PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Tacx I-Magic Real Life Videos



Olm
13.02.2010, 16:50
Hy!
Ich bin es leid immer nur durch das Capricorn-Tal zu fahren. Wie ist das mit den Real Life Videos (Lombardei-Rundfahrt, Großglockner, Mallorca-Tour usw). Läuft da der Film nur ab und man kurbelt dazu oder besteht eine direkte Verbindung zum I-Magic-Trainer, der dann die Bremse bei Anstiegen aktiviert (wie beim "Capricorn") und man lenkt richtig mit?
Außerdem, gibts da Einblendungen von den laufenden Daten wie Trittfrequenz, Puls usw?

zwanzich
13.02.2010, 17:05
Läuft da der Film nur ab und man kurbelt dazu oder besteht eine direkte Verbindung zum I-Magic-Trainer, der dann die Bremse bei Anstiegen aktiviert (wie beim "Capricorn") und man lenkt richtig mit?
Bremsen ja, Lenken nein (der Film ist ja gedreht wie er ist).


Außerdem, gibts da Einblendungen von den laufenden Daten wie Trittfrequenz, Puls usw?
Meines Wissens nicht - bin mir aber nicht sicher, da ich RLV schon lange nicht mehr gefahren bin.

pinguin
13.02.2010, 17:15
Meinereiner fährt fast nur RLV als Hintergrund zum Rollenprogramm.

Du siehst, wenn du das möchtest, entweder nur das Video - keinerlei sonstige Infos. Oder Video in klein (rechts oben) und daneben das Höhenprofil mit Neigungswert und darunter Strecke (zurückgelegt, noch zu absolvieren), Geschwindigkeit, Leistung in Watt, Trittfrequenz, Herzfrequenz (falls im Setup aktiviert) und - ich glaube, auch noch kJ. Alle Daten, wo sinnvoll, mit Durchschnitt und Maximalwert.

Weitere Version: Video + ins Bild links oben bzw. rechts oben eingeblendet Geschwindigkeit, HF, Watt, Trittfrequenz und noch irgendwas.

Kannst auch das Video abschalten und nur die Catalyst-Daten anzeigen lassen.

zwanzich
13.02.2010, 17:32
Weitere Version: Video + ins Bild links oben bzw. rechts oben eingeblendet Geschwindigkeit, HF, Watt, Trittfrequenz und noch irgendwas.

Auf Basis Grossbild?
Und welche Version hat das dann? Grün, Blau? Irgend'ne Rev.?

Woko
13.02.2010, 17:49
Auf Basis Grossbild?
Und welche Version hat das dann? Grün, Blau? Irgend'ne Rev.?

Geht im Vollbildmodus, musst auf den Pfeiltasten drücken um durch die Ansichten zu wechseln, % Steigung wird auch noch angezeigt, meine Version ist 2.04, 02/2009

pinguin
13.02.2010, 18:24
Auf Basis Grossbild?
Und welche Version hat das dann? Grün, Blau? Irgend'ne Rev.?

Fortius blau, letzte Version 2.04. Aber all' das, was ich erwähnte, geht seit 1.3er Versionen.

Was meinst du mit "auf Basis Großbild"?

zwanzich
13.02.2010, 19:05
Was meinst du mit "auf Basis Großbild"?

Naja, eben nicht "Oder Video in klein (rechts oben)" ... ;)

Aber ich denke, du hast mit Woko schon die Frage richtig beantwortet.
Ich probier's morgen mal aus. Jetzt eben noch schnell klassisch mit "Fuim" - der liegt schon bereit.

Danke.

pinguin
13.02.2010, 21:14
Ah, alles klar.

Jepp, du kannst das RLV komplett auf den ganzen Bildschirm ausdehnen.

Es gibt mittlerweilen auch Widescreen-Videos (ich habe zwei, der Rest 4:3), das sieht dann schon ganz nett aus, weil da wohl noch mehr Weitwinkel gefilmt wurde.

Was ich gerne mache: RLV-Konfig. mit Film in klein rechts oben und dem Datenklimbim unten quer. Dann über den Bereich, wo das Höhenprofil dargestellt werden würde, ein eigenes Video (also DVD). So kann ich hingucken, wo ich will bzw. auch den ganzen Klimbim einfach ignorieren.

Woko
13.02.2010, 22:18
Was ich gerne mache: RLV-Konfig. mit Film in klein rechts oben und dem Datenklimbim unten quer. Dann über den Bereich, wo das Höhenprofil dargestellt werden würde, ein eigenes Video (also DVD). So kann ich hingucken, wo ich will bzw. auch den ganzen Klimbim einfach ignorieren.

