PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Knieproblem/pedalstellung



tcr-giant
22.11.2002, 16:35
mal wieder eine frage zum thema knieprobleme:
ich habe diesen sommer angefangen intensiv rennrad zu fahren und hatte gleich probleme mit dem rechten knie, die ich alleine durch verstellen des pedals nach innen/außen und in der drehung oder durch änderung der sattelhöhe und -position nicht in den griff bekam. es handelt sich dabei um eine entzündung des muskel- bzw. sehnenansatzes am äußeren wadenbeinköpfchen, ein orthopäde meint außerdem, daß mein wadenbein recht weit außen steht (dadurch deutliche knubbel an der außenseite unterm knie).
hat von euch jemand eine idee, wie ich diese "fehlstellung" ausgleichen kann, evtl. durch eine längere pedalachse, bzw. vergrößerung des tretlager-schuh-abstands oder durch vergrößern des pedal-schuh-abstands?
danke für eure vorschläge!