PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : HILFE - wie bekomme ich die Schaltzüge durch den Rahmen ??



bikemichl
26.01.2010, 07:23
He Jungs,

ich bräuchte mal wieder Eure hoch geschätzte Hilfe, bevor ich noch zum Schlagbohrer greife oder wegen anhaltender schlechter Laune die Scheidung eingereicht wird. :heulend:

Habe ein gebrauchtes Rahmenset erstanden (italien. Produktion aus Mailand).

Beim Wiederaufbau stehe ich allerdings vor dem folgenden Problem:

Die Schaltzüge sind innenliegend im Rahmen zu verlegen.
Eingangsloch oben kurz hinter Steuerrohr, Ausgangsloch kurz vor Tretlager - kein internes Führungskabel.

Ich bekomme die Schaltzüge - auch nach stundenlanger Geduldsarbeit - nicht eingefädelt - oben rein klar, aber nicht unten raus.
Das Ausgangsloch "blind" zu treffen ist m.E. unmöglich; es ist nicht viel größer als der Zug selbst.

Meinen Händler des Vertrauens befragt, Antwort: "Des is normal, is halt en Italiener, gibt kän Trick, muschd halt probiere".

Habt Ihr vielleicht einen Tip, Trick ??
Gibt es ein besonderes Werkzeug ??

:tekst-hel:tekst-hel:tekst-hel

marvin
26.01.2010, 07:40
Dein Händler des Vetrauens hat Recht.
Womit hast Du das Einfädeln probiert? Mit Aussen- oder Innenzug?
Probiers es mit Innenzug. Oder noch besser mit einem 0,5-1mm Stahldraht, den Du Dir an der Spitze zurechtbiegen kannst. Messe den Abstand zwischen den Löchern und markiere das an Deinem "Einzugsdraht", dann weisst Du, wann Du auf Höhe des Loches bist und nur noch den Ausgang finden musst.

Parsec
26.01.2010, 07:44
Wollfaden und Staubsauger.

marathonisti
26.01.2010, 07:50
He Jungs,

ich bräuchte mal wieder Eure hoch geschätzte Hilfe, bevor ich noch zum Schlagbohrer greife oder wegen anhaltender schlechter Laune die Scheidung eingereicht wird. :heulend:

Habe ein gebrauchtes Rahmenset erstanden (italien. Produktion aus Mailand).

Beim Wiederaufbau stehe ich allerdings vor dem folgenden Problem:

Die Schaltzüge sind innenliegend im Rahmen zu verlegen.
Eingangsloch oben kurz hinter Steuerrohr, Ausgangsloch kurz vor Tretlager - kein internes Führungskabel.

Ich bekomme die Schaltzüge - auch nach stundenlanger Geduldsarbeit - nicht eingefädelt - oben rein klar, aber nicht unten raus.
Das Ausgangsloch "blind" zu treffen ist m.E. unmöglich; es ist nicht viel größer als der Zug selbst.

Meinen Händler des Vertrauens befragt, Antwort: "Des is normal, is halt en Italiener, gibt kän Trick, muschd halt probiere".

Habt Ihr vielleicht einen Tip, Trick ??
Gibt es ein besonderes Werkzeug ??

:tekst-hel:tekst-hel:tekst-hel

Geduld ,Geduld und nochmals Geduld :D

Mir ist neulich auch ein Zug rausgerutscht bei meinem Klein ,zum Glück habe ich das Loch nach 10min getroffen :ä

marvin
26.01.2010, 08:02
Wollfaden und Staubsauger.
Auch nicht schlecht!
Der gehört in die angepinnte Trickkiste verlinkt.

Probstein
26.01.2010, 08:21
Der Zug ist magnetisch. Versuche von außen einen Magneten an den Rahmen zu halten und somit den Zug durch den Rahm zu führen.

Gruß
Guido

marvin
26.01.2010, 08:24
Der Zug ist magnetisch. Versuche von außen einen Magneten an den Rahmen zu halten und somit den Zug durch den Rahm zu führen.

Gruß
Guido
Öhmmm. Bei einem anständigen Niro-Zug hast Du da i.d.R. wenig Erfolg.

vanillefresser
26.01.2010, 10:15
...nimm einen etwas steiferen Draht, biege den am Ende ca. 1,5 cm 90 Grad um und führe den Draht durch das Eingangsloch in´s Unterrohr. An dem Draht befestigst Du vorher mittels Klebeband den neuen Schaltzug.
Am Ausgangsloch kannst Du den Draht dann solange drehen bis das umgebogene Ende herausschaut, mit Spitzzange aufnehmen und den Draht dann langsam herausziehen. :Applaus:

Das Durchfädeln dauert bei richtiger Vorbereitung und langsamer Ausführung 1Minute :D

Solltest Du für das Eingangsloch eine dieser Gummiführungen / Tüllen für den Bowdenzug haben, diese bereits vor Beginn der o.a. Aktion weit über den Draht ( incl. Schaltzug ) ziehen sonst kannste die ganze Aktion nochmals durchführen. ;)

Die Tülle für das Ausgangsloch kannst Du später montieren.

Beast
26.01.2010, 10:45
Wollfaden und Staubsauger.

Genau so macht man das. :)

hupholland
26.01.2010, 11:09
haare drum machen:membaer:):D

Miezekätzchen
26.01.2010, 12:27
Wollfaden und Staubsauger.

Um eventuellen Klagen aus den Staaten (5.000m Wolle im Staubsauger, wer ersetzt mir den Schaden?) entgegen zu wirken vielleicht noch der Hinweis, dass ein Ende des Fadens - möglichst vor Aktivierung des Sauggiganten - festgehalten oder fixiert werden sollte.
Unbedingt vorher jedoch ist vom Anwender zu prüfen, ob diese Anwendung in der Bedienungsanleitung des Saubstaugers nicht explizit ausgeschlossen wurde! :ä

bikemichl
26.01.2010, 16:09
Wollfaden und Staubsauger.

Und das funktioniert wirklich ?
Hast Du das schon mal gemacht ?

Brauche ich da dann einen Staubsauger mit 1 Mio. Watt :) oder geht auch ein haushaltsüblicher Staubsauger ?

Ich sehe mich schon mit Staubsauger und Fahrrad im Keller + Freundin: "Was mascht Du dann mit moim Sauger"?

luftschwimmer
26.01.2010, 16:26
Und das funktioniert wirklich ?
Hast Du das schon mal gemacht ?

Brauche ich da dann einen Staubsauger mit 1 Mio. Watt :) oder geht auch ein haushaltsüblicher Staubsauger ?

Ich sehe mich schon mit Staubsauger und Fahrrad im Keller + Freundin: "Was mascht Du dann mit moim Sauger"?


klar geht das!
musst halt nur aufpassen das du den zug nicht komplett in den rüssel saugst! und immer schön : jetz zahl ich jetzt zahl ich nicht machen! :-)