Öhm wie machst Du das? Dir Fortiussoftware macht sich bei mir immer flächendeckend breit, ich kann da nichts drüberlegen oder Fensterln, und wenn ich in einen anderen Task wechsel dann bleibt eine leere weisse Fläche in der Anwendung, ein Mistprogramm eigentlich.

pinguin
13.02.2010, 22:50
Ja, Fortius bleibt natürlich dank seiner bescheidenen Programierung Vollbild. Wenn du aber den VLC-Player verwendest, dann kannst du dem sagen, dass er immer im Vordergrund bleiben soll.

Also, ich starte den Rechner, stöpsle das Kabel ein, starte Fortius, suche meinen Kram zusammen. Dann per Tastenkombination VLC aufrufen, DVD aktivieren, dem Player sagen, dass er im Vordergrund bleiben soll, dann Mausklick auf Fortius, RLV starten, Rolle fahren, Fortius-Konfig. wie beschrieben herstellen. Somit links oben im Eck DVD, rechts oben im Eck RLV.

Funzt natürlich nur, wenn RLV auf Platte installiert oder der Rechner zwei DVD-Laufwerke hat.

Woko
13.02.2010, 23:01
Merci! Wird morgen mal versucht.

Olm
14.02.2010, 10:29
ICH HABE KEINEN FORTIUS!
Ich habe den grünen I-Magic. Dafür suche ich eine vernünftige Alternative zum Capricorn-Valley, also mit allen Funktionen, wie Lenken, Brmese und den eingeblendeten Daten.
Was käme da für mich in Frage, Vorschläge....

wildspitze
14.02.2010, 11:33
ICH HABE KEINEN FORTIUS!
Ich habe den grünen I-Magic. Dafür suche ich eine vernünftige Alternative zum Capricorn-Valley, also mit allen Funktionen, wie Lenken, Brmese und den eingeblendeten Daten.
Was käme da für mich in Frage, Vorschläge....

Alles oben gesagte funktioniert auch auf dem "grünen" I-Magic ohne Einschränkung, da dieser auch die "blaue" Fortius-Software unterstützt.

Wenn hier von "Fortius" gesprochen wird, ist die entsprechende Software und nicht der gleichnamige Rollentrainer gemeint.

Im übrigen gibt es für die "grüne" SW neben Capricorn ja auch noch die Gebiete Sipscape, Cycle Dream (beide kostenfrei) und Forest Park.

pinguin
14.02.2010, 11:38
Arme Sau... :D Besorg' dir halt die blaue Software.

Die Grüne ist steinalt, da gibt's nix mehr an Anpassungen.

Kannst ja das TTS von Tacx kaufen und Alpha-Tester spielen - alles Klickibunti mit GPX-Import und was weiß ich alles. Funktioniert aber nur, wenn Ostern und Weihnachten auf einen Tag fallen. Typische Tacx-Softwareentwicklung halt.

Ich bleibe der blauen Fortius treu bis es nimmer geht. TTS nur dann, wenn da als Versionsnummer ne 5 vorne dran steht.

Habe während der heutigen Rollerei mal nen Screenshot der oben beschriebenen Konfig. gemacht.

Die Anzeige von CPU-Load und Anzahl Frames kann man im Setup von ffdshow aktivieren. Die gezeigte CPU-Auslastung von 65% ist durch den Screenshot entstanden, normalerweise pendelt das zwischen 25 und 50% (Dual-Core 2,5 GHz mit 6 MB Cache, 512 MB Nvidia, RLV auf Platte, DVD im Laufwerk).

Woko
14.02.2010, 12:33
Habe während der heutigen Rollerei mal nen Screenshot der oben beschriebenen Konfig. gemacht.

Die Anzeige von CPU-Load und Anzahl Frames kann man im Setup von ffdshow aktivieren. Die gezeigte CPU-Auslastung von 65% ist durch den Screenshot entstanden, normalerweise pendelt das zwischen 25 und 50% (Dual-Core 2,5 GHz mit 6 MB Cache, 512 MB Nvidia, RLV auf Platte, DVD im Laufwerk).

