PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Neue Gabel für madone gesucht ...



aluforever
29.01.2010, 14:56
Bin gerade auf de rSuche nach einer Gabel für das madone.

Hintergrund ist der mittlerweile zu kurze Gabelschaft der Originalgabel.

Oprisch würde mir eine Stiletto gut gefallen, aber die Preise sind schon übel...

Bin beim lesen jetzt auf die da gestoßen:

http://fstatic1.mtb-news.de/img/photos/1/1/4/5/6/7/_/large/19467_3_look_hsc_5_sl_rennra.jpg (http://fotos.mtb-news.de/photos/view/562599)

Konkret: Kann man den eingebauten Lagersitz an dieser Gabel für einen CK verwenden oder passt das nicht zusammen?

Danke schonmal...

4ever

PAYE
29.01.2010, 14:59
Bin gerade auf de rSuche nach einer Gabel für das madone.

Hintergrund ist der mittlerweile zu kurze Gabelschaft der Originalgabel.

...

Nur aus Interesse (da ich gerade selbst ein Madone 5.2 SL hier neben mir stehen habe, welches ich aufzubauen gedenke):

schrumpfen die Madone Gabelschäfte im Laufe der Zeit von alleine?
Oder warum ist dein Gabelschaft nun zu kurz, wenn er davor OK war? :confused:

Anderer Vorbau oder Rücken-Thema?

aluforever
29.01.2010, 15:02
Tendentiell eher Rücken ... :heulend:

Nach einiger Zeit hab ich das schon fahren können ... aber mit 15 mm weniger Überhöhung wäre es mir lieber!

Außerdem ist das Bike dann gleich nochmal 60 Gr. leichter ...

Und Vorbau umdrehen mag ich nicht!

Gruß 4ever

OCLV
29.01.2010, 15:26
Laut Daddy Yoyo soll das passen. Er hatte die HSC4 mit King Steuersatz damals verbaut.

aluforever
29.01.2010, 16:35
:thnx: ... man muss nur die richtigen Leute fragen!

4ever

aluforever
29.01.2010, 17:04
Wäre gar nicht so schlecht oder:confused: ... dann passen wenigstens die Flaschenhalter:D

http://fstatic1.mtb-news.de/img/photos/1/1/4/5/6/7/_/large/mad.jpg (http://fotos.mtb-news.de/photos/view/562664)

OCLV
29.01.2010, 17:29
Bis auf Schaltwerk uns Kurbel super.
Aber die 60 Gramm Ersparnis kannst du dir in die Haare schmieren.
Die Trek Gabel wiegt 357 Gramm + 14 Gramm für die Kralle.
Die Look hat gekürzt ca. 290 Gramm + 45 Gramm für nen FSA Kompressor.

Also wegen des Gewichts sehe ich da keinen Tauschgrund.

PAYE
29.01.2010, 17:37
Bis auf Schaltwerk ... super.
...
Die Trek Gabel wiegt 357 Gramm + 14 Gramm für die Kralle.
...

Etwas OT, aber trotzdem für mich sehr interessant:

1. Wie wurde das XTR-Schaltwerk zum korrekten Funktionieren mit Campa 10fach "überredet"? Kassette ist Shimano 10fach (oder 8fach oder 9fach?)

2. Das Gewicht bezieht sich auf eine Bontrager Race X Lite Gabel mit Aluschaft (so wie in meinem 2007er Madone SL 5.2)?
http://www.trekbikes.com/us/en/bikes/2007/archive/madonesl52

alfton
29.01.2010, 17:48
... + 45 Gramm für nen FSA Kompressor...

Welcher nach dem Einbau wieder rauskommt, also ist da einiges drin an Gewichtsersparnis.

Daddy yo yo
29.01.2010, 17:51
so sah das damals bei mir aus:

aluforever
29.01.2010, 18:07
Bis auf Schaltwerk uns Kurbel super.


Da ist jetzt schon ein Recordschaltwerk dran:D ... und die Kurbel bleibt:rolleyes:


Etwas OT, aber trotzdem für mich sehr interessant:

1. Wie wurde das XTR-Schaltwerk zum korrekten Funktionieren mit Campa 10fach "überredet"? Kassette ist Shimano 10fach (oder 8fach oder 9fach?)


Guggst du da (http://forum.tour-magazin.de/showthread.php?t=90948&page=3)


so sah das damals bei mir aus:

Das sah in der tat perfekt aus:Applaus:

Gruß 4ever

aluforever
05.02.2010, 16:10
Was sagen die Fachleute zur Gabel? Passt das?

http://fstatic1.mtb-news.de/img/photos/1/1/4/5/6/7/_/large/gabel.jpg (http://fotos.mtb-news.de/photos/view/568241)

Gruß schonmal ... 4ever

OCLV
05.02.2010, 16:24
Beide Gabeln haben das gleiche Normmaß (370mm), also wird das passen. ;)

Bei Daddy yoyo war glaube ich damals der Spalt zwischen Gabelkrone und unterer Lagerschale recht eng, aber es lief. Vielleicht schreibt er noch was dazu. :)

@ alfton: es gibt (inkl. mir) hier einige, die damit schlechte Erfahrungen gemacht haben. Denn dann fehlte der Druck von innen gegen den Gabelschaft und man bekam später leichtes Spiel nach ein paar hundert km. Auch bei einigen die den Tune Gumgum drin hatten.
Was man machen könnte wäre sich so einen Klemmkonus zu holen wie er bei Giant oder Scott dabei ist: wiegt nur 26 Gramm und man kann jede Kappe drauf machen die man will.

aluforever
05.02.2010, 16:26
Bei mir ist der Spalt blöderweise recht groß, also sicher 3-4 mm, das sieht schon recht komisch aus:(

Was ist das Normmaß?

