PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 3/4 Hose



marder09
09.03.2010, 13:08
Weiß einer eine 3/4 Hose für die Übergangszeit? Also am besten bisschen aufgerauht und ansatzweise kuschelig. Wollte nicht ganz soviel ausgeben aber 100 dürfens sein, wenn sie denn lange hält und wirklich gut ist.

Zanderschnapper
09.03.2010, 13:47
Ich habe diese hier (http://http://www.roseversand.de/output/controller.aspx?cid=155&detail=10&detail2=19245) und bin total zufrieden damit.

Von mir eine klare Kaufempfehlung!

marder09
09.03.2010, 16:34
Ich habe diese hier (http://http://www.roseversand.de/output/controller.aspx?cid=155&detail=10&detail2=19245) und bin total zufrieden damit.

Von mir eine klare Kaufempfehlung!

DAnke für den ersten Tip.Kann den link aber leider nicht öffnen!

Alpenmonster
09.03.2010, 16:51
Hast Du schon an Knielinge gedacht? Das ist deutlich billiger und macht jede Deiner kurzen Hosen zur 3/4-Hose. Ich habe solche mit angerauhtem Stoff (Roubaix) von Sugoi und bin damit zufrieden.

Alpenmonster

Zanderschnapper
09.03.2010, 18:51
DAnke für den ersten Tip.Kann den link aber leider nicht öffnen!

Hier (http://www.roseversand.de/output/controller.aspx?cid=155&detail=10&detail2=19245) ist die Hose zu sehen!

Sorry für den ersten Link!

Roy Munson
09.03.2010, 19:13
Hast Du schon an Knielinge gedacht? Das ist deutlich billiger und macht jede Deiner kurzen Hosen zur 3/4-Hose. Ich habe solche mit angerauhtem Stoff (Roubaix) von Sugoi und bin damit zufrieden.

Alpenmonster

So mach ich das auch. Ich kann die von Gonso empfehlen.

Algera
09.03.2010, 19:25
Ich habe eine von Nalini. Ist in Ordnung.

the_brain_mave
09.03.2010, 19:27
Ich habe diese (http://www.roseversand.de/output/controller.aspx?cid=155&detail=10&detail2=17095) und kann die nicht empfehlen. Der farbige Teil ist aus Lycra und so doof positioniert, dass das Knie auskühlt. Der Rest ist aus Superroubaix und ausreichend warm.

Mit der (http://www.roseversand.de/output/controller.aspx?cid=155&detail=10&detail2=10648) ist jetzt alles gut.

Ich würde darauf achten, dass die Kniepartie vielleicht sogar gedoppelt ist.
3/4 Hosen, sollten meiner Meinung nach auch aus Superroubaix und nicht aus Lycra bestehen, denn dann kann man, wie gesagt auch Knielinge benutzen.

Gruß.

vinzenz
09.03.2010, 21:01
Weiß einer eine 3/4 Hose für die Übergangszeit? Also am besten bisschen aufgerauht und ansatzweise kuschelig. Wollte nicht ganz soviel ausgeben aber 100 dürfens sein, wenn sie denn lange hält und wirklich gut ist.


der einsatz ist zwar .. na ja.. aber wie oft brauchst ne warme 3/4 wirklich..

hürzeler http://www.bicycle-holidays.com/index.php?TPL=10085
für 18 euronen...

und eine für 100 hält sicher nicht so lang wie 5 vom hürzelmann..

Alpenmonster
10.03.2010, 00:08
Ich würde darauf achten, dass die Kniepartie vielleicht sogar gedoppelt ist.
3/4 Hosen, sollten meiner Meinung nach auch aus Superroubaix und nicht aus Lycra bestehen, denn dann kann man, wie gesagt auch Knielinge benutzen.

Gruß.

Was die Knie angeht, stimme ich Dir zu. Für den Rest der Hose sehe ich das nicht unbedingt so. Wenn ich mit nackten Waden fahren kann, werden unter dem Lycra wohl kaum die Oberschenkel auskühlen. Beim Kniegelenk sieht das anders aus. Deshalb fahre ich in der Übergangszeit oder an kühlen Sommermorgen bzw. -abenden gerne mit den warmen Knielingen. Die lassen sich dann auch recht klein verstauen, wenn es zu warm wird. Auch deshalb für micht die beste Lösung. Ich habe zwar aus alten Zeiten auch noch ein 3/4-Hose aus Roubaix, ziehe diese aber schon lange nicht mehr an.

Alpenmonster