PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Pressfit Innenlager auspressen



principia RSL 5
26.02.2010, 16:50
Hallo,
mir ist heute ein dummer Fehler unterlaufen :(
ich wollte zum ersten Mal ein Pressfit Innenlager in meinen Rahmen einbauen. Dabei hat sich das Plastikteil, welches zwischen den zwei Lagern sitzt verkantet und ist zersprungen :(
Nun die Frage ob ich das Lager auch irgendwie wieder ausbauen kann ??
Zweite alternative wäre das Plastikteil von innen kaputt zu machen und ohne es zu fahren.

BTW hätte an das Lager vor dem Einbau Fett hin müssen ??

Bitte um Hilfe

Schöne Grüße
Principia RSL 5

principia RSL 5
27.02.2010, 21:15
Kann mir denn niemand sagen, wie ich ein solches Lager wieder heraus bekomme ?

OCLV
27.02.2010, 21:17
Bei Campa UT kann man vorsichtig reihum mit einem Schraubenzieher die Lagerschalen raus klopfen. Sitzen auch nicht sooo fest.
Wie es bei Shimano ist weiß ich nicht. Denke aber ähnlich.

tevington
01.03.2010, 11:35
Hallo,
mir ist heute ein dummer Fehler unterlaufen :(
ich wollte zum ersten Mal ein Pressfit Innenlager in meinen Rahmen einbauen. Dabei hat sich das Plastikteil, welches zwischen den zwei Lagern sitzt verkantet und ist zersprungen :(
Nun die Frage ob ich das Lager auch irgendwie wieder ausbauen kann ??
Zweite alternative wäre das Plastikteil von innen kaputt zu machen und ohne es zu fahren.

BTW hätte an das Lager vor dem Einbau Fett hin müssen ??

Bitte um Hilfe

Schöne Grüße
Principia RSL 5

am besten das hier nutzen: http://www.bike-components.de/products/info/p22233_Auspresswerkzeug-fuer-Press-Fit-Innenlager-TL-BB13.html

cheers

plus
01.03.2010, 11:54
Ich würde es mit einem Durchschlag vorsichtig rausklopfen(die Schalen sitzen von Rahmenhersteller zu Herrsteller entwerder total locker, oder straff im Rahmen), das Werkzeug von Shimano ist ein Witz, weil es dauernd auseinander fliegt.

hansnorbert
31.07.2010, 16:32
hast du es wieder ausgebaut oder die plastikhülse entfernt? diese blöde hülse hat sich auch bei mir verkeilt. Bin am überlegen die weg zu lassen. weiß jemand ob da was dagegen spricht?

warum gibt es keinen adapter auf bsa :( ****** neumodischer kram. früher war alles besser... bsa oder ita und gut war (zumindest in 99%) dreck mist.

gruß hansnorbert

PS: mit eingebauter automatischer zensur, is ja abgefahren... dabei ist das SCH-wort doch standard wortschatz :D

Tim(mey)
31.07.2010, 18:45
Hallo Norbert,

schlag das Lager einfach vorsichtig wieder heraus und versuchs nochmal wenn die Lager nicht zerbrochen sind. So schwer ist das mit den Pressfitlagern nun wirklich nicht .... Für eine Presspassung flutschen die nur so rein.

Ich konnte einmal welche praktisch reinfallen lassen nachdem ich den Lagersitz mit einem Fön erwärmt und die Lager ins Tiefkühlfach gelegt hatte.

votec-cougar
04.09.2014, 23:28
Kühlen und erwärmen...alter Schrauber-Trick... :o

Luigi_muc
04.09.2014, 23:30
Kühlen und erwärmen...alter Schrauber-Trick... :o

Joa, glaub die Kühlen und Erwärmen schon ein paar Jahre:D

tacoma
05.09.2014, 01:01
Maybe it helps!

Für Shimano Pressfit Ausbau/Einbau brauchst du:
Shimano Innenlagerwerkzeug TL-BB13
Shimano Innenlagerwerkzeug TL-BB12
Die beiden Werkzeuge gibt es auch in preisgünstigerer Ausführung!

Lagerschalen montiert man mit Montagepaste/-fett!
http://www.mtb-news.de/forum/t/pressfit-montieren-trocken-oder-mit-fett-montagepaste.707416/

Die Verbindungshülse zwischen den Lagerschalen ist nicht zwingend notwendig ! Sie dient eigentlich nur zum Schutz der Kurbelwelle vor eindringender Feuchtigkeit, etc.

Anleitung für Aus- und Einbau: S.7
http://si.shimano.com/php/download.php?file=pdf/dm/DM-FC0003-03-ENG.pdf

tacoma
05.09.2014, 01:02
Doppelpost!