PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Pedale 105 vs. Ultegra - wo liegt der Unterschied?



mrb
11.02.2010, 00:44
Die Ultegra 6700er kosten fast das Doppelte, ich sehe aber optisch und bei einem Blick auf die Produkteigenschaften keine wesentlichen Unterschiede.

Die Gewichtsdifferenz von 8 g (! :D !) und der Ultegra-Schriftzug können es wohl kaum sein... sind es die Lager!?

Kann mir hier jemand weiterhelfen?

Smeik
11.02.2010, 06:36
hm zu den 6600tern gab es keine unterschiede(außer gewicht)
Möglich das die 6700 in der lagerung verbessert wurden.
Mein Tipp: 105 und gut is!:drinken2:

Tobi82
11.02.2010, 17:27
was wird denn hier genua verglichen?

Shimano 105 Pedal SPD-SL PD-5610
(oder Shimano 105 Pedal SPD SL PD-R 540)

mit

Shimano Ultegra Pedal SPD-SL PD-6700
???

Darth Timo
11.02.2010, 17:40
Hallo,

laut http://techdocs.shimano.com/media/techdocs/content/cycle/EV/actionsports/PD/EV-PD-6620-2663A_v1_m56577569830696868.pdf , http://techdocs.shimano.com/media/techdocs/content/cycle/EV/actionsports/PD/EV-PD-6700-2939_v1_m56577569830696869.pdf und http://techdocs.shimano.com/media/techdocs/content/cycle/EV/actionsports/PD/EV-PD-5610-2668_v1_m56577569830696867.pdf haben die 105, alten Ultegra und neuen Ultegra dieselbe Lagereinheit (übrigens haben die auch viele der SPD-Pedale). Der einzigen Unterschied, den ich zwischen den alten und neuen Ultegra Pedalen ausmachen konnte, ist, dass der Rastmechanismus (der Kunststoffklotz) nun abgerundet ist (nur optisch, nicht dort, wo das Einrasten geschieht).
Wenn du eine aufwändigere Lagereinheit möchtest, müßtest du bei Shimano zu den Dura Ace Pedalen greifen, aber die der Ultegra tut's auch (habe beide), und folglich auch die 105.

Gruß,
Timo

PS: Der Unterschied ist der, dass die meisten Leute das aktuellste Modell haben möchten, wenn sie schon Geld investieren. (Eine Einstellung die ich nicht teile)

bob600
11.02.2010, 17:48
Das PD R-540 ist nicht das 105er Pedal.
Wenn man mal in die Tecdocs bei Shimano schaut, fällt auf, dass bei PD-6700 und PD-5610 die Lagerung exakt die selbe ist.
Einzige kleine Unterschiede bestehen im Pedalkörper selbst und in der Bindung.
Lohnt den Aufpreis allerdings nicht. Fahre selbst das 105er, ist einwandfrei.
Einzig das Dura Ace Pedal ist aufwendiger gelagert.

Darth Timo
11.02.2010, 18:45
Hi,

hier mal ein anderes Bild zum Veranschaulichen des Unterschieds 105 <> Ultegra (abgesehen vom Schriftzug und der Farbe).

Gruß

http://dontimo.homepage.t-online.de/foren/pedale.jpg

454rulez
11.02.2010, 18:53
das 105er tuts vollkommen - ich fahr 105 und da, kein unterschied festzustellen

die lagerung von 105 und ultegra (hatte sowohl die aktuelle mit metalleinsatz als auch die vorgängerversion mit kunststoff schon mal offen) ist identisch

Holsteiner
11.02.2010, 20:31
Ultegra ist eeetwas (!) leichter und kostet deswegen viiiel mehr (relativ gesehen)! Das ist alles!
Wenn du also ein unproblematisches Pedal haben möchtest und es dir egal ist, was da draufsteht, nimm die 105er-Pedale.
Wirkliche Unterschiede bezüglich Lager und Pedalaufbau gibt es nur zu den Dura Ace-Pedalen, die sich allerdings auch preislich in anderen Sphären befinden!

mrb
11.02.2010, 21:19
Danke für die zahlreichen Antworten.

Ich hatte mich auf das 105er Pedal "SPD-SL PD-5610" bezogen, bei Rose für 39 EUR zu haben.

Das Ultegra Pedal "SPD-SL PD-6700" kostet hingegen 78 EUR.

Damit ist die Sache eindeutig klar für mich, es wird das 105er Pedal, das gibt es ja sogar in zwei Farben, in schwarz und in silber wie die Ultegra (zumindest ähnlicher Farbton).

Tja, das sind wohl die Produkte mit denen das Geld verdient wird. Mit 8 g weniger (was noch zu beweisen - sprich nachzuwiegen wäre) und einem anderen Schriftzug nahezu der doppelte Preis - phänomenal! :respekt:

mrb
11.02.2010, 23:18
Was wäre die Welt nur ohne raffiniertes Marketing - und die vielen Käufer welche darauf anspringen... :)

Auch bei mir zieht es in gewisser Weise: 78 vs. 39 EUR, sieht auf die Schnelle irgendwie nicht so ganz nach dem doppelten Preis aus, ist es aber!

supertester
16.06.2011, 21:25
Frage dazu: Mir kommts auf die Achslänge an. Ich muss 2 Unterlegscheiben meine Cleats maximal nach Außen prügeln und stoße immer noch fast an.
Derzeit fahre ich Dura Ace.

Deshalb überlege ich ernsthaft je nach Kurbel geringer wertige Baugruppen zu fahren.

Ist das Ultegra Pedal von der Achslänge gleich dem 105?

bob600
16.06.2011, 21:44
Ja, sollte die gleiche Suppe sein

supertester
16.06.2011, 21:49
Ist die Aufstandsfläche wirklich im ergonomischen Sinne identisch?
Gewicht ist mir wie gesagt egal. Geht mir nur um die Ausmaße.