PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hilfe benötigt: Dura Ace SP41



Sebrock
16.03.2010, 12:06
Hallo zusammen,

mein Giant TCR Advanced (Größe L) benötigt Schalt- und Bremszüge. Da es die Komplettsets von Dura Ace leider nur in grau erhältlich sind, werde ich die Teile nun einzeln zusammenkaufen. Ich denke die Bestellung bei einem großen Bonner Internet-Versandhandel aufzugeben, aber welche Teile müssen in meinen Warenkorb, damit auch alles dabei ist?

Da wären:

2x Schaltzug
2x Bremszug
2x Schaltzughülle (gedichtet oder ungedichtet? Länge?)
2x Bremszughülle (gedichtet oder ungedichtet? Länge?)
Endkappen?
Dichtungen?
nochwas vergessen?

Für eure Hilfe vorab besten Dank.
Sebrock

PAYE
16.03.2010, 12:27
...welche Teile müssen in meinen Warenkorb, damit auch alles dabei ist?

Da wären:

2x Schaltzug
2x Bremszug
2x Schaltzughülle (gedichtet oder ungedichtet? Länge?)
2x Bremszughülle (gedichtet oder ungedichtet? Länge?)
Endkappen?
Dichtungen?
nochwas vergessen?

Für eure Hilfe vorab besten Dank.
Sebrock

Gedichtete Endkappen sind nicht schlecht, ungedichtete werden auch funktionieren. Ich würde gedichtete Endkappen nehmen. Die Bowdenzughülle ist ist nicht gedichten oder ungedichtet, d.h. da gibt es keine Unterschiede. Den Unterschied macht die Endkappe!

Was du noch haben solltest sind mindestens 4 Alu-Quetschhülsen, 2 für die Schaltseilenden, 2 für die Bremszugenden. Je ein 10er-Pack wäre nicht verkehrt. Da Bremszüge etwas dicker sind, brauchen sie dickere Quetschhülsen als Schaltzüge.

Länge der Aussenhüllen? Keine Ahnung, 2m bei SP41 Schaltseilhülle ist mehr als genug, beim Bremszug ebenso.

Sebrock
16.03.2010, 12:57
Länge der Aussenhüllen? Keine Ahnung, 2m bei SP41 Schaltseilhülle ist mehr als genug, beim Bremszug ebenso.

Danke schonmal.Der Hinweis mit den Quetschülsen für die Zugenden war gut.
Mit jeweils 2 Metern Außenhülle dürfte ich also hinkommen? Das heißt ich order die 2 Meter am Stück und schneide die Länge nach Bedarf?

Profiamateur
16.03.2010, 13:35
Das XTR-Set gibt es mit schwarzen Hüllen, beschichteteten Zügen und gedichteten Endhülsen. Habe ich an meinem Felt F1sl (http://fotos.rennrad-news.de/img/photos/1/8/5/0/9/_/large/IMG_2133.JPG) montiert und bin damit sehr zufrieden, schaltet super. Ich bin jetzt damit aber erst gut 2000km unterwegs. Ich denke aber, daß das Set nahezu identisch zum DuraAce-Set ist. Vernutlich etwas günstiger als DA.

Sebrock
16.03.2010, 13:52
Das XTR-Set gibt es mit schwarzen Hüllen, beschichteteten Zügen und gedichteten Endhülsen. Habe ich an meinem Felt F1sl (http://fotos.rennrad-news.de/img/photos/1/8/5/0/9/_/large/IMG_2133.JPG) montiert und bin damit sehr zufrieden, schaltet super. Ich bin jetzt damit aber erst gut 2000km unterwegs. Ich denke aber, daß das Set nahezu identisch zum DuraAce-Set ist. Vernutlich etwas günstiger als DA.

du meinst das schaltset? bremszüge rr und mtb unterscheiden sich ja. wäre natürlich auch eine idee, das xtr-schaltset komplett nehmen und nur für die bremsen den rest einzeln zusammenstellen... oder ist das quatsch?

OCLV
16.03.2010, 14:04
Da Bremszüge etwas dicker sind, brauchen sie dickere Quetschhülsen als Schaltzüge.

Ich nehme immer nur Schaltzug-Quetschhülsen. Passen auch auf die Bremszüge drauf. Die Hülse wird dann nicht so stark gequetscht, Lagerhaltung ist einfacher weil man nur eine Sorte braucht.

Profiamateur
16.03.2010, 14:13
Ja, ich meinte das Schaltzug-Set, da merkt man auf Dauer schon Unterschiede zwischen billig und hochwertig (gedichtet, beschichtet). Beim Bremszugset hatte ich noch nie Probleme, obwohl ich da Hüllen von der Rolle (also Meter-Ware) verwende.

PAYE
16.03.2010, 15:52
...
Mit jeweils 2 Metern Außenhülle dürfte ich also hinkommen? Das heißt ich order die 2 Meter am Stück und schneide die Länge nach Bedarf?

Auf jeden Fall.
Vom STI bis zum Rahmenanschlag am Unterrohr brauchst du etwa 2x70 cm bei den beiden Schaltseilen, vom Rahmenanschlag bis zum Schaltwerk nochmals ca. 20 cm. Also ca. einen Meter gesamt. Mit 2 m hast du auch noch genug "Reserve" bei Verschnitt bzw. für das nächste Rad.

Beim Bremszug ist es nicht viel anders. 2x 70 cm plus ein 15 cm Stückchen für die Hinterradbremse ab Rahmenanschlag.

Beim XTR-Set muss man berücksichtigen, dass die MTBs das Schaltseil am Hinterbau hinunter verlaufen haben und die Ablängung/Konfektion dafür passend kommt. Wie gut das am RR passt weiss ich nicht. Ich kaufe immer Meterware, Endkappen und Innenzüge separat.