OCLV
05.02.2010, 16:30
Der "Spalt" den du eingezeichnet hast hängt nur vom Konus ab. Und das ist beim King Konus nunmal so. Da der Gabelkopf aber eh sehr schmal ist in dem Bereich, ist das wurscht.

Bei der Look Gabel wird es rein optisch schon deutlich "enger", da die Gabelkrone für int. Steuersätze gemacht ist. Und die eigentliche Bauhöhe des Gabelkonus' fällt ja auch weg.

Fazit: passt schon.

Daddy yo yo
05.02.2010, 16:38
hmmm. :lupe: :hmm: :krabben:

hab auf meiner festplatte noch einige bilder meiner gabel gefunden...

aluforever
05.02.2010, 16:41
Danke! Das ist definitiv die gleiche Gabel und derselbe Konus ... ich bau die jetzt ein!

Gruß madone

OCLV
05.02.2010, 16:45
Ne ist nicht die gleiche Gabel, war ne HSC4SL. Aber der Gabelkopf ist gleich, ja. :)

Daddy yo yo
05.02.2010, 16:47
nö, ist bestimmt nicht die gleiche gabel. meine war eine hsc4sl, deine ist ne hsc5. die gabelform ist definitiv anders.

vom anschauen der bilder her bin ich mir, ganz ehrlich gesagt, nicht 100%ig sicher, ob der winkel des konusses gleich ist bei beiden gabeln... kann das jemand erkennen? ich tippe zwar, dass der winkel gleich ist, aber schwören möchte ich es nicht.

EDIT: die neigung des lagersitzes der hsc5 beträgt 36°.

es gab einige, die wollten die kombi ebenso fahren wie ich. gab dazu auch ein paar threads/posts. bei manchem hat das aber nicht geklappt, da saß offenbar die untere lagerschale auf dem gabelkopf auf. bei mir passte das perfekt, ohne bastelei. eingebaut hat mir das ganz der österr. look-importeur. und der pfuscht bestimmt nicht rum!

454rulez
05.02.2010, 19:44
falls es weiterhilft:
ich fahr eine hsc5sl in verbindung mit einem klassischen frm-36grad-steuersatz, der konus passt perfekt. der spalt zwischen lagerschale und gabelkrone fällt mit ca. 0,5mm allerdings recht eng aus, es schleift aber nix

empfehlen kann ich auch den frm-expander, wiegt glaub ich 24 gramm

aluforever
05.02.2010, 22:16
Diesen da? klick (http://www1.hibike.de/?sessionID=A15fad6dbcec5cd3cbbd377f8ddd41175&method=m_product&nodeID=&pageID=&productID=3c53fce1b2d6cadd29daff2ff7e63520)

454rulez
05.02.2010, 23:08
genau den - der expander war übrigens mit dabei

aluforever
06.02.2010, 11:14
Hast du ein Bild wie das fertig aussieht?

454rulez
06.02.2010, 12:29
hier:

http://forum.tour-magazin.de/showpost.php?p=2301575&postcount=99

tevington
06.02.2010, 12:55
ist euch schonmal der gedank gekommen, dass der spalt daher rührt, dass der konus quasi schon bestandteil der gabel an sich ist..??!?

daher sollte kein externer konus mehr drauf.. soweit ich weiß ist der für cane creek 36° ausgelegt..

:Applaus:

454rulez
06.02.2010, 13:40
daher sollte kein externer konus mehr drauf.. soweit ich weiß ist der für cane creek 36° ausgelegt..

:Applaus:

hat das in diesem thread jemand behauptet?

aluforever
06.02.2010, 14:07
hier:

http://forum.tour-magazin.de/showpost.php?p=2301575&postcount=99

Danke, das schaut ja wirklich gut aus ... werd mir das überlegen, schade dass es mit dem CK nicht so perfekt passt.


ist euch schonmal der gedank gekommen, dass der spalt daher rührt, dass der konus quasi schon bestandteil der gabel an sich ist..??!?

daher sollte kein externer konus mehr drauf.. soweit ich weiß ist der für cane creek 36° ausgelegt..

:Applaus:

Der Gedanke war schon klar. Auf meiner alten Gabel ist der Konus natürlich drauf geblieben:rolleyes:

4ever

Daddy yo yo
06.02.2010, 17:37
ist euch schonmal der gedank gekommen, dass der spalt daher rührt, dass der konus quasi schon bestandteil der gabel an sich ist..??!?

daher sollte kein externer konus mehr drauf.. ne, sag bloß... echt, im ernst, ganz ohne sch a i s? :rolleyes: