PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Sattel mit großem Verstellbereich



Lennsen
14.02.2010, 14:18
Hallo,

ich suche einen Rennsattel (Form und Typ Richtung SLR) mit möglichst großem Verstellbereich nach hinten.

Ich würde den Sattel gern noch etwas weiter zurückstellen, bin jedoch mit der Kombi Ritchey WCS Stütze und SLR Sattel am Ende des Einstellbereichs angekommen.

Achja, mit dem Arione komme ich nicht zurecht.



Schon mal Danke für die Tipps

Viele Grüße

Pedalierer
14.02.2010, 14:23
Die SLR bis 2008 hatten ein längeres Gestell als die aktuellen. Restbestände davon findet man noch im Netz. Keine Ahnung warum die den verstellbaren Bereich so eingeengt haben.

willerw
15.02.2010, 12:54
Die SLR bis 2008 hatten ein längeres Gestell als die aktuellen. Restbestände davon findet man noch im Netz. Keine Ahnung warum die den verstellbaren Bereich so eingeengt haben.

Alle Modelle?
Um wieviel ist das Gestell länger?

willerw
15.02.2010, 12:57
Hallo,

ich suche einen Rennsattel (Form und Typ Richtung SLR) mit möglichst großem Verstellbereich nach hinten.

Ich würde den Sattel gern noch etwas weiter zurückstellen, bin jedoch mit der Kombi Ritchey WCS Stütze und SLR Sattel am Ende des Einstellbereichs angekommen.



Versuch mal den Sattel zu kippen. Das bringt 2 vielleicht 3 cm.

Ansonsten Patentsattelstütze kaufen. Das bringt in jedem Fall - je nach Modell - 2 bis 4 (?) cm.




Achja, mit dem Arione komme ich nicht zurecht.

Das hat jetzt nichts mit dem Thema zu tun oder?

Mike Stryder
15.02.2010, 14:31
selle italia hat meiner meinung nach eh zu kurze verstellbereiche. egal ob nach vorne oder hinten.

schau mal bike24 vorbei. dort bekommst du die wcs stütze auch mit größerem versatz. vielleicht reicht das schon aus (ist ggf. leichter als einen neuen, passenden sattel zu finden).

Mike Stryder
15.02.2010, 14:32
Versuch mal den Sattel zu kippen. Das bringt 2 vielleicht 3 cm.

Ansonsten Patentsattelstütze kaufen. Das bringt in jedem Fall - je nach Modell - 2 bis 4 (?) cm.



Das hat jetzt nichts mit dem Thema zu tun oder?


na klar !

er hat gleich darauf hingewiesen, dass keiner den arione (mit mächtig viel einstellbereich) nennen soll, da er nicht zum popo passt.

Holsteiner
15.02.2010, 14:39
Hallo,

ich suche einen Rennsattel (Form und Typ Richtung SLR) mit möglichst großem Verstellbereich nach hinten.

Ich würde den Sattel gern noch etwas weiter zurückstellen, bin jedoch mit der Kombi Ritchey WCS Stütze und SLR Sattel am Ende des Einstellbereichs angekommen.

Achja, mit dem Arione komme ich nicht zurecht.



Schon mal Danke für die Tipps

Viele Grüße

Es gibt sonst auch noch die Sattelstütze FSA K-Force Light 3.2! Die hat 32 mm Versatz statt der üblichen 20-25 mm!
Bei irgendeinem auländischen Online-Händler habe ich auch schon mal ne Ritchey WCS mit mehr Nachsitz als üblich gesehen!
Vielleicht weiß hier jemand mehr???

(Upps! Hab gerade gesehen, dass der Mike Stryder das schon erwähnt hatte!)

454rulez
15.02.2010, 14:52
neben den genannten sattelstützen gäbs auch noch die "alten" easton-ec-70/ec-90-einschrauben-stützen mit extremversatz

der versatz der wcs-single-bolt mit seitlicher klemmung ist imho auch ca. 5mm größer als bei der "klassischen" zweischraubenversion

willerw
15.02.2010, 15:29
na klar !

er hat gleich darauf hingewiesen, dass keiner den arione (mit mächtig viel einstellbereich) nennen soll, da er nicht zum popo passt.

Das hat er nicht wörtlich geschrieben. Ja, wo ist überhaupt der thread opener?

Ich bin den Arione ein Jahr lang gefahren. Beim Arione ist die Sattelfläche grösser, aber die Länge vom Sattelgestell ist genauso lang wie bei fast allen anderen Sätteln. Wo hat der Arione also mächtig viel Einstellbereich?

Blueser
15.02.2010, 19:03
guckst du hier, ist aber schwer zu bekommen, bin ich in den siebzigern lange gefahren: http://www.joergschueler.de/wp-content/uploads/2010/01/bonanza_rad_04_sattel_in_leder.jpg
:D:D:D

Mike Stryder
15.02.2010, 19:03
das gestell / der verstellbereich ist bei einem arione (ich will nicht lügen) mindestens doppelt so lang wie beim slr.

aber egal.

hier ist die stütze:

http://www.bike24.de/1.php?content=8;navigation=1;product=9264;group=35 ;page=1;pid=9;menuid1=4;menuid2=0;mid=7;pgc=0

4,5 cm versatz.

:eek:

willerw
15.02.2010, 19:48
das gestell / der verstellbereich ist bei einem arione (ich will nicht lügen) mindestens doppelt so lang wie beim slr.

aber egal.



Nicht egal!

Du schreibst das der Verstellbereich doppelt so lang wie beim SLR ist. Jetzt habe ich keinen SLR im Keller liegen, aber einen Arione. Beim Arione ist der Verstellbereich (über die totale Länge) 8 cm und das ist gängige Norm bei fast allen Sätteln. Der SLR hat demnach nur 4 cm?

... und der thread opener ist noch immer verschwunden?

Mike Stryder
16.02.2010, 09:43
http://www.wiggle.co.uk/images/fizik%20arione%20wingflex.jpg

http://www.netsport24.de/images/Selle_Italia_SLR_Gelflow_Vanox_weiss.jpg


siehst du einmarkierten bereich beim slr.

da passt die klemme einer wcs stütze rein und dann bleibt links und rechts nicht mehr sooo viel luft.

bei den carbonio modellen ist der klemmbereich noch kürzer.

Abstrampler
16.02.2010, 09:59
(...)

siehst du einmarkierten bereich beim slr.

da passt die klemme einer wcs stütze rein und dann bleibt links und rechts nicht mehr sooo viel luft.

bei den carbonio modellen ist der klemmbereich noch kürzer.

Der Verstellbereich bei meinem SLR Team Edition beträgt auf meiner Stütze ziemlich genau 2 oder 3 Millimeter!
Zumindest dann, wenn man sich an die Skala hält...

Zum Sattel.

Schon mal den Ritchey WCS angeschaut?
Oder den Flite von Selle Italia? Ich meine, der wäre vom Gestell her so, dass man ihn ein ordentliches Stück weiter nach hinten schieben kann.

willerw
17.02.2010, 12:41
http://www.wiggle.co.uk/images/fizik%20arione%20wingflex.jpg

http://www.netsport24.de/images/Selle_Italia_SLR_Gelflow_Vanox_weiss.jpg


siehst du einmarkierten bereich beim slr.

da passt die klemme einer wcs stütze rein und dann bleibt links und rechts nicht mehr sooo viel luft.

bei den carbonio modellen ist der klemmbereich noch kürzer.

Egal wie Du es rechnest, wo ist da jetzt der Unterschied zum Arione? Selbst zum alten Selle San Marco Concor von 1982 oder 1983 gibt es da keinen Unterschied. Ich glaube auch nicht das irgend ein Sattelgestell länger als 7 bis 8 cm ist. Beim Arione sind die Markierungen 7 cm lang, tatsächlich kann die Sattelstütze aber 8 cm nutzen. Den Unterschied macht bei allen mir bekannten Sätteln nicht das Sattelgestell sondern wenn überhaupt, dann die Sattelfläche und auch das ist relativ. Bei einem Concor kann ich zum Beispiel wesentlich weiter hinten sitzen als beim Arione, obwohl der Arione locker 3 cm mehr Sitzfläche bietet.:D

Mike Stryder
17.02.2010, 13:48
wenn es beim arione 8 cm sind und beim slr in etwa 4 oder 4,5, sind wir doch bei meiner aussage von oben angelangt.

dreh es wie du willst:

wenn man sich an die markierungen hält, hat man bei hersteller "xy" mehr spielraum als bei einem anderen. und selle italia ist da halt einfach knapper bemessen.

daft21
25.02.2010, 04:02
wenn es beim arione 8 cm sind und beim slr in etwa 4 oder 4,5, sind wir doch bei meiner aussage von oben angelangt.

dreh es wie du willst:

wenn man sich an die markierungen hält, hat man bei hersteller "xy" mehr spielraum als bei einem anderen. und selle italia ist da halt einfach knapper bemessen.

das kann ich bestätigen.

der klemmbare bereich ist beim arione 2.5cm länger.

Als klemmbaren Bereich habe ich mich nicht an der Markiurung orientiert sondern an der länge des geraden Stückes des Getells

Mike Stryder
25.02.2010, 08:12
danke !

:xdate: