PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Erfahrungen mit Classic-Flite 2010 !



voodoovelo
22.02.2010, 20:08
Hallo,

gibt es hier schon "Sitzerfahrungen" mit dem neu aufgelegten classic-Flite mit rotem Logo?
Habe das Ding bis jetzt noch nie live in den Händen gehalten.
Mir sind allerdings die neuen Sitzstreben aufgefallen, die etwas winkeliger gegenüber dem alten Sattel ausfallen.
Eine Gewichtszunahme gegenüber dem Ur-Flite könnte ich verschmerzen, wenn aber der Komfort so brutal hart ausfälllt wie der mit dem gestickten Silber-Logo kann ich gerne drauf verzichten.
Warum ist überhaupt der "Gestickte" gegenüber dem Roten und Weissen so unerklärlich hart ausgefallen?
Einbildung oder 'ne Riesenpackung Sitzcreme!
Für Bequemlichkeitserfahrungen bin ich dankbar.
Viele Grüsse,
voodoovelo

PAYE
22.02.2010, 20:12
Ich habe ca. 10 Flites, davon 6 im parallelen Einsatz. Sind entweder Ur-Flites, Alpes oder solche mit dem weissen Sticker hinten.
Eigentlich finde ich keinen gravierenden Unterschied zwischen den o.g. Modellen, allerdings hatte ich auch einzelne Exemplare, die mir aus unerfindlichen Gründen zu hart erschienen im Bereich der Sitzknochen. Die habe ich dann wieder verkauft.

Gebrauchte Flites in gutem Zustand bekommst du für >30 Euro hier in der Börse. Da herrscht kein wirklicher Bedarf für den Classic Flite aus meiner Sicht.