PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Giro Pneumo Nachfolger



Jehoover
11.02.2010, 11:53
HuHu
Bin verzweifelt!
Mein Pneumo ist nun 5 Jahre alt und will daher getauscht werden! Habe nun gesehen, dass der ursprüngliche Pneumo durch den Saros?! ersetzt wurde und ich habe keine Ahnung, was da geändert wurde. Ich war bei uns im Geschäft und hab nur den Ionos und den Atmos probiert. Wollte den Atmos kaufen, aber die Befestigung des ProLoc oben im Helm drückt mir dermaßen am Kopf, (steht locker 2 mm vom Styropor ab) dass ich dieses Gefühl nicht länger als 5 Minuten haben möchte... Wieso hat man diese Befestigung nicht in das Styropor eingearbeitet oder zumindest das obere Polster so lang entworfen, dass es da drüber lappt? Wenn man das Polster dank Klett verschiebt , fehlt es wieder an der Mittleren Strebe :heulend:

Was ich nun von euch will:
Was wurde vom Pneumo auf den Saros geändert? (Notfalls bestell ich mal online)
Welche Alternative zum Pneumo gibt es noch? Preis max. 150 Euro

Grüße

°Herkules°
11.02.2010, 12:03
Und wieso kaufst Du dir nicht einen neuen Pneumo?

:)

Jehoover
11.02.2010, 17:28
Wo??? Ich finde keinen neuen Pneumo...

°Herkules°
11.02.2010, 18:00
Welche Größe und Farbe suchst du denn?

http://www.google.de/products?q=pneumo+giro&ved=0CB8QrQQwAA&scoring=p&show=dd&sa=N&lnk=next&start=10

Luke
11.02.2010, 20:16
Muss es denn wieder ein Giro sein? Bell und Konsorten sind ja auch nicht schlecht. Ich hatte auch den Pneumo und bin von ihm vor etwa drei Jahren zum Bell Sweep R umgestiegen. Den Pneumo trage ich noch für Dorffahrten mit der Stadtschlampe. Der Bell trägt sich - für mich zumindest -eindeutig besser. Geh doch mal probieren.

diddlmaedchen
11.02.2010, 20:28
Ich habe den Pneumo (fahre ihn bestimmt länger als 5 Jahre) und neuerdings den Propero von Specialized (110,-). Das ist jetzt mein Lieblings-Helm, ist auf jedenfall leichter als der Pneumo. Ansonsten nehmen sie sich nix. (Außer der Optik natürlich.)

Jehoover
12.02.2010, 06:31
Welche Größe und Farbe suchst du denn?

http://www.google.de/products?q=pneumo+giro&ved=0CB8QrQQwAA&scoring=p&show=dd&sa=N&lnk=next&start=10

Ehm das sind 2008er Modelle und damit min. 2-3 Jahre alt, was das Herstellungsdatum angeht. Meiner ist 2006er Modell und wird ausgewechselt, da er genug Sonne usw. gesehen hat.
Will nicht beim Sturz sagen müssen dass der Helm wohl zu alt war...

Werde wohl mal rumprobieren müssen :rolleyes:

Zonda
12.02.2010, 06:56
Ehm das sind 2008er Modelle und damit min. 2-3 Jahre alt, was das Herstellungsdatum angeht. Meiner ist 2006er Modell und wird ausgewechselt, da er genug Sonne usw. gesehen hat.
Will nicht beim Sturz sagen müssen dass der Helm wohl zu alt war...

Werde wohl mal rumprobieren müssen :rolleyes:

Die werden ja nicht irgendwo in der Sonne rumliegen oder sonstigem Wetter ausgesetzt sein :rolleyes:

°Herkules°
12.02.2010, 10:09
Die werden ja nicht irgendwo in der Sonne rumliegen oder sonstigem Wetter ausgesetzt sein

Ja genau das dachte ich auch... War ja nur ein Vorschlag :heulend:

:D

Jehoover
12.02.2010, 12:59
Die werden ja nicht irgendwo in der Sonne rumliegen oder sonstigem Wetter ausgesetzt sein :rolleyes:
Styropor altert auch ohne UV-Strahlen in der Art, dass es (umgangssprachlich) aushärtet. Dazu i.V.m. UV-Strahlung gibt es genug Lektüre im Netz...
Also bringt es mir nicht viel, wenn ich einen 3 Jahre alten Helm kaufe...

Und nun bitte keine Disskusion hinsichtlich wirtschaftlichen Interessen der Helmindustrie bla bla bla