PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Lenkerband-Montage für Tri Radl



euzner
05.03.2010, 13:35
Ich bin gerade dabei mir ein Triathlonrad aufzubauen.
Nun möchte ich gerne von euch wissen wie man optimal das Lenkerband an Lenker und Aufsatz fixiert ohne zu viel abkleben zu müssen.

Meine Kombi:

Unterlenker Synatce Stratos Carbon mit Dura Ace Carbon Bremshebeln
Aufsatz Syntace C3 mit Dura Ace Lenkerendschalthebel

Eine schöne und funktionale Lösung muss her!

Danke für eure Vorschläge!!

pistolpitt
05.03.2010, 14:03
Man kann auch aus allem eine Wissenschaft machen.
Wickel die Dinger dran und als Abschluss Isolierbad in der Lenkerbandfarbe oder schwarz und gut ists.

Thunderbolt
05.03.2010, 14:46
Da bin ich für Minimalismus.

- auf den Basislenker kein dickes Lenkerband. Nur mit gutem Textilklebeband den Griffbereich, damit man nicht den blanken Lack in der Hand hat.

- vorne hinter den Schalteinheiten Lenkerband bis zum kleinen Finger zurück. Vorne und hinten mit Textilklebeband abkleben. Isolierband führt selten zu schönen und haltbaren Lösungen.

- die dicken Polster in den Schrank legen und durch aufgeklebten Moosgummi von Ebay ersetzen, da die Polster zwar etwas weniger ermüdend sind, aber den Radkontakt und die Kontrolle massiv verschlechtern.

CU
Thunder

Abbath
05.03.2010, 18:40
Also bei mir hat es gereicht das Lenkerband jeweils am Lenker- bzw. Aufsatzende überlappen zu lassen (schräg anschneiden). Geklebt habe ich es jeweils "innen" / zum Vorbau hin.