Also bei mir wird das nix, wenn ich Fortius starte und anschließend VLC und dann das VLC Fenster verschiebe bleibt ein weißes Fenster da stehen wo VCL war, bzw ich kann das Fortius Fenster damit wegwischen,( Radiergummieeffekt a la Photoshop, drück ich mich klar aus?? :krabben:) sieht nach schwerem Grafikfehler aus. :heulend: (Core2Duo, P8600, 4GB RAM, 512 Nvidia GraKa,..)

howisch
14.02.2010, 13:04
Arme Sau... :D Besorg' dir halt die blaue Software.

Die Grüne ist steinalt, da gibt's nix mehr an Anpassungen.



Entschuldigung, aber das ist Quatsch. Wie Wildspitze schon schrieb laufen die RLV problemlos mit der grünen Soft. Zudem ist die "steinalte" grüne virtuelle Welt deutlich realitätsnäher zu fahren als die blaue Fortiuswelt, auch wenn diese mehr "Spielereien" bietet.

pinguin
14.02.2010, 13:04
Jepp, ich weiß, was du meinst. Bei mir kann ich während der Session verschieben und machen, was ich will, Fortius wird immer ordentlich neu gezeichnet.

Halte ich an (diese Hinweisbox mit "Angehalten" erscheint) und mache dann irgendwas, dann habe ich auch diesen Radierereffekt. Aber das ist dann eh egal, weil ich, wenn ich mal dringend auf's Örtchen muss, keinerlei Fenster verschiebe oder so - ist mir nur kürzlich mal aufgefallen beim Rumspielen mit irgendwas.

Deine Rechnerausstattung isses bestimmt nicht. Bei mir läuft Vista mit allen Updates usw. in Verbindung mit dem Nvidia-Treiber, den mir Vista irgendwann mal als Update draufgeklopft hatte.

Eigenschaften der GraKa NVIDIA GeForce 9600M GS:

Treiberanbieter: NVIDIA
Datum: 1.07.09
Version: 8.15.11.8613

pinguin
14.02.2010, 13:08
Entschuldigung, aber das ist Quatsch. Wie Wildspitze schon schrieb laufen die RLV problemlos mit der grünen Soft. Zudem ist die "steinalte" grüne virtuelle Welt deutlich realitätsnäher zu fahren als die blaue Fortiuswelt, auch wenn diese mehr "Spielereien" bietet.

Wildspitze hat in diesem Faden nicht ein Wort darüber verloren, dass Grün RLV unterstützt. Meiner bescheidenen Meinung nach kann das die Grüne überhaupt nicht. Was du vllt. meinst sind VR-Gebiete, die man dazu installieren kann?

Das ist aber nicht das gleiche wie ein Film.

Wir reden von Spielegrafik a la Egoshooter Doom vs. Videoaufzeichnung.

Das das Grüne VR-Material besser ist als das VR-Material der blauen SW - unstrittig. Unter Fortius ne VR-Strecke zu befahren heißt während des Rollentrainings freiweg in die Ecke fzu kotzen, wenn man leicht seekrank wird. Die Qualität der Referenzstrecke, anhand derer der virtuelle Radler durch die VR-Umgebung geschickt wird, ist hundsmiserabel. Sowas würde man real nur mit 2 Promille Blutalkohol schaffen ;)

Woko
14.02.2010, 13:10
Es wird! Einmal wieder auf Fortius gehen und dann nochmal VLC aufrufen, dann geht es, auch bei anderen Programmen, auch mit verschieben. Scheint irgendwas gepufffert werden zu müssen. So und jetzt entspanntes Radeln Abfahrt Galibier untermalt von Pink Floyd in Pompeji..:D
grüsse
Woko

howisch
14.02.2010, 16:04
Wildspitze hat in diesem Faden nicht ein Wort darüber verloren, dass Grün RLV unterstützt. Meiner bescheidenen Meinung nach kann das die Grüne überhaupt nicht. Was du vllt. meinst sind VR-Gebiete, die man dazu installieren kann?


Bei jedem RLV ist praktisch der blaue Catalyst dabei und somit braucht man nicht extra noch die Fortius-Software um mit einem grünen Interface/Software die RLV ans laufen zu bekommen.
Klar, die grüne Soft läuft dann beim Fahren eines RLV nicht, die blaue aber genau so wenig.

Das war es was ich meinte.

Gruß
Howisch

pinguin
14.02.2010, 17:15
Bei jedem RLV ist praktisch der blaue Catalyst dabei und somit braucht man nicht extra noch die Fortius-Software um mit einem grünen Interface/Software die RLV ans laufen zu bekommen.
Klar, die grüne Soft läuft dann beim Fahren eines RLV nicht, die blaue aber genau so wenig.

Das war es was ich meinte.

Gruß
Howisch

Das hätte ich gerne anderweitig bestätigt.

Ich habe eben eine RLV-DVD eingelegt und den Inhalt angeschaut.

Das Setup zum Kopieren der pgmf-Daten usw. ist klar.

Dann haben wir ein Unterverzeichnis support. Hier die USB-Treiber, DirectX, NET und ffdshow.

Dann der Ordner Videodemo, da ist das Malle-Dings drin, das immer mitgeliefert wird.

Sowie mit Video der Ordner für das eigentliche RLV.

Eine Catalyst-Installation, die mir erlauben würde, eine RLV ohne Fortius blau oder TTS ablaufen zu lassen.

Die Farbe des Interfaces ist m.E. auch egal. Meines z.B. ist weiß. Und es kann damit grüne und blaue Software betrieben werden.

pinguin
15.02.2010, 10:15
So, Rätsel gelöst.

Es gibt RLV's mit Abspielmöglichkeit ohne Fortius oder TTS und RLV's, die eines der beiden Programme voraussetzen. Ich habe nur RLV's der jüngeren Generation. Siehe hier: http://forum.tacx.com/viewtopic.php?t=8920

Terpentin
25.02.2011, 21:19
Bevor ich einen neuen Thread eröffne würde ich mich gerne hier einklinken.

Kennt jemand noch ein paar kostenlose RLVs zum Download?

Ich kenne diese hier: cyclingrlv.com und eine kostenlose Version des IM 70.3 Wiesbaden habe ich auch gefunden.

Da ich jetzt die neue TacxTrainerSoftware 3.0 nutze sollten die RLVs auch darunter laufen.

Da fällt mir noch ein, kennt jemand eine Möglichkeit ältere RLVs (die nicht von Tacx stammen) in TTS zu importieren bzw. die pgmf und rlv Dateien in eine tts Datei umzuwandeln?

Danke für eure Unterstützung!

Terpentin
25.02.2011, 22:17
Kein Aufruf zu Straftaten, aber sind die RLVs nicht fürchterlich leicht zu kopieren? :hidesbehi

Das hilft mir leider nicht weiter... :heulend:

wilf
25.02.2011, 22:47
Kennt jemand noch ein paar kostenlose RLVs zum Download?


Die Kollegen aus Norvegen haben schöne kostenlose RLV's aber für Fortius (blaue) Software, die TTS Datei ist nicht dabei und meine TTS3.3 will sie nicht importieren. Auf Fortius laufen sie bestens. Aber zur Zeit scheint deren Server down zu sein ???

http://www.rullesykling.com/

Ansonsten gibt es gegen Geld außer Tacx in Spitzenqualität Cycle-in-Motion (mit tts-Datei, aber mag sie noch nicht). Ich liebe das Route de Cretes Video, da ich die Tour in Realiter auch schon 4mal gefahren bin.

http://cycle-in-motion.de/

Witzige holländische bei DutchRLV. Veluwe und andere (eine im Schnee)

Findet man bei ebay.

Gruß

wilf

Terpentin
25.02.2011, 22:59
Die Kollegen aus Norvegen haben schöne kostenlose RLV's aber für Fortius (blaue) Software, die TTS Datei ist nicht dabei und meine TTS3.3 will sie nicht importieren. Auf Fortius laufen sie bestens. Aber zur Zeit scheint deren Server down zu sein ???


Schau mal hier:

http://cyclingrlv.com/index.php/forum/view-postlist/forum-2-technical/topic-9-anyone-know-how-to-get-these-into-ts3?start=20

Dort im Forum hat ein User Wesp_IM tts-Dateien erstellt, die du in TTS 3.3 importieren kannst.
Ich kann leider nur TTS nutzen, da ich auf´m Notebook Win7 64bit habe.

Über die Seite cyclingrlv.com habe ich mittels uTorrent die Files runtergeladen.
Hat auch gut funktioniert.

wilf
26.02.2011, 10:22
Dort im Forum hat ein User Wesp_IM tts-Dateien erstellt, die du in TTS 3.3 importieren kannst.


Danke für den Tipp. Aber bei mir laufen sie nicht in TTS 3.3. Das TTS Format soll sich von 3.2 auf 3.3 verändert haben? Irgendwas mit GPS Daten. Das erste Videobild ist korrekt, nach Start ist nur sehr abgehackt und teilweise nur halber Bildschirm. Da in Win7 kein ffshow braucht, kann es daran auch nicht liegen.

Mal schauen, was es an der Front neues gibt, sonst eben auf blauer Software.

Terpentin
26.02.2011, 10:48
Danke für den Tipp. Aber bei mir laufen sie nicht in TTS 3.3. Das TTS Format soll sich von 3.2 auf 3.3 verändert haben? Irgendwas mit GPS Daten. Das erste Videobild ist korrekt, nach Start ist nur sehr abgehackt und teilweise nur halber Bildschirm. Da in Win7 kein ffshow braucht, kann es daran auch nicht liegen.

Mal schauen, was es an der Front neues gibt, sonst eben auf blauer Software.

Ich habe auch 3.3. installiert.
Bei mir laufen fast alle. Bei ein paar bemängelt er, dass Strecke und Video nicht zusammenpassen. Ides lassen sich dann aber erst gar nich importieren!

Habe dort im Forum schon Wesp_IM kontaktiert. Mal sehen ob er weiter weiß!

Dein Fehler klingt nach zu wenig Rechnerleistung, aber das ist natürlich nur eine Vermutung. Es gibt wohl kaum jemandem bei dem alles von Tacx einwandfrei läuft :D!

Hast du schon probiert, während der Wiedergabe durch die Ansichten zu schalten? Läuft es bei der reinen Profildarstellung besser?
Bei mir zeigt er dann im Anschluss hin und wieder auch nur das halbe Bild, dann schalte ich noch einmal durch und es schaltet zurück auf Vollbild.

So jetzt geht´s raus auf´s Rad - bei dem Sonnenschein!!!

Gruß

wilf
26.02.2011, 11:26
Bei mir laufen fast alle. Bei ein paar bemängelt er, dass Strecke und Video nicht zusammenpassen. Ides lassen sich dann aber erst gar nich importieren!

Dein Fehler klingt nach zu wenig Rechnerleistung, aber das ist natürlich nur eine Vermutung. Es gibt wohl kaum jemandem bei dem alles von Tacx einwandfrei läuft :D!

Hast du schon probiert, während der Wiedergabe durch die Ansichten zu schalten? Läuft es bei der reinen Profildarstellung besser?
Bei mir zeigt er dann im Anschluss hin und wieder auch nur das halbe Bild, dann schalte ich noch einmal durch und es schaltet zurück auf Vollbild.


Danke für die schnelle Antwort. Bei der Installation (.tts Datei in RLV Ordner und dann bei der Auswahl "Video nicht gefunden" und dann war er sensibel auf Groß- und Kleinschreibung. Habe die Dateien entsprechend seiner Vorgaben umbenannt, dann hat er das Bild von allen gefunden. Er zeigt sie auch bei der Auswhl an.

TTS ist installiert auf einem Mittelklasse Notebook mit eigenem Graphikproc. Alle Tacx Videos (ich habe fast nur neue mit höherer Auflösung als die Norvegen Videos) laufen ohne Mucken.

Ich habe es nur einmal kurz probiert und werde mal die anderen Varianten durchspielen..

Terpentin
26.02.2011, 22:00
Bei mir laufen jetzt alle RLVs von der Seite cyclingrlv.com. :D
Alle heißt 16 Stück, eben die die ich runtergeladen habe!

Ich habe die TTS Dateien in keinen Ordner kopiert, sondern über die Software importiert. Importieren -> TTS Training importieren.

Anschließend muss noch die Videodatei zugewiesen werden.
Hierbei ist exakt auf die Schreibweise zu achten. Sollte es nicht klappen zeigt Tacx eine Fehlermeldung mit der richtigen Schreibweise.

Für Fortius gibt es hier noch einen Download der Strecke des IM 70.3 Wiesbaden.

Hier der Thread in einem anderen Forum:
http://www.triathlon-szene.de/forum/archive/index.php/t-7426.html

und hier der direkte Link zum Downloadverzeichnis:
http://213.133.110.146/~gameserver/misc/Tacx_RLV_Wiesbaden/


Kennt denn noch jemand andere kostenfreie RLVs?

Oder weiß jemand wie man aus der RLV und PGMF Datei eine TTS-Datei erzeugt?

CrashPilot
26.02.2011, 23:29
Kennt denn noch jemand andere kostenfreie RLVs?


Noch nicht getestet aber der Download läuft erst einmal.

http://bike.schellnast.at/?page_id=101

velopope
26.02.2011, 23:35
ui. goil.
aber ich warte erst mal auf dein feedback, bevor ich wieder stundenlang am rechner zu basteln hab, statt kurbeln zu können.

du machst also büdde meldung, ja?

CrashPilot
26.02.2011, 23:40
Ich habe es heute auch erst zum erstem mal geschafft, ein freies Video ins TT3 zu importieren. Kann also etwas dauern.

Terpentin
26.02.2011, 23:52
Noch nicht getestet aber der Download läuft erst einmal.

http://bike.schellnast.at/?page_id=101

Vielen Dank!

Ich war auch nicht ganz untätig:

http://www.virtualrealitycycling.com/Forum/forum25-tips.aspx

In diesem Forum finden sich einige kostenlose RLVs.

Es bleibt das Problem eine TTS-Datei zu erstellen.
Bei meinen Importversuchen egal ob von der externen Platte oder einer DVD verlangt Tacx eine Produkt id.

Keine Ahnung wie man dieses Problem löst!

Kann jemand helfen?

CrashPilot
27.02.2011, 20:41
ui. goil.
aber ich warte erst mal auf dein feedback, bevor ich wieder stundenlang am rechner zu basteln hab, statt kurbeln zu können.

du machst also büdde meldung, ja?

Für 3 von 4 Strecken musst du auf dem Blog angemeldet sein. Ging schnell bei mir. Für ein RLV warte ich noch auf das Passwort um die Files entpacken zu können.
Alle RLV haben keine TTS-Datei, sodass ich heute viel versucht habe, um mit .pgmf und .rlv die Videos in TTS3 zu importieren. Mit Hilfe der Fortius Software habe ich es nun auch geschafft, diesesRLV (http://bike.schellnast.at/?page_id=506) in TTS3 zu importieren für meine Tacx Bushidorolle.
Bis jetzt bin ich aber krankheitsbedingt noch nicht auf der Rolle gewesen.

CrashPilot
27.02.2011, 21:04
Es bleibt das Problem eine TTS-Datei zu erstellen.
Bei meinen Importversuchen egal ob von der externen Platte oder einer DVD verlangt Tacx eine Produkt id.

Keine Ahnung wie man dieses Problem löst!

Kann jemand helfen?

Du musst dir Fortius installieren. Zu finden als Iso-File HIER (http://cyclingrlv.com/index.php/installation)

Falls du die Videodateien auf C: speichern willst, kannst du die Files .pgmf, .rlv und .avi so in Fortius abspeichern, wie es auf der Seite abgebildet ist.
Willst du die Videodateien aber auf einer anderen Partition oder Platte speichern, musst du .pgmf und .rlv nach Anleitung speichern und die .rlv mit Hilfe von diesem TOOL (http://www.reallifevideo.de/patch.html) patchen. Hier die .rlv (aus Fortius) auswählen und dann noch den richtigen Pfad der .avi Datei angeben.
Nach einem klick auf "write" kannst du in TTS3 (ich habe es mit 3.0 versucht) über "Real Life Video Fortius --> TTS" das RLV importieren. Nun findest du auch die .tts Datei unter C:\ProgramData\Tacx\TrainerSoftware\TTS3\Trainings \RLV
Hoffe es hilft dir...

Terpentin
27.02.2011, 22:27
Du musst dir Fortius installieren. Zu finden als Iso-File HIER (http://cyclingrlv.com/index.php/installation)

Falls du die Videodateien auf C: speichern willst, kannst du die Files .pgmf, .rlv und .avi so in Fortius abspeichern, wie es auf der Seite abgebildet ist.
Willst du die Videodateien aber auf einer anderen Partition oder Platte speichern, musst du .pgmf und .rlv nach Anleitung speichern und die .rlv mit Hilfe von diesem TOOL (http://www.reallifevideo.de/patch.html) patchen. Hier die .rlv (aus Fortius) auswählen und dann noch den richtigen Pfad der .avi Datei angeben.
Nach einem klick auf "write" kannst du in TTS3 (ich habe es mit 3.0 versucht) über "Real Life Video Fortius --> TTS" das RLV importieren. Nun findest du auch die .tts Datei unter C:\ProgramData\Tacx\TrainerSoftware\TTS3\Trainings \RLV
Hoffe es hilft dir...


Vielen Dank! :oke:

Ich werde die nächsten Tage diese Variante ausprobieren.

Da kauft man eine Rolle, zwangsweise wegen Win7 mit 64bit die neue Software und dann kann man noch Stunden vor der Kiste verbringen um alles zum Laufen zu bekommen.

Danke Tacx für soviel Benutzerfreundlichkeit!!!