PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : SRM Driftender Zero Offset



Wambolo
14.03.2010, 19:43
Hi,

ich habe heute beim review meiner SRM Daten folgendes festgestellt.

Ende Dezember betrug der Zero Offset bei 14 Grad im Keller 819 und heuer sind es 788. Das heißt da ist ganz schön was gedriftet. Was heißt das eigentlich im Bezug auf die Genauigkeit der Messwerte.

Sollte ich die Kurbel besser einschicken?

Oder ist das normal?

de_muur
14.03.2010, 20:41
ich habe heute beim review meiner SRM Daten folgendes festgestellt.

Ende Dezember betrug der Zero Offset bei 14 Grad im Keller 819 und heuer sind es 788. Das heißt da ist ganz schön was gedriftet. Was heißt das eigentlich im Bezug auf die Genauigkeit der Messwerte.

Das haengt vom Slope deiner Kurbel ab.


Sollte ich die Kurbel besser einschicken?

Oder ist das normal?

Im Zweifelsfall solltest du da vielleicht SRM fragen.

War die Kurbel immer gleich ausgerichtet? Meine schon etwas betagte Amateur-Kurbel hat naemlich je nach Ausrichtung der Kurbel einen anderen Offset. Beim Kalibrieren vor der Ausfahrt habe ich mir deshalb angewoehnt, immer den rechten Kurbelarm nach hinten zu machen, damit ich vergleichbare Werte bekomme.

Gruss
Torsten

bergschnecke
15.03.2010, 17:03
Luftdruck und Temperatur spielen auch eine gewisse Rolle bei der Abweichung.
Die oben genannte Abweichung halte ich nicht fuer kritisch, solange der Wert nicht mehr als 5 nach oben oder unten bei der Einstellung schwankt.
Gruss bergschnecke

Casapollo
15.03.2010, 17:29
je nach luftdruck sollte der doch variieren. ein wenig toleranz sollte dabei sein und als ob du auf 5 watt genau fahren würdest ;)

Wambolo
15.03.2010, 21:00
Ok, also lege ich meine Sorgen erstmal auf Eis.

Danke

Ich werde den Offset mal im Auge behalten.