PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Riss in Gabel



TKun
20.03.2010, 18:05
Hallo zusammen,
was meint Ihr, Lackriss oder was tiefergehendes?
Trat auf der ersten Runde dieses Jahres mit diesem Rad (Neu) auf. Keine Bordsteine und größere Schlaglöcher. Ärgerlich:heulend:

http://lh5.ggpht.com/_xgYe4Ej8_e0/S6T9xHW0TII/AAAAAAAAAEU/V47HaXXgEE4/Gabel1.JPG

http://lh6.ggpht.com/_xgYe4Ej8_e0/S6T-PH25gQI/AAAAAAAAAEc/wi7ToT3ORkk/Gabel%202.JPG

Gruß, TKun

PAYE
20.03.2010, 18:15
Wenn das Rad neu ist, so würde ich das auf jeden Fall reklamieren!
Egal ob Lackschaden oder Gabel-Anriss.
Vertrauensförderlich wirkt das nicht wirklich.

speichenquäler
20.03.2010, 18:27
Hallo zusammen,
was meint Ihr, Lackriss oder was tiefergehendes?
Trat auf der ersten Runde dieses Jahres mit diesem Rad (Neu) auf. Keine Bordsteine und größere Schlaglöcher. Ärgerlich:heulend:

http://lh5.ggpht.com/_xgYe4Ej8_e0/S6T9xHW0TII/AAAAAAAAAEU/V47HaXXgEE4/Gabel1.JPG

http://lh6.ggpht.com/_xgYe4Ej8_e0/S6T-PH25gQI/AAAAAAAAAEc/wi7ToT3ORkk/Gabel%202.JPG

Gruß, TKun


Mach nochmal eine Photo mit Licht quer zur Rissfuge. Ich habe aber den Verdacht auf Grund der Rissspuren, dass hier nicht nur der Lack gerissen ist.

Das Rissbild erscheint mir typischer für Alu/Stahl als für Lack. Der unruhige Verlauf am vorderen Teil der Scheide führt an den Korngrenzen entlang. Wenn die Rissbildung eine gewissen Länge erreicht hat, erhöht sich die Spannung pro Querschnitt und der Riss verläuft nun gerade auch durch die Korngrenzen weiterhinten.

Klär uns mal auf, was für eine Gabel (Stahl/Alu). Wenn das jetzt ne Carbongabel ist ziehe ich meine Aussage zurück und behaupte das Gegenteil. Dann hast du wirklich nur nen Lackschaden...

gruß

TKun
20.03.2010, 18:46
Hi,
die folgenden Bilder hab ich noch, andere leider nicht. Vielleicht sieht man ja mehr.

http://lh3.ggpht.com/_xgYe4Ej8_e0/S6UIViqjKaI/AAAAAAAAAFY/M71pK23D8DE/Gabel3.JPG

http://lh3.ggpht.com/_xgYe4Ej8_e0/S6UIaz3SwuI/AAAAAAAAAFg/XOyStRVW7iw/Gabel%205.JPG

ist eine Carbongabel (Schaft, Gabelscheiden) mit Alu-Ausfallenden.
Den Übergang Alu/Carbon könnte ich mir gut im Bereich des Risses vorstellen.

Gruß, TKun

SIMPLOS
20.03.2010, 18:50
was für eine Gabel?

Mr.Hyde
20.03.2010, 18:53
Vielleicht hören genau da die Aluausfallenden auf. Wenns neu ist reklamieren, ob nun was ist oder nicht, besser als dass sie irgendwann mal bricht.

speichenquäler
20.03.2010, 18:54
Hi,
die folgenden Bilder hab ich noch, andere leider nicht. Vielleicht sieht man ja mehr.

http://lh3.ggpht.com/_xgYe4Ej8_e0/S6UIViqjKaI/AAAAAAAAAFY/M71pK23D8DE/Gabel3.JPG

http://lh5.ggpht.com/_xgYe4Ej8_e0/S6UIYMRPPrI/AAAAAAAAAFc/3F1iK8TIjOg/Gabel4.JPG

http://lh3.ggpht.com/_xgYe4Ej8_e0/S6UIaz3SwuI/AAAAAAAAAFg/XOyStRVW7iw/Gabel%205.JPG

ist eine Carbongabel (Schaft, Gabelscheiden) mit Alu-Ausfallenden.
Den Übergang Alu/Carbon könnte ich mir gut im Bereich des Risses vorstellen.

Gruß, TKun

Ok. Also ich würde das definitv reklamieren. Das ist ein sicherheitsrelevantes Bauteil.

Es wäre allerdings untypisch wenn an der Fügung Alu/Carbon das Aluasufallende bei Überlast brechen würde. Ich glaube da eher, dass sich die Fügung des Ausfallendes in der Carbonscheide verabschiedet hat.

Schwer zu sagen...reklamieren.

gruß

bob600
20.03.2010, 18:58
Also viel passieren kann an der Stelle ja eher nicht...

TKun
20.03.2010, 19:00
ja nu, werde sie dann auf jeden Fall reklamieren. Schade, gerade wo jetzt das wetter mal besser wird. Danke und Gruß, TKun

OCLV
20.03.2010, 19:27
Vielleicht hören genau da die Aluausfallenden auf. Wenns neu ist reklamieren, ob nun was ist oder nicht, besser als dass sie irgendwann mal bricht.

So wirds sein. Das Ausfallende leicht schief eingeklebt und dann beim Schnellspanner schließen hat das der Lack nicht mitgemacht.
Also nix mit irgendwelchen Korngrenzen. Da bin ich mir zu 99% sicher, dass dort kein Alu gerissen ist.
Schön isses allerdings trotzdem nicht...

speichenquäler
20.03.2010, 19:29
Also viel passieren kann an der Stelle ja eher nicht...


Stimmt...es passiert nicht viel wenn die Gabelscheide bricht. :ü:ü

Dann mault es dich einfach nur gehörig hin...mehr nicht.

gruß

bob600
20.03.2010, 20:24
Es bricht ja nur die Verklebung zum Ausfallende. Dann hängt das Ding halt lose in der Gabel. Rausfallen tuts ja nicht weils in die Gabelscheide gedrückt wird.

Is ja nicht so als ob der Gabelschaft brechen würde..

speichenquäler
20.03.2010, 20:31
Es bricht ja nur die Verklebung zum Ausfallende. Dann hängt das Ding halt lose in der Gabel. Rausfallen tuts ja nicht weils in die Gabelscheide gedrückt wird.

Is ja nicht so als ob der Gabelschaft brechen würde..


Ich werde mich jetzt nicht erklären, warum ich lose Bauteile an einer Gabel nicht so toll finden darf...ok...:ä:ä

gruß

P.S. Mach mal deinen Schnellspanner auf. Rausfallen tut er ja nicht, der wird nämlich reingedrückt!

Meiestro
20.03.2010, 21:04
nicht direkt dazu, aber was sagt die gemeinde denn zu rillen im gabelschaft?

bei meiner von focus sind nämlich einige, die nicht unbedingt sehr klein sind...ist das etwa normal?

also bis jetzt hälts zumindest noch:Angel: