKF
24.01.2010, 13:50
Was lese ich hier? Ich fahre Campy... Nein wie süß. :rolleyes:

Hifly
24.01.2010, 13:51
Record 10Fach, weil es meinem Rädchen einfach am besten steht!

Wenn ich nicht Campa fahren würde hätte ich eine 7800er DuraAce, alles andere find ich hässlich!

Um mal total subjektiv hier zu bleiben! Objektivität ist in diesem Thread fehl am Platz!

Holsteiner
24.01.2010, 13:55
Was lese ich hier? Ich fahre Campy... Nein wie süß. :rolleyes:

Könnte das vielleicht ironisch gemeint sein, weil der Thread mit diesem dämlichen Wort eröffnet wurde!?!

Obwohl...es hört sich wirklich süß an :D ;)

PKF
24.01.2010, 14:03
Ja, es ist ironisch gemeint, weil:

Campy hört sich für mich eher dämlich an......
.....
.....
.....



aber auch ein kleines bisschen süß. :ä

Abbath
24.01.2010, 14:06
SRAM ist auf jeden Fall besser als Campy und Shimy zusammen, denn wenn Dir die linke SROTT Kurbel abbricht, kannste mit dem verbliebenen Kurbelarm und einem Bein auf dem Rückweg prima den runden Tritt üben.
Brauchste allerdings 'nen Customrahmen mit Schaltaugen auf beiden Seiten und ein wenig Geschick beim Umbau des Freilaufkörpers, damit Du bei der nächsten Tour dann das andere Bein schulst.
:5bike:

Nordisch
24.01.2010, 14:08
Der Chef? Was ist das denn?

http://www.shirt66.de/images/products/130012.jpg

Holsteiner
24.01.2010, 14:14
http://www.shirt66.de/images/products/130012.jpg

HEY...WIE BIST DU AN MEIN SHIRT GEKOMMEN???? Gibs wieder her!! :D

Nordisch
24.01.2010, 14:20
HEY...WIE BIST DU AN MEIN SHIRT GEKOMMEN???? Gibs wieder her!! :D

Nix da, wiederholen ist gestohlen ... :ä

EDIT

Na gut, will mal nicht so sein:

Habe ja noch ein schickes Shirt.

http://farm4.static.flickr.com/3432/3359695590_e6a14d5928.jpg

pinguin
24.01.2010, 14:21
Eben. So eines habe ich auch. Also darf ich bestimmen, was der Chef, nämlich ich, schaltungsmäßig benutzt.

Und ja, das ist mir völlig wurscht. Alle drei Hersteller haben auf irgendeine Art und Weise nix optimales am Start, was mich dazu motivieren könnte, diesen lustlos zusammengechusterten Filigranbasteleien heftig unterbezahlter chin./taiwanesischen Kinderarbeitern irgendwas abzugewinnen - im Großen und Ganzen.

Holsteiner
24.01.2010, 14:25
Nix da, wiederholen ist gestohlen ... :ä

OK! Solange du nicht SRAM fährst, darfst du's behalten :D ;) :ä !

Nordisch
24.01.2010, 14:29
OK! Solange du nicht SRAM fährst, darfst du's behalten :D ;) :ä !

Ne du, dann fahre ich lieber microSHIFT. :ä


http://www.bike-eu.com/public/Image/Bike%20Europe%20Website%20Microshift%20Arsis.jpg

Beast
24.01.2010, 16:49
Aber wahrscheinlich war diese Gabel wieder von so einem billigem Versandrad. Was ich das ab kann. Einen Ferrari fahren möchten, aber kein Geld dafür ausgeben wollen. Typisch!!!

Exakt! :D

War an diesem Rahmen:

http://forum.tour-magazin.de/picture.php?albumid=3&pictureid=1380

...der jetzt so aussieht:

http://forum.tour-magazin.de/picture.php?albumid=3&pictureid=1215

Da schreibe ich dann noch mit Edding "Kolnago" drauf und mach' dann richtig einen auf dicke Hose! :Applaus:

Algera
24.01.2010, 16:54
...der jetzt so aussieht:

http://forum.tour-magazin.de/picture.php?albumid=3&pictureid=1215



Da könnte man ja jetzt etwas richtig Schönes lackieren (lassen). :)

Ausgefallene Farbe, Design ....

Nordisch
24.01.2010, 16:58
Exakt! :D

War an diesem Rahmen:

http://forum.tour-magazin.de/picture.php?albumid=3&pictureid=1380

...der jetzt so aussieht:

http://forum.tour-magazin.de/picture.php?albumid=3&pictureid=1215

Da schreibe ich dann noch mit Edding "Kolnago" drauf und mach' dann richtig einen auf dicke Hose! :Applaus:


:applaus::respekt:

Nordisch
24.01.2010, 17:08
Da könnte man ja jetzt etwas richtig Schönes lackieren (lassen). :)

Ausgefallene Farbe, Design ....

Aber bitte nicht so, ich möchte dass diese Schönheit unique bleibt, wenn es durch Hamburg rollt. :D

War mein Stadtradel (damals noch im Aufbau), aus gutem Grund, und es findet bald seinen Weg in die Elbmetropole.

