PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Techniker gefragr-Umrüstung von campa 7fach



Molli23
15.03.2010, 08:37
Hallo zusammen,
ich habe eine "alte" Campa 7fach Schaltung ( Rennrad Gios compact pro ). Kann ich diese auf 8 oder 9 fach umrüsten? Wenn ja benötige ich eine neue Komplettgruppe? Nur die Kassette wird ja wohl nicht gehen da den Hebeln ja ne Raste fehlen wird, oder?
Vielleicht verkauft ja auch jemand seine alte Gruppe.

Besten Dank für eine Info

Marco Gios
15.03.2010, 09:19
Dann hast du noch Schraubkranznaben mit 126 mm Einbaubreite, brauchst also eine 8-fach Schraubnabe (nicht empfehelnswert) oder Kassettennabe sowie passende Ritzel und entweder 8-fach Ergopower oder Syncro-Rahmenhebel - dann besser die Syncro 2. Schaltwerk müsste eigentlich auch 8-fach können, aber die alten Schaltwerke waren nicht so doll, da wäre ein Schrägparalelogramm-SW aus der Ergo-Ära empfehlenswert. Der Aufwand ist also in etwa so hoch wie auf 9- oder 10-fach zu wechseln. GUck mal auf ebay - gebr. Campa-Teile werden allgemein recht hoch gehandelt, ich weiß nicht wie da jetzt die Kurse liegen, kann sein, dass 8-fach mittlerweile begehrter u. teurer als 9-fach ist.

Molli23
15.03.2010, 12:28
Danke für die Info. Ergopower Hebel hab ich aber schon dran. Siehe Fotos




Dann hast du noch Schraubkranznaben mit 126 mm Einbaubreite, brauchst also eine 8-fach Schraubnabe (nicht empfehelnswert) oder Kassettennabe sowie passende Ritzel und entweder 8-fach Ergopower oder Syncro-Rahmenhebel - dann besser die Syncro 2. Schaltwerk müsste eigentlich auch 8-fach können, aber die alten Schaltwerke waren nicht so doll, da wäre ein Schrägparalelogramm-SW aus der Ergo-Ära empfehlenswert. Der Aufwand ist also in etwa so hoch wie auf 9- oder 10-fach zu wechseln. GUck mal auf ebay - gebr. Campa-Teile werden allgemein recht hoch gehandelt, ich weiß nicht wie da jetzt die Kurse liegen, kann sein, dass 8-fach mittlerweile begehrter u. teurer als 9-fach ist.

Marco Gios
15.03.2010, 12:39
Ja, - und eine Kassettennabe und eines der moderneren Schaltwerke auch :confused::confused::confused: Pick ich nicht, an sich gab es nur 8-fach Kassetten für diese Naben - hast du noch mal ein detaillierteres Bild? Irgendwie muss die auf 7-fach gebracht worden sein, ich kann nur nicht erkennen wie.

Aber egal: Du brauchst -sofern an der Nabe selbst nix verändert wurde- nur eine 8-fach Kassette montieren und fertig, denn alles andere sind 8-fach Teile.

Molli23
15.03.2010, 12:50
Momentan nur die 2 Fotos noch. Das wäre ja cool wenn nur die Kassette ausreicht:)




Ja, - und eine Kassettennabe und eines der moderneren Schaltwerke auch :confused::confused::confused: Pick ich nicht, an sich gab es nur 8-fach Kassetten für diese Naben - hast du noch mal ein detaillierteres Bild? Irgendwie muss die auf 7-fach gebracht worden sein, ich kann nur nicht erkennen wie.

Aber egal: Du brauchst -sofern an der Nabe selbst nix verändert wurde- nur eine 8-fach Kassette montieren und fertig, denn alles andere sind 8-fach Teile.

innensechskant
15.03.2010, 13:02
Das wäre ja cool wenn nur die Kassette ausreicht:)
Kannst du doch einfach testen: Hinterrad raus, ggfls. Begrenzungsschrauben am Schaltwerk losdrehen und fröhlich losschalten. Ist da ein "klick" mehr als du bisher schalten kontest: Herzlichen Glückwunsch, es geht auch 8f :D

Marco Gios
15.03.2010, 13:04
Nee, ist auch nix drauf zu erkennen.

Die Ritzelabstände/Schaltschritte waren bei 7- u. 8-fach identisch, deswegen erfoldte damals die Verbreiterung von 126 auf 130 mm um Platz für das 8. Ritzel zu schaffen. Da du die 8-fach Kassettennabe hat, muss wohl auf einer Seite ein Spacer verbaut worden sein, um nur 7 Ritzel fest auf den Freilaufkörper zu bekommen. Eigentlich völlig sinnfrei, denn Schaltwerk u. Ego sind ja 8-fach Teile, keine Ahnung warum man sich dann solche Mühe macht um mit nur 7 Ritzeln herum zu fahren, aber es gibt ja immer wieder die drolligsten Sachen ...


Kannst du doch einfach testen: Hinterrad raus, ggfls. Begrenzungsschrauben am Schaltwerk losdrehen und fröhlich losschalten. Ist da ein "klick" mehr als du bisher schalten kontest: Herzlichen Glückwunsch, es geht auch 8f :D
Ergopower mit weniger als 8 Gängen gab es nie.

Molli23
15.03.2010, 13:13
Danke:Applaus:



Nee, ist auch nix drauf zu erkennen.

Die Ritzelabstände/Schaltschritte waren bei 7- u. 8-fach identisch, deswegen erfoldte damals die Verbreiterung von 126 auf 130 mm um Platz für das 8. Ritzel zu schaffen. Da du die 8-fach Kassettennabe hat, muss wohl auf einer Seite ein Spacer verbaut worden sein, um nur 7 Ritzel fest auf den Freilaufkörper zu bekommen. Eigentlich völlig sinnfrei, denn Schaltwerk u. Ego sind ja 8-fach Teile, keine Ahnung warum man sich dann solche Mühe macht um mit nur 7 Ritzeln herum zu fahren, aber es gibt ja immer wieder die drolligsten Sachen ...


Ergopower mit weniger als 8 Gängen gab es nie.

Marco Gios
15.03.2010, 13:51
Ist übrigens echt klasse dein Rad: Die Ur-Ergos mit den glatten Griffen, mit der C-Record die allerschönste Kurbelgarnitur die je das Licht der Welt erblickt hat ... da noch die Delta-Bremsen dran und mir kommen die Tränen ...
Kleine optische Upgradeoption: Wenn die Reifen runter sind bitte nicht wieder blaue drauf machen -das ist too much- sondern je nach Geschmack einfarbig schwarz (ein bisschen modernerer Look) oder schwarze Lauffläche mit brauner/beiger Flanke (mehr ins klassische).

Molli23
15.03.2010, 20:22
Da haste Recht. Die blauen Reifen sind auch schon so gut wie getauscht. Sehe ich genauso:)


Ist übrigens echt klasse dein Rad: Die Ur-Ergos mit den glatten Griffen, mit der C-Record die allerschönste Kurbelgarnitur die je das Licht der Welt erblickt hat ... da noch die Delta-Bremsen dran und mir kommen die Tränen ...
Kleine optische Upgradeoption: Wenn die Reifen runter sind bitte nicht wieder blaue drauf machen -das ist too much- sondern je nach Geschmack einfarbig schwarz (ein bisschen modernerer Look) oder schwarze Lauffläche mit brauner/beiger Flanke (mehr ins klassische).