PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Campa Veloce pimpen



robby_wood
07.02.2010, 14:59
Würde gerne die Schalthebelaustauschen, zumal einer eh verkrazt ist, ist 3-fach.

Sind aus 2005 also kein QS. Lassen auch Durchschalten mehrer Gänge zu, was ich besser finde und so bleiben soll.

Könnte ich Chorus 2007 mit QS nehmen, oder gehen die nur mit QS Umwerfern?

Gibt es bei Campa für 3-fach extra Hebel oder sind die alle 3-fach kompatibel?

Marco Gios
07.02.2010, 15:24
Gibt es bei Campa für 3-fach extra Hebel oder sind die alle 3-fach kompatibel? Alle linken Hebel sind 2-3 fach kompatibel.



Könnte ich Chorus 2007 mit QS nehmen, oder gehen die nur mit QS Umwerfern?

Kannst du nehmen, das passt.


Lassen auch Durchschalten mehrer Gänge zu, was ich besser finde und so bleiben soll.

Wo wäre sonst das Problem: Man muss ja nicht mehrere Gänge auf einmal betätigen. Aus Versehen macht man´s auch nicht - ist mir in 17 Jahren mit div. Ergo-Generationen jedenfalls noch nie passiert.

Pedalierer
07.02.2010, 15:26
Alle 10fach Hebel gehen mit allen 10fach Werfern egal ob QS oder nicht. Alle Hebel sind 2x sind 3x kompatibel.

Kannst also 2007 Chorus nehmen oder auch aktuelle Centaur oder Veloce.
Wenns nur um den Kratzer geht, es gibt die Hebel auch als Ersatzteile. Wegen ein paar Kratzern einen tadellos funktionierenden Ergo wegzuwerfen ist auch blöd.

robby_wood
07.02.2010, 15:36
Danke für die hilfreichen Antworten::Applaus::Applaus::Applaus::Applaus:

Hab mal gerade auch gegoogelt, gibt ja schon wieder was neues, ergonomischere Griffgummis - oder zumindest eine andere Form ...

Was ich beim Mitlesen hier über die Jahre nie ganz verstanden habe, hat sich scheinbar auch akuell wieder geändert:

Es gab mal Modelljahre, da ging bspw. bei Centauer oder Veloce nur Einzelschaltungen, also eine Betätigung am Daumenhebel oder am shifter, ein Gang.

Bei meiner "05er Veloce" kann ich aufeinmal meherer Gänge hoch und mehrere runterschalten, persönlich finde ich das besser.

Welche Modelljahre oder einafcherer, was darf man dann nicht kaufen, ist das der escape-Mechanismus, wo es nur die 1-Gang-Schaltung gibt?

Marco Gios
07.02.2010, 16:10
Welche Modelljahre oder einafcherer, was darf man dann nicht kaufen, ist das der escape-Mechanismus, wo es nur die 1-Gang-Schaltung gibt?

Richtig: "Escape" heißt die Kagge, kam im Modelljahr 2007 auf den Markt.

Pedalierer
07.02.2010, 16:50
Escape verschwand nach 2008 auch schnell wieder. Also mit den Jahrgängen bis einschl. 2006 und ab 2009 bist du auf der sicheren Seite. Ob die neue Form wirklich ergonomischer ist, bleibt jedem überlassen. Ich finde die klassische Form deutlich schöner und mir passen die auch super.

Gibt für alles bezahlbare Ersatzteile, die Ergos sind bis auf ein paar Federn eigentlich verschleißfrei und die Veloce 2005 sind funktionell auf Top-Niveau.

PNB
07.02.2010, 17:27
Alle 10fach Hebel gehen mit allen 10fach Werfern egal ob QS oder nicht.

Bedingt.
Die Escapes linken Hebeln (die mit einem Schlag schalten) mit einem nicht-QS Umwerfer sind ein wahrer Spass einzustellen, vor allem an einem Crosser ohne Stellschraube.
Mir war es schneller den Umwerfer zu tauschen.
Dann gings.
Zum Glück hatte ich einen parat.

Im Fall vom Kollegen kann man alles verwenden, das stimmt.
Auf einem Rad habe ich auch Veloce-Ergos vom 2004 und man kann problemlos sowohl QS-UW als auch nicht-QS betreiben, da mehrere Zwischenstufen zur Verfügung stehen.

Pedalierer
07.02.2010, 17:59
Ich fahre sowohl einen QS-Hebel mit nicht QS-Werfer, also auch das umgekehrte > Nicht QS Ergo mit QS-Werfer. Funktioniert beides perfekt.

Carbon-Opa
13.02.2010, 13:59
Hallo!
Nur um sicher zu gehen: Geht auch Chorus 3-fach mit den modernen Centaur ultra-shift-Brems-Schalthebeln? Würde nämlich gerne mein 2005er Centaur-Rad auf die moderne Ergonomie umstellen und gleichzeitig die derzeit günstigen Chorus 3-fach installieren. Ach ja, die Chorus scheinen ja ein 111er Tretlager zu benötigen. Funktioniert das dann mit meinem 2005er Centaur-Umwerfer?
Danke!!!
Matthias

MPa
13.02.2010, 14:19
Hallo!
Nur um sicher zu gehen: Geht auch Chorus 3-fach mit den modernen Centaur ultra-shift-Brems-Schalthebeln? Würde nämlich gerne mein 2005er Centaur-Rad auf die moderne Ergonomie umstellen und gleichzeitig die derzeit günstigen Chorus 3-fach installieren. Ach ja, die Chorus scheinen ja ein 111er Tretlager zu benötigen. Funktioniert das dann mit meinem 2005er Centaur-Umwerfer?
Danke!!!
Matthias

Ja sollte gehen. Der Umwerfer hats nix mit dem Innenlager zu tun. Allerdings brauchst du dann auch ein langes Schaltwerk und der Umwerfer sollte eigentlich auch 3-fach geeignet sein (kann auch sein dass so geht).

HolgiH
13.02.2010, 14:43
Ach ja, die Chorus scheinen ja ein 111er Tretlager zu benötigen. Nicht irgendein 111mm-Lager sondern ein asymmetrisches.
Umwerfer muß 3-fach sein, ansonsten ist es egal ob Chorus oder irgend ein anderer.
Die Ultrashift-Ergos schalten ebenfalls 3-fach.

Gruß
Holgi

Carbon-Opa
13.02.2010, 20:36
Alles klar, danke!
Asymmetrisch ist natürlich relativ teuer ... Na ja, dafür ist die Kettengarnitur billig.