PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : M5 Vollcarbonfelge 50mm



ospedale
30.01.2010, 12:03
Hallo zusammen,

zugegeben, ich poste ja hier sonst nicht viel :D bin aber sonst ein eifriger Leser.

Ich bin auf der Suche nach einer ca. 50mm hohen Carbonfelgen für Schlauchreifen.
Vom Gewicht her habe ich eigentlich eine Vorstellung von ca. 350-380gr. Also in einem Preisbereich von ungefähr 300Euro das Stück.
Von M5 Ligfietsen gibts ja eine 50mm Felge, die mit 345gr(+/-) angegeben ist. Ich habe jetzt allerdings noch keinen Bericht über einen Aufbau mit diesen Felgen gefunden. Hat jemand Erfahrung mit diesen Felgen? Bei Tomsbikecorner gibt es ja einen - etwas älteren- Bericht über die 38mm Version...

Zum restlichen Aufbau:
- Von einem Freund habe ich recht günstig gebrauchte und leichte VR/20L und HR/24L - Naben bekommen.
- Bei den Speichen habe ich an schwarze CX gedacht

Danke Markus

skoon
30.01.2010, 16:43
http://www.c14-shop.com/c14-shop/product_info.php?cPath=38_42&products_id=195&osCsid=2ab42297b1540f5ac2e99eb3c322d103

um 199 euro

Scatto
30.01.2010, 16:45
32 Loch

:whogives:

skoon
30.01.2010, 16:54
dann such selber

Scatto
30.01.2010, 16:59
50er Felgen gibts extrem billig aus Asien.
Dürften die Gigantex sein, oder halt baugleich.

[ri:n]
30.01.2010, 17:27
Link dazu bitte.

Scatto
30.01.2010, 17:39
Im TTT-Bereich ist hier auf Seite 1 der "NONAME Carbon Rahmen aus Asien" Thread. Dann auf Seite 9(?) gehen und einen der Anbieter auswählen.

Scatto
30.01.2010, 17:41
http://cgi.ebay.de/Pair-of-Full-Carbon-Road-Bike-700C-Wheel-Rims-50mm_W0QQitemZ330399429907QQcmdZViewItemQQptZCycli ng_Parts_Accessories?hash=item4ced573513

LukeNRG
30.01.2010, 17:51
Die liegen wohl deutlich über seinem angepeilten Gewicht! Undabei ist dei "Ungenauigkeit" bei deren Messung noch nicht einmal mit eingerechnet... ;-)

Vlg LukeNRG

Scatto
30.01.2010, 17:53
Wenns die Gigantex bei C14 für 200€ das Stück gibt, wie hoch ist wohl die Chance, eine viel leichtere 50er zu 300€ das Stück zu bekommen?

stebbele
30.01.2010, 18:29
Müssen es denn die M5 sein? Schau Dir doch die Corima an, kosten 306 Euro und liegen bei 360g.

ospedale
30.01.2010, 19:00
Danke erstmal für die Antworten/Meinungen.
Aber so wie es aussieht hat keiner Erfahrungen mit den 50mm Felgen von M5...:(


Müssen es denn die M5 sein? Schau Dir doch die Corima an, kosten 306 Euro und liegen bei 360g.

Nein, natürlich nicht. Corima Felgen (Medium/Aero) sind unbestritten Topteile und vom Preis her jetzt auch nicht so unterschiedlich. Die insgesamt dann 100gr mehr sind nicht so wichtig. Aber bei dem Gewicht/Preis gibt es ja auch noch 4ZA,...(+ zig unge"brand"ete Felgen aus Asien :D)
Wollte eigentlich schon 50mm, so dass ich die Teile auch Notfalls ans Tri-Rad machen kann.
Meine Überlegung war eben, falls die M5 Felgen gut sind komme ich mit ca.800€ Investition auf einen stabilen 50mm-Laufradsatz bei einem Gewicht von <1100gr.

Gruß Markus

OCLV
30.01.2010, 19:13
Entweder die Corima oder von Gipiemme die H4.0 Tubular. Wiegen auch etwa so, kosten ca. 200 €.

Zu dem Chinesen der bei ebay anbietet: habe einen Satz hiervon (http://cgi.ebay.de/Brand-New-Carbon-Road-Bike-700C-Wheel-Rims-One-Pair_W0QQitemZ330399428026QQcmdZViewItemQQptZCycli ng_Parts_Accessories?hash=item4ced572dba)bekommen. Realgewicht: 720 Gramm. :quaeldich

@ ospedale: 800 €/unter 1100 Gramm kannst du knicken mit so hohen Felgen. Keine Chance. Absolut nicht zu machen. Alleine schon die Bedingung 1100 Gramm kannst du knicken mit Felgen der Preisklasse. Denn wir rechnen mal: Felgen 360 Gramm, Speichen/Nippel 220 Gramm. Dann hast du nur noch 160 Gramm für die Naben über. Für BEIDE Naben. Und das geht einfach nicht (jedenfalls nicht ohne Tune Mag90)

ospedale
30.01.2010, 19:32
@ ospedale: 800 €/unter 1100 Gramm kannst du knicken mit so hohen Felgen. Keine Chance. Absolut nicht zu machen. Alleine schon die Bedingung 1100 Gramm kannst du knicken mit Felgen der Preisklasse. Denn wir rechnen mal: Felgen 360 Gramm, Speichen/Nippel 220 Gramm. Dann hast du nur noch 160 Gramm für die Naben über. Für BEIDE Naben. Und das geht einfach nicht (jedenfalls nicht ohne Tune Mag90)

Guter Punkt. Die 1100gr sind jetzt doch sehr offensiv hingetippt :D
Laut Küchenwaage bin ich bei den Naben insgesamt bei 253 Gramm. Wie gesagt sind gebraucht und habe ich billig bekommen. (haben einen etwas güldenen Schimmer ;) Nicht jedermanns Sache!). Mal kurz zusammengerechnet und auf ca. 1200 Gramm (+/-) gekommen. Sorry :ü

Gruß Markus

Mit M5 Felgen gibt es sonst keine Erfahrung?

OCLV
30.01.2010, 19:37
Hatte mal einen Satz M5 Naben in den Händen. Ein paar gute Ideen waren dabei, aber einige Sachen haben mir nicht gefallen. Und dann gibts von einem der bekanntesten US Laufradbauer (ligerowheels) noch folgende Aussage:


The M5 front hub bearings will usually only last about 1500 to 2000km before they are worn out and need replacing.

Wenn die die Felgen genau so "gut" bauen wie ihre Naben, dann gute Nacht. :rolleyes: