PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wieder mal Force 2010 Entscheidunsfrage



Sergi
08.02.2010, 20:43
Abend,

Was hättet ihr an der Forcegruppe getauscht?

Die Kurbel: vielleicht die Red Kurbel ist die steifer und haltbarer als Force?

Bremsen Rival in schwarz.

Sind die neue Force Hebeln genauso gut wie die Red?

LG

Sergi

Radfahrender
08.02.2010, 20:55
Die Leute sagen... Kette & Kassette sollte man von Shimano kaufen. Meint, die sollen leiser/unauffälliger funktionieren als das Pendant von SRAM. Ich hab nicht verglichen, aber der Forentenor geht eindeutig in diese Richtung. Ach ja, die neuen Force-Hebel haben die gleiche Technik wie die Red (Zero-Loss?). Von daher kein Grund auf die Red zu wechseln.

Sergi
08.02.2010, 20:59
das mit den Hebeln ist schon klar, sind auch genau so teuer! Danke!

Das mit der Kette und Kassette hab ich schon mitbekommen, klar Shimano.

Marco Gios
08.02.2010, 21:14
Bei der Kurbel ist die Red auch nicht entscheidend besser, da wäre eine Fulcrum- (farblich näher an der Red) oder Campa-Kurbel (farblich gut zur Force) ein echtes Upgrade. Die 10-fach Campa-Kurbel v. Record u. Chorus werde zzt. auch recht günstig gehandelt.

Sergi
08.02.2010, 21:27
ich hab schon was von der Rotor 3D gehört.

Gibt es irgendwelche Erfahrungswerte mit der?

dann welche KB dazu?

Isaac
08.02.2010, 22:23
das mit den Hebeln ist schon klar, sind auch genau so teuer! Danke!

Das mit der Kette und Kassette hab ich schon mitbekommen, klar Shimano.


Auch wenn es jetzt Theater gibt.

Ich fahre
Force mit DA Kette / Sram Ritzel und
Rival mit Sram Kette / Sram Ritzel.

Die Sram Kombi läuft leiser !!!!!

Alpenmonster
08.02.2010, 23:57
Ich würde eine andere Kurbel nehmen, Fulcrum oder Campa ist technisch egal, funktioniert bestens. Fulcrum ist halt günstiger und die RS passt perfekt zur Red. Zur Force wäre wohl eine Chorus 10-fach schön.

Alpenmonster

rocketracer
09.02.2010, 00:12
Optisch finde ich gibt es überhaupt keinen Grund irgend etwas an der neuen Force zu tauschen. Sehr schöne Gruppe, die für mich perfekt zu schwarzen Rahmen passt. Glaubt man den Test ist vor allem die Kurbel der Schwachpunkt, insbesondere die Kettenblätter. Ich würde die Komplettgruppe zunächst fahren, ggf. später die Kettenblätter und die Kette tauschen.

Marco Gios
09.02.2010, 07:41
Force mit DA Kette / Sram Ritzel und
Rival mit Sram Kette / Sram Ritzel.

Die Sram Kombi läuft leiser !!!!!

Geräusche produziert wohl hauptsächlich die Red-Kassette. Da die aus einem einzigen Stück gefräst ist, bietet sie dafür auch besonders gute Voraussetzungen - muss man vielleicht eher als Tuning-Teil für besondere Momente betrachten und nicht als Kassette für jeden Tag & km.
Bei den Ketten ist wohl eher die Haltbarkeit das Problem, nicht das Geräusch.

Holsteiner
09.02.2010, 11:56
An der SRAM Force Gruppe würde ich alles tauschen, was nicht Campagnolo ist :D ;) !
An alle SRAM-Jünger: Nicht aufregen, ist nur Spaß - SRAM ist auch toll!