PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : weiße Speichen



osse85
26.01.2010, 20:53
Hallo Leute,

ich will mir einen neuen Laufradsatz zusammenbauen, oder besser gesagt zusammenbauen lassen. Und zwar hab ich an eine Schwarze Felge mit weißen Speichen gedacht. Und das Problem dabei is, dass ich keine weißen Speichen in >290mm finde. Das einzige was man findet sind Dt Swiss competition, aber da kostent gleich mal eine Speiche 2,70€.
Und die, die ich für einen annehmbaren Preis gefunden habe gehen laut meinem Monteur nicht durch die Nabe (Ultegra 6500):

http://cnc-bike.de/product_info.php?products_id=6661&osCsid=52464e8228418b72727c65154650340f

Hat jemand nen Tipp ob´s da ne günstigere möglichkeit gibt. Es kann ja nicht sein, dass man schwarze billig bekommt un weiße so teuer sind.
Danke!

OCLV
26.01.2010, 21:08
Das schwarz ist ja keine Pulverbeschichtung/Lackierung wie bei den weißen Speichen sondern eine Art Eloxierung (oder sowas ähnliches, keine Ahnung wie die metallische Beschichtung bei Stahl heißt).

In Europa kenne ich auch nur die von DT Swiss und die CN Speichen.
Bei den CN Speichen konnte man hier schonmal lesen und dank Fotos auch sehen, dass die Speichengewinde nicht immer gleich lang waren (Norm ist 9mm) und soweit meine Erinnerung reicht auch die Länge nicht immer gleich war (obwohl so bestellt...)

Ich würd den Mist lassen mit weißen Speichen. Ist ein Modetrend der in 2 Jahren spätens wieder weg ist.

osse85
26.01.2010, 21:11
Aber ich find, dass das wirklich hübsch is. Und da ich mir dieses Jahr das Pro SL von Rose in weiß werde, passen da ja die weißen Speichen dazu. Zur Not nehm ich ne weiße Felge von DT Swiss mit schwarzen Speichen. Aber anders herum wär´s mir lieber.

Stupidboy?
26.01.2010, 21:15
nimm silberne speichen das sieht meiner meinung nach sehr gut aus und auch noch günstiger

Algera
26.01.2010, 21:17
Weiße Speichen finde ich eher häßlich. Als Vergleich sei auf die Lightweight Laufräder verwiesen, die Milram fährt.

Warum? Speichen sind keine Teile, die man aufgrund ihrer technischen Schönheit optisch in den Vordergrund stellen müßte. Deshalb wirken schwarze Speichen dezent und unauffällig. Weiße Speichen sind wie weiß lackierte Scheibenwischerarme am Opel Manta! :ä

osse85
27.01.2010, 13:15
Also ich fand das bei Milram edel mit den weißen Speichen. Ich werd´s auf jeden fall weiter probieren günstig welche zu bekommen. Und wenn´s ******* aussieht hab ich pech gehabt. Aber soll eh bloß ein Trainingslaufradsatz werden.

Kjeld
27.01.2010, 15:08
Und die, die ich für einen annehmbaren Preis gefunden habe gehen laut meinem Monteur nicht durch die Nabe (Ultegra 6500):


Die gehen auf jeden Fall durch die Speichenlöcher in der Nabe durch. Die Speichenlöcher Deiner Nabe haben einen Durchmesser von 2,5 mm; die CN - Speichen sind aber nur 2,2 mm breit. Null problemo.

Kjeld
27.01.2010, 15:11
eine Art Eloxierung (oder sowas ähnliches, keine Ahnung wie die metallische Beschichtung bei Stahl heißt).


Brünieren heißt das Verfahren.

Algera
27.01.2010, 20:22
Also ich fand das bei Milram edel mit den weißen Speichen.

Es sieht billig aus. :ü

Natürlich, alles eine Frage des persönlichen Geschmacks. Dem Einen gefällt dieses, der Andere mag Jenes... :)

osse85
27.01.2010, 20:29
Problem hat sich über die Preisfrage gelöst! Hätte ich die weißen Speichen von Dt Swiss genommen, hätten die Speichen schon 270€ gekostet. Die gibt es nur in einer 72er Packung. Jetzt nehm ich die Schwarzen DT Swiss 1.1 mit silbernen Speichen. Da kostet alles 170€. Aber es war einen Versuch wert!