PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Trimmfunktion bei Ultegra neu (6700)



roterradler
28.02.2010, 16:54
Laut Vorstellung in der letzten tour sei der neue Ultegra Umwerfer so breit, dass er, wie wohl auch schon bei Dura Ace 7900, keine Trimmung mehr benötigt.

Hab' jetzt gerade mein Rad fertig mit der neuen Ultegra Gruppe. Wenn ich nicht trimme, schleift's aber ab dem 7. Ritzel auf dem kleinen Kettenblatt.

Gehen bei Euch mehr als 6 Ritzel schleiffrei zu fahren ohne zu trimmen?

Habt ihr 'ne Empfehlung? Vielleicht höherstellen, da der Umwerfer unten breiter ist, fürchte aber, dann könnte die Kette beim Schalten auf's große Blatt runterfallen. Oder bisschen schrägstellen (toe-out), aber dann schleift's wohl auf dem großen Blatt früher. :ü

BMC SLT01
28.02.2010, 17:32
Ich habe den dreifach Umwerfer (6600) und Hebel (6700) bei mir mit Trimmfunktion. aber Shimano finde ich da schon recht laut.

prince67
28.02.2010, 18:44
Auch bei der Ultegra 6700 (und DA 7900) gibt es noch eine Trimmung auf dem kleinen Kettenblatt. Nur auf dem großen Kettenblatt gibt es keine Trimmung mehr.

PAYE
28.02.2010, 19:08
Laut Vorstellung in der letzten tour sei der neue Ultegra Umwerfer so breit, dass er, wie wohl auch schon bei Dura Ace 7900, keine Trimmung mehr benötigt.

Hab' jetzt gerade mein Rad fertig mit der neuen Ultegra Gruppe. Wenn ich nicht trimme, schleift's aber ab dem 7. Ritzel auf dem kleinen Kettenblatt.

Gehen bei Euch mehr als 6 Ritzel schleiffrei zu fahren ohne zu trimmen?

Habt ihr 'ne Empfehlung? Vielleicht höherstellen, da der Umwerfer unten breiter ist, fürchte aber, dann könnte die Kette beim Schalten auf's große Blatt runterfallen. Oder bisschen schrägstellen (toe-out), aber dann schleift's wohl auf dem großen Blatt früher. :ü

Kannst du den Umwerfer denn nicht mittels der Zugspannung (meist an der Einstellschraube am Rahmenanschlag des Bowdenzugs) durch etwas höhere Seilspannung etwas mehr nach aussen stellen, um so das Kettenschleifen ab dem 7. Ritzel abzustellen?

Rex Felice
28.02.2010, 19:19
Laut Vorstellung in der letzten tour sei der neue Ultegra Umwerfer so breit, dass er, wie wohl auch schon bei Dura Ace 7900, keine Trimmung mehr benötigt.

Hab' jetzt gerade mein Rad fertig mit der neuen Ultegra Gruppe. Wenn ich nicht trimme, schleift's aber ab dem 7. Ritzel auf dem kleinen Kettenblatt.

Gehen bei Euch mehr als 6 Ritzel schleiffrei zu fahren ohne zu trimmen?

Habt ihr 'ne Empfehlung? Vielleicht höherstellen, da der Umwerfer unten breiter ist, fürchte aber, dann könnte die Kette beim Schalten auf's große Blatt runterfallen. Oder bisschen schrägstellen (toe-out), aber dann schleift's wohl auf dem großen Blatt früher. :ü

Meines Wissens - das Rad mit der 6700 ist leider noch nicht ganz fertig - hat die 6700 "nur" keine Trimmfunktion auf dem grossen Kettenblatt. Auf dem kleinen kann man doch trimmen....

diddlmaedchen
28.02.2010, 19:44
Da wir gerade beim Umwerfer sind, der 7900er soll ja mit sehr lockerem Zug montiert werden - jetzt schlägt der (zwar selten) am Rahmen an...wie heißen denn diese Gummiringe zum Schutz des Rahmens? Weiß nicht, wonach ich suchen soll...

PAYE
28.02.2010, 19:51
Da wir gerade beim Umwerfer sind, der 7900er soll ja mit sehr lockerem Zug montiert werden - jetzt schlägt der (zwar selten) am Rahmen an...wie heißen denn diese Gummiringe zum Schutz des Rahmens? Weiß nicht, wonach ich suchen soll...


http://www.roseversand.de/output/controller.aspx?cid=155&detail=10&detail2=1911

http://www.roseversand.de/output/importbilder/artikel/5/6/9/569126_1.jpg
http://www.roseversand.de/output/importbilder/artikel/5/6/9/569126_1.jpg

Bei Rose heissen die Dinger aktuell "Schutzring", manchmal gibt es sie als Donuts.

Hier bei b-c:
http://www.bike-components.de/advanced_search_result.php?keywords=donuts&x=5&y=8

diddlmaedchen
28.02.2010, 20:00
Ok, danke :Angel:

roterradler
01.03.2010, 20:58
Meines Wissens - das Rad mit der 6700 ist leider noch nicht ganz fertig - hat die 6700 "nur" keine Trimmfunktion auf dem grossen Kettenblatt. Auf dem kleinen kann man doch trimmen....

Ja, man kann trimmen, und dann schleift's nicht mehr. Hab' aber halt gedacht, man bräuchte nicht mehr trimmen, scheint nicht so zu sein.

Die 6700 hat übrigens auf dem großen Blatt auch noch 'ne Trimmfunktion.

OlliN
01.03.2010, 21:34
So wie ich meine 6700 eingestellt habe, kann ich auf dem großen Blatt Richtung klein trimmen. Brauch ich aber bis runter zum 2. Ritzel nicht. Der Zug hängt auf dem kleinen Blatt schon lockerer als vorherige Gruppen.

Rex Felice
02.03.2010, 00:11
(...) Die 6700 hat übrigens auf dem großen Blatt auch noch 'ne Trimmfunktion.

Habe ich gar nicht gewusst. Danke.

Rex Felice
02.03.2010, 12:08
(...) Die 6700 hat übrigens auf dem großen Blatt auch noch 'ne Trimmfunktion.

Ich bin davon ausgegangen, dass DA7900 und Ultegra 6700 diesbezüglich identisch seien. Was mich an der Sache erstaunt:

- Die DA7900 hat gemäss Doku "nur" auf dem kleinen KB eine Trimmfunktion
- Die Ultegra 6700 hat auf dem kleinen und auf dem grossen KB eine Trimmfunktion.

Weshalb hat die Ultegra etwas, was die Dura-Ace nicht hat? Umgekehrt wäre es für mich logischer.

the_brain_mave
02.03.2010, 12:39
http://www.roseversand.de/output/controller.aspx?cid=155&detail=10&detail2=1911

http://www.roseversand.de/output/importbilder/artikel/5/6/9/569126_1.jpg
http://www.roseversand.de/output/importbilder/artikel/5/6/9/569126_1.jpg

Bei Rose heissen die Dinger aktuell "Schutzring", manchmal gibt es sie als Donuts.

Hier bei b-c:
http://www.bike-components.de/advanced_search_result.php?keywords=donuts&x=5&y=8

Problem mit den "Donuts" ist, dass sie immer Richtung Tretlager runter rutschen. Manche helfen da mit Heißkleber/Sekundenkleber nach. Ich finde man kann dann (vor allem bevor man den Zug lösen muss) auch mit Isolierband umwickeln. Dann ist auch Ruhe.

Gruß.