PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : CycleOps Nässeempfindlichkeit



Hicks
24.03.2010, 23:41
Moin, möchte nochmals die Weisheit hier im Forum anzapfen.

Kann eine Powertab-Nabe SL+ günstig bekommen und habe die gerade zum Testen. Nun habe ich in der Anleitung gelesen, dass Nabe und Computer WASSERRESISTENT, aber nicht WASSERDICHT sind. Heißt das im Klartext, dass Nabe und Computer Schaden nehmen, sobald man damit unfreiwillig in den ersten heftigen Regenguß kommt? Wie sind eure Erfahrungen?

Wäre schon ärgerlich, wenn derart viel Geld derart schnell für die Tonne sein können.:rolleyes:
Danke für eure Hilfe.

Skadieh
25.03.2010, 05:56
Durch einen Fluß würde ich sie nicht ziehen, aber normale Nässe ist kein Problem - auch nicht im härtesten Sommergewitter

Cinelli-Steve
25.03.2010, 07:16
Kann ich bestätigen. Habe weder in der Nabe noch im Cervo jemals irgendwelches Wasser gefunden. Das einzige, was ziemlicher nervt, ist die Wasserempfindlichkeit der Kontakte bei der wired- Version. Sobald da ein klein wenig mehr Wasser drauf ist, funktioniert die Übertragung nicht mehr. Aber das Problem hast du mit der SL+ ja nicht.

Hicks
25.03.2010, 09:23
Vielen Dank für die prompte Antworten. Werde dann zuschlagen.:drinken2:

flyingHolland
25.03.2010, 16:24
bis dato bei jedem wetter gefahren!
schnee, dreck, regen.

null probleme!

jochbau
25.03.2010, 20:10
ich bin letzten Samstag damit in Surwold das Rennen gefahren. Nass, dreckig, matschig, sandig ...... Sauwetter halt. :rolleyes: So, dass ich am Sonntag meinen Steuersatz ausbauen und reinigen musste. :eek:

Die Nabe läuft wie gewohnt. :respekt:

flyingHolland
25.03.2010, 21:07
ich bin letzten Samstag damit in Surwold das Rennen gefahren. Nass, dreckig, matschig, sandig ...... Sauwetter halt. :rolleyes: So, dass ich am Sonntag meinen Steuersatz ausbauen und reinigen musste. :eek:

Die Nabe läuft wie gewohnt. :respekt:


wieviel watt??

jochbau
26.03.2010, 12:51
wieviel watt??

Durchschnitt?? Ich habs jetzt nicht auswendig im Kopf, ich glaub aber ca. 240W (ob mit ein-und ausfahren weiß ich auch nicht mehr). Nicht die Durchnittleistung sondern die vielen Leistungsspitzen (hier bis ca. 1200W) machen nun mal so ein Rennen zum Rennen:quaeldich Sonst viel Rollerei.......:rolling:

Wenns Dich genauer interessiert, kann ich gerne nochmal nachschauen. --> PM.
....sind ja hier schon off topic :ü