Beast
24.01.2010, 17:10
Da könnte man ja jetzt etwas richtig Schönes lackieren (lassen). :)

Ausgefallene Farbe, Design ....

Nö! Wird eher Understatement.

Efix hat dafür ganz feine Decals gedengelt.

Wird primär so in die Richtung Silber, Schwarz und Weiß gehen. Dazu ein paar kleine rote Tupfer... :)

Das hier ist die stilistische Vorlage:

http://forum.tour-magazin.de/picture.php?albumid=3&pictureid=1683

(Bild mit freundlicher Genehmigung des Autors)

Bei mir kommt aber eine Alu-Record dran und u.a. Nucleon Laufräder.

Nordisch
24.01.2010, 17:17
Nö! Wird eher Understatement.

Efix hat dafür ganz feine Decals gedengelt.

Wird primär so in die Richtung Silber, Schwarz und Weiß gehen. Dazu ein paar kleine rote Tupfer... :)




Auf der sündigen Meile findest du bestimmt jemanden, der dir diesen Paintjob macht. :D


http://www.scienceblogs.de/lob-der-krankheit/blutspritzer.gif

pszemek
24.01.2010, 17:19
SRAM heisst auf polnisch übrigens "ich schei&&e"...

Nordisch
24.01.2010, 17:27
SRAM heisst auf polnisch übrigens "ich schei&&e"...


Wenn es danach geht, hat es fast jeder Marken/Modellname schwer.

Was z.B. Pajero (Mitsubishi) auf spanisch heißt, könnt ihr hier heraus finden.

http://www.apfeltalk.de/forum/die-peinlichsten-markennamen-t24187.html

http://de.wikipedia.org/wiki/Mitsubishi_Pajero

Cervélo
24.01.2010, 20:38
Da ja hier grade so grundsätzliche Fragen geklärt werden, würde ich Euch auch gerne eine Frage stellen:

Welches Essen schmeckt denn am besten?

The Scrub
24.01.2010, 20:56
Cervél...atwurst. :D

Georg.M
24.01.2010, 23:54
Falls es noch um Sprachunterrich geht, sram auf russisch (rus. срам) heisst = Schande, Blamage
Hier nachzugucken http://translate.google.de/translate_t?hl=&ie=UTF-8&text=%D1%81%D1%80%D0%B0%D0%BC&sl=ru&tl=de#

Hans86
25.01.2010, 00:00
ich finde, dass es zu schaltungen einfache fakten gibt:

von campa sind folgende dinge scheizze:

- bremsschuhe, bei denen die beläge eingepresst sind, und nicht durch eine kleine schraube gehalten werden.
- bremsen mit bremsbelägen ohne schuh (mirage, veloce)
- UT Kurbeln, für die es keine ersatzkettenblätter gibt (mirage,veloce,centaur)
- UT-system, einfach schlechter als Hollowtech II, da lager schlechter zu wechseln und kurbelmontage schwieriger.

von sram sind folgende dinge scheizze:

- das plastik gelenk am rival schaltwerk
- antriebsbauteile kette, kassette, kettenblätter, und Red Umwerfer sind wohl nicht ganz auf der höhe der konkurenz.

von shimano sind folgende dinge scheizze:

- geklapper an neuen sti's (DA 7900, Ultegra 6700)
- auf die neuen kurbeln passen optisch keine fremdkettenblätter
- zugmontage in neue sti's



das sind doch dinge, die man kaum diskutieren kann, oder? :ä

speedy gonzalez
25.01.2010, 00:21
eigentlich ist jede gruppe gut, so lange da sram drauf steht:hidesbehi:D

Miezekätzchen
25.01.2010, 06:19
Alles was 7700 kam, kommt mir von Shimano nicht mehr an's Rad. Es gefällt mir einfach optisch nicht. An ner Kurbel gehören Kettenblattschrauben und keine Diskus-Scheiben.
http://forum.tour-magazin.de/picture.php?albumid=290&pictureid=1701
Und ne Rahmenschaltung auch nur, weil mir die STIs das ganze Rad versaut hätten.

Ich bau jetzt nen alten Gios A90 wieder auf, da kommt alleine aus optischen Gründen eine Centaur drauf. Weil Shimano eben nichts Ansehnliches in Programm hat. Da würd ich eher ne MTB-Kurbel von denen dranschrauben.
Was ich dämlich finde bei Shimano + Campa: diese erbärmlichen Tretlager neben dem Lagergehäuse. Da waren die Patronenlager Octalink / Vierkant 10x besser.
Und bei Campa dann insbesondere: diese bescheuerte Hirtverzahnung der Tretlagerwelle ... Mann oh Mann, welch Ingenieursleistung!
Wer sowas erfindet ist zu blöd, ein "Z" in den Schnee zu schiffen!
Sram bietet in allen Gruppen auch 180er Kurbeln an. Dafür meinen :respekt:



Habt Ihr hier auch, eine LO-Kloster Ecke:D

Hallo Schluchti .... mit Dir als Abt gäb das